Die Startstrategie ist wie beim Kung Fu. Es gibt viele Stile, die funktionieren. Aber in einem Kneipenkampf wirst du trotzdem ins Gesicht geschlagen.

Ich kann dir nur meinen Stil beibringen. Andere können dir nur ihre beibringen.

Das ist mein Stil.

„MVPs“ sind zu M, um V zu sein. Sie sind ein egoistischer Trick, der Leute, die sich als Kunden dachten, dazu verleitet, Alphatester zu sein. Erstellen Sie stattdessen SLCs.

Ich mag es nicht Freemium; Ich möchte von Menschen lernen, denen es wichtig ist, zu zahlen, und nicht von den 20x mehr, die es nicht tun.

Gründer haben fast nie eine echte Strategie. Sie sagen Dinge wie „Wir haben ein einzigartiges Merkmal“ und „Die Amtsinhaber sind dumm“, was zwar stimmt, aber keine Strategie ist. Sie wissen nicht, wie sie einen Markt oder einen Wettbewerb analysieren sollen, und lernen stattdessen, wie es geht. Dies ist ein häufiger, aber weitgehend unerkannter Grund, warum Unternehmen scheitern. Gründer erklären Fehler mit Dingen wie: „Unsere beiden Hauptkonkurrenten taten es [thing] für uns „oder“ Kunden haben es nicht verstanden [our point of view]Die Implikation ist, dass dies nicht zu wissen war oder Pech hatte, aber die Wahrheit ist, dass dies ein vorhersehbares Ergebnis war, wenn man den Markt nicht verstand.

Potenzgesetze sind nützlich, um sie zu verstehen und auszunutzen. Aber lass dich nicht aufhängen. Das 10.000 größte Unternehmen der Welt ist ein sehr erfolgreiches Unternehmen, ebenso wie das Zwei-Personen-Unternehmen, bei dem die Gründer jeweils 300.000 US-Dollar pro Jahr mit nach Hause nehmen.

Alle Startups sind vermasselt. Selbst wenn sie Erfolg haben, sind sie durcheinander. (HT Mike Maples Jr) Fazit: Ein Startup muss in ein oder zwei wichtigen Dingen so gut sein, dass es alles vermasselt und nicht stirbt. Manchmal ist das eine luftdichte Produkt- / Marktanpassung. Manchmal sind das vertretbare Vertriebskanäle. Manchmal ist das Produktdesign so aufregend, dass jeder Kunde es auf fünf überträgt. Manchmal ist dies eine Markterkenntnis, für deren Verständnis die Konkurrenten fünf Jahre benötigen. Manchmal ist das ein Traumteam, das dem Sturm trotzt, der die anderen Boote versenkt. Die schlechte Nachricht ist, dass Sie nicht im Voraus wissen, wie das Ding aussehen wird. Die gute Nachricht ist, dass die meisten Dinge schief gelaufen sind.

Noch eine Folgerung: Ihre Konkurrenten sind ebenfalls durcheinander. Nehmen Sie nicht an, sie sind schlauer als Sie, schneller als Sie, strategischer als Sie, wachsen schneller als Sie und treffen bessere Entscheidungen als Sie. Sie sind mache das manchmal, aber du bist es auch und ihr seid alle durcheinander. Wenn Sie sie anschauen, sehen Sie ihre beste, übertriebene Projektion, was nicht der Wahrheit entspricht. Lesen Sie bei jedem Tod eines Unternehmens, was es eine Woche zuvor geschrieben hat: stolz, zuversichtlich, optimistisch, möglicherweise sogar arrogant und prahlerisch. Ignoriere alles.

Wenn Sie mehr als drei haben Prioritäten, du hast keine. (HT Tony Hsieh)

Es ist besser, 100% von 8 Dingen abzuschließen als 80% von 10 Dingen. (HT Dave Kellogg)

Zu oft werden Entscheidungen getroffen, „weil es ein Konkurrent tut [something]“Oder“ weil ein Konkurrent könnte tun [something]Gelegentlich ist das die richtige Motivation. In der Regel sollten Sie sich jedoch auf das konzentrieren, was für den Kunden und Ihr Unternehmen am besten ist.

Der LTV ist ungültig, bis das Unternehmen älter als fünf Jahre ist. Selbst dann ist es mehr Rauschen als Signal. Beobachten Sie stattdessen Amortisationszeit Achten Sie auf die Erfassungseffizienz Retention Achten Sie bei der Produkt- / Marktanpassung auf Expansionserlöse für langfristiges Wachstum und auf die Bruttomarge für langfristige Rentabilität.

Churn muss niedriger sein als Sie denken; 3% monatliche Abwanderung sind zu hoch und bedeuten, dass Sie entweder keinen wiederkehrenden Wert liefern, das Produkt / den Markt nicht für geeignet befunden haben, der Markt stinkt oder ein anderes kritisches Problem vorliegt.

Das gibt es nicht Eine der wichtigsten SaaS-Metriken. Die Priorität hängt von Ihren Zielen ab (z. B. Rentabilität im Verhältnis zur Größe) und davon, was in diesem Moment so falsch ist, dass es fatal ist, es zu ignorieren.

Sie ordnen der Bruttomarge oder den Kosten für die Kundenakquise nicht genügend Kosten zu. Sie denken, dass dies keine Rolle spielt, weil Sie keine Aktiengesellschaft sind oder kein Geld gesammelt haben, aber es spielt eine Rolle, weil Sie die Finanzmechanismen Ihres Unternehmens nicht verstehen.

Fermi-Schätzung Dies ist ein guter Weg, um herauszufinden, ob ein Startup oder ein Produkt theoretisch überhaupt rentabel sein könnte. Achtung: Menschen tendieren dazu, auf die bessere Zehnerpotenz aufzurunden, weil sie nicht der Wahrheit ins Auge sehen wollen. Das wirkliche Leben rundet sich normalerweise ab.

Die Fokussierung auf SaaS-Metriken ist nicht unvereinbar mit der Bewertung der Mitarbeitererfüllung und der Kundenzufriedenheit. Tatsächlich sind die beiden letztgenannten für die Herstellung des erstgenannten von entscheidender Bedeutung.

Viele Unternehmen sind selbst in großem Maßstab nicht rentabel. Die Gründer gehen davon aus, dass „wir das später beheben können“.

Ich weiß, dass du in drei Monaten profitabel geworden bist, aber das hast du nicht.

Die Wahrheit sagen Für Kunden und Mitarbeiter ist es besonders schwierig, Vertrauen und Loyalität zu gewinnen.

Das beste Geschäftsmodell im Jahr 2019 ist „Gutes tun“. Es zieht Talente an und hält sie auch dann, wenn die Gehälter niedrig sind und das Risiko eines Scheiterns hoch ist. Es zieht Kunden an, auch wenn die Preise hoch und die Qualität niedrig sind. Es ist auch der Weg, den Kapitalismus mit der Moral zu verbinden.

Ihre Werte werden nur geprüft, wenn die Entscheidungen schwierig sind, z. B. Geld zu verlieren, Ihre Marke zu verletzen, einen hochproduktiven Mitarbeiter zu entlassen, der nicht zur Kultur passt, oder einen wunderbaren Kultur-Fit, der nicht zur Kultur passt. Ihre Werte werden durch das definiert, was Sie tolerieren. Ihre Kultur und sogar Ihr Ziel ist das Ergebnis des Lebens Ihrer Werte.

Finden Sie und konzentrieren Sie sich auf ein zuverlässiger Verteilungsmechanismus bevor Sie Ihre Zeit diversifizieren verdünnen. Wenn Sie keine einzige nachhaltige Quelle für Kunden finden, können Sie die Lösung nicht finden, indem Sie drei kleine, nicht nachhaltige Kunden zusammenfügen.

Die glänzende neue Modeerscheinung ist hart umkämpft, vorübergehend und das Geld, das in sie fließt, bedeutet, dass beschissene Unternehmen jahrelang herumalbern und den Markt vergiften können. In dem „langweiligen“, aber etablierten, großen Markt ist der Umsatz einfach und der Wettbewerb groß alt, langsam und hat etwas zu verlieren.

Das einzige Mal, wenn Sie „wirklich einzigartige“ Technologie und „einen unüberwindbaren Burggraben“ benötigen, ist das Ziel, ein Unternehmen mit einem Wert von über 1 Mrd. USD aufzubauen, das so gut wie niemand ist (oder sollte).

Sie können anfangen, an kleine Kunden zu verkaufen und sich zu größeren Kunden zu entwickeln, da Sie mit einer niedrigen Kostenbasis beginnen und dann Ihr Produkt und Ihren Service ausbauen. Oder Sie können anfangen, an Unternehmen zu verkaufen – daran ist nichts auszusetzen -, aber dann wird Ihre hohe Kostenbasis für Marketing, Vertrieb und Service nicht nach unten skalieren.

Verkauf an den Mittelstand ist schwer. Wenn Sie es tun, erweitern Sie es später, nachdem Sie bereits ein anderes Segment gemastert haben.

Wenn du denkst Biz Dev ist die Lösung bei einem schwierigen Problem liegen Sie falsch. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies eine Möglichkeit ist, einen zusätzlichen Wert zu erzielen, ist dies vielleicht, aber immer noch unwahrscheinlich, bis Sie bei einem ARR von über 50 Mio. USD sind.

Großartige Produkte verkaufen sich nicht von selbst, aber sie können Kunden zum Reden bringen darüber zu anderen Kunden. Sie müssen immer noch die ersten Kunden und die meisten anderen selbst gewinnen.

Die meisten „Kundenentdeckungen“ sind wirklich eine Gründerin, die ein Produkt liebt und versucht, sich selbst zu rechtfertigen, dass es einen Markt gibt. Sie tut dies, indem sie fünfundvierzig Minuten lang verkauft, anstatt zu ermitteln und zu widerlegen. Und indem wir über coole Features sprechen, anstatt nach dem Preis fragen. Und indem man sich an bestätigende Beweise erinnert, während man den Rest bequem vergisst oder erklärt, obwohl „der Rest“ der Ort ist, an dem die wirklichen Lernerfahrungen liegen.

Die Preisgestaltung bestimmt alles andere. Fazit: Der Preis muss Teil Ihrer ersten Kundenentdeckung sein, nicht ein nachträglicher Gedanke, nachdem Sie „zuerst sichergestellt haben, dass es Schmerzen gibt. “

Es ist schwer, 1000 zahlende Kunden zu gewinnen. Es ist einfach, auf 100 zu kommen, wenn Sie ein echtes Produkt haben. Der Preis ist so hoch, dass 100-200 für alle Gründer ausreichen, um Vollzeit zu arbeiten. Das heisst du musst aufladen $ 50- $ 500 / Monat, und machen Sie etwas von echtem Wert.

In den meisten Fällen sind echte Schwachstellen, die mit großartigen Produkten behoben werden, kein Geschäft. Aus diesem Grund beginnen die Gründer selbstbewusst und sind überrascht, wenn dies fehlschlägt. Ein Unternehmen setzt auch voraus, dass es viele potenzielle Kunden gibt, die erkennen, dass sie das Problem haben, die Sie zu vertretbaren Kosten erreichen und dann davon überzeugen können, zu einem gewinnbringenden Preis gegen die vorhandene Marktdynamik zu konvertieren und dies über Jahre hinweg. Ihre Aufgabe ist es, frühzeitig zu überprüfen, ob es ein Unternehmen gibt, und nicht, ob Ihre Idee gut ist oder ob es Schmerzen gibt.

„Sales“ ist kein Schimpfwort.

Ein verlässlicher bezahlter Akquisitionskanal führt zu einem etwas stabilen Geschäft. Es ist langweilig und macht Sie nicht berühmt und spielt nicht mit der falschen, aber weit verbreiteten Erzählung, dass SEO und virale Inhalte Ihr Startup mit fast keinem Geld auf den Markt bringen. Also laufen die Leute der falschen Erzählung hinterher, anstatt dem, was am wahrscheinlichsten funktioniert.

Die Leute schätzen ihre Zeit nicht. Sie werden verrückte Dinge tun, um 2 Dollar zu sparen. Verkaufen Sie kein Produkt, das Zeit spart, an Personen, denen es nicht wichtig ist, Zeit zu sparen. Unternehmen interessieren sich oft weniger als Verbraucher.

Logische Folge: Verkaufen Sie mehr Wert, nicht mehr Zeit. Sogar Unternehmen, die den ROI für Zeitersparnis berechnen können, werden einen viel größeren ROI für die Wertschöpfung berechnen.

Multitasking ist schlecht.

Deine Zeit ist 90% zugeteilt ist schlecht.

Wetten Sie auf Dinge, die heute wahr sind und in fünf Jahren noch wahrer werden; nicht auf Ihrer Vermutung, wie die Zukunft anders sein wird. (HT Jeff Bezos) Sie möchten argumentieren, dass die Zukunft nicht erkennbar ist, aber das ist nur eine Entschuldigung dafür, dass Sie keine Strategie haben.

Der „lange Schwanz“ kann ansprechend klingen, aber es ist sicher einfach, Vanilleeis am Strand zu verkaufen, selbst wenn Sie sich direkt neben einer anderen Eisdiele befinden.

Ja, Marktplatz Unternehmen kann wertvoll und vertretbar sein. Ihre Ausfallrate ist jedoch viel höher als die von Produktunternehmen, und sie benötigen umfangreiche Risikofinanzierungen. Sie müssen mit 10 Personen im System arbeiten, nicht nur bei 10 Millionen.

Wenn jemand eine Codeänderung einsetzt und das gesamte System herunterfährt, liegt der Fehler an der Sprödigkeit des Systems und nicht an der Person.

Fazit: Wenn eine talentierte Person in Ihrem Unternehmen etwas „Dummes“ tut, lautet die nächste Frage: Was haben Sie als Führungskraft versäumt? Hatte diese Person nicht die richtigen Informationen oder den richtigen Kontext oder waren sie wegen etwas besorgt oder was?

Einzelgespräche sind nie Zeitverschwendung. Tagesordnungen sind fakultativ und manchmal sogar kontraproduktiv.

Wenn Sie der klügste im Raum sind, haben Sie einen schrecklichen Fehler gemacht. Entweder haben Sie kein großes Talent eingestellt, oder Sie haben es, aber Sie entmachten sie. Dies ist das Gegenteil von dem, was ein großer Führer tutund minimiert den Erfolg der Organisation. Andrew Carnegie schrieb für seinen eigenen Grabstein: „Hier liegt ein Mann, der wusste, wie er seine Dienstmänner besser als er selbst einbeziehen konnte.“ Ignorieren Sie die geschlechtsspezifische Sprache, beachten Sie jedoch die Lektion.

Das Starten bedeutet, so viele Jobs wie möglich zu erledigen, damit Ihr Unternehmen überleben kann. Skalieren bedeutet, so viele Arbeitsplätze wie möglich abzubauen, damit Ihr Unternehmen überleben kann.[[zitiert von Aaron Levie]

Wenn Sie glauben, dass jemand mit einem Titel von XYZ nicht nützlich oder wichtig ist, Sie haben in dieser Funktion noch nie großartig gearbeitet. Behalten Sie diese Einstellung bei, wenn Sie für immer einen blinden Fleck in Ihrer Organisation haben möchten.

Wenn jemand in Ihrem Unternehmen keine Möglichkeit hat, in eine neue Rolle hineinzuwachsen, scheidet er ebenfalls aus dem Unternehmen aus. „Neue Rolle“ kann Komplexität, Management oder einen anderen Job bedeuten. „Auf keinen Fall“ kann bedeuten, dass sie nicht in der Lage sind oder dass die gewünschte Rolle nicht existieren kann.

Gründer werden von der Skalierungsphase überrascht. Wenn Sie bei einem Skalierungsstart nicht auf Führungsebene tätig waren, wissen Sie nicht, wie anders und schwierig es ist. Es gibt nicht genug Blogs oder Bücher über diese Phase. häufig Führer gehen in den Untergrund. Gründer glauben arrogant, dass der Anfang der schwierigste Teil ist, weil es ist schwer. Viele Startups erzielen Einnahmen zwischen 5 und 20 Millionen US-Dollar. Das ist in Ordnung, wenn Sie nicht skalieren möchten. Aber wenn Sie dies tun, hindert Sie Ihre Arroganz an den notwendigen Transformationen. Was Sie auf 20 Millionen Dollar gebracht hat, unterscheidet sich sehr von dem, was Sie auf 100 Millionen Dollar gebracht hat. Sie benötigen Hilfe, neue Arten von Mitarbeitern mit einer anderen Organisationund du solltest dich besser mit Leuten umgeben, die mehr Erfahrung und Fähigkeiten haben als du. Wie geht Ihr Ego damit um?

Wenn Sie einen Monat lang keinen Netzstecker ziehen können, ohne das Geschäft zu beeinträchtigen, haben Sie eine sprödes Geschäft. Wenn das Geschäft jung ist, ist dies unvermeidlich. Ansonsten ist dies ein Misserfolg der Organisationsentwicklung.

Managementsysteme, ob Performance-Management oder Führung oder gesunde Teams oder Produktstrategie oder persönliche Interaktionen oder Besprechungen oder Produktivität, sind wie die Entscheidung zwischen Codierungsstilen. Sie sind alle ziemlich gut, wählen Sie also ein System aus, an das Sie sich halten können, und maximieren Sie es.

Machen wichtige Entscheidungen durch die Optimierung auf das eine oder andere, nicht auf ein Dutzend Einschränkungen. Chancen maximieren statt Nachteile minimieren.

Lass Geld auf dem Tisch. Der Kunde sollte 10x mehr Wert ableiten, als er kostet. Sie verdienen Loyalität und zukünftige Upgrades. Karma funktioniert.

Wenn Sie nicht können Verdoppeln Sie Ihre PreiseSie befinden sich in einer schwachen Marktposition. Ermitteln Sie die Ursachen und gehen Sie gezielt darauf ein.

Ihr Produkt muss einen wesentlichen Einfluss auf eine der drei wichtigsten Prioritäten Ihres Kunden haben. Andernfalls haben sie keine Zeit, mit Ihnen zu sprechen. (HT Tom Tunguz)

Eine gute Strategie ist es, das System der Aufzeichnungen für etwas zu sein. (HT Tom Tunguz)

Es ist Stärker, um in einer Sache 10x besser zu sein, dann zehn Schwächen zu stützen.

Wenn Ihre Vertriebs- und Marketingkosten hoch sind, bedeutet dies entweder, dass Ihr Marketing äußerst wettbewerbsfähig ist oder dass die Menschen nicht von Natur aus glauben, dass sie Ihr Produkt benötigen. In letzterem Fall könnten sie recht haben. In ersterem Fall ist eine große Differenzierung erforderlich – mehr als ein oder zwei Features. Wenn Sie dieses Problem nicht lösen, ist das Unternehmen letztendlich nicht nachhaltig.

Niemand wird den wichtigen Text in Ihrem Dialogfeld lesen.

Design ist wichtig, aber viele der 1 Mrd. USD + SaaS-Aktiengesellschaften schlechtes Design haben. Also sind andere Dinge wichtiger.

Barzahlung möglich. Analyse nach GAAP. Betrüge GAAP nicht – du lügst nur dich selbst an.

„Ich habe keine Zeit“ bedeutet eigentlich „Ich will nicht“.

Die einzige Ursache für Writer’s Block sind hohe Standards. Typ Müll. Das Bearbeiten ist 10x einfacher als das Schreiben.

Vitriol Online kommt normalerweise von dieser Person, die das Selbstbild verteidigt oder andere beeindruckt. In jedem Fall geht es um sie, nicht um dich. Oft gibt es ein konstruktives Lernen, das Sie sich zu Herzen nehmen sollten, aber werfen Sie die petulante Verpackung weg.

Ihr Impostor-Syndrom ist anstrengend. Hör einfach schon auf.

„Der Wunsch, klug zu wirken, darüber gesprochen zu werden, nach dem Tod in Erinnerung zu bleiben, sich wieder an die Erwachsenen zu gewöhnen, die dich in der Kindheit beschimpft haben, usw. usw. Es ist ein Blödsinn, so zu tun, als sei dies kein Motiv, und ein starker. Schriftsteller teilen dieses Merkmal mit Wissenschaftlern, Künstlern, Politikern, Anwälten, Soldaten und erfolgreichen Geschäftsleuten – kurz gesagt mit der gesamten obersten Menschheitsschicht. “- George Orwell, Warum schreibe ich

Der Wunsch, andere zu beeindrucken, ist mehr als ein logisches Argument. Gründer starten Unternehmen, um allen anderen zu zeigen, dass sie besser sind als die, für die sie von allen geschätzt werden. Angel-Investoren wollen eine Geschichte und Berühmtheit von Vereinen bei Cocktailpartys. Ihre Eltern stolz zu machen, ist oft eine stärkere Kraft als die Suche nach der besten risikoadjustierten Rendite.

Es ist ein Klischee, aber es ist es wirklich die Reise, nicht das Ziel.

Vieles ist Glück. Trotzdem sollte Ihr Einsatzplan Angenommen, Sie haben alles unter Kontrolle, und Experimente durchführen. Es ist dein Ego, das sich daran erinnern muss, dass vieles Glück ist.

Sobald wir an Macht oder Erfolg gewonnen haben, vergessen wir, was nötig war, um dorthin zu gelangen, und können die Rolle des Glücks nicht erklären. Dies verhindert Sympathie und die Fähigkeit, angemessene Beratung zu liefern.

„Jeder denkt daran, die Welt zu verändern. Niemand denkt daran, sich selbst zu verändern. “-Leo Tolstoi. Gründer müssen arrogant sein, um zu glauben, dass sie etwas Neues und Besseres schaffen können, aber die großen Gründer sind nicht so arrogant, dass sie sich nicht weiterentwickeln. Bezos, Zuckerberg, Page, Hoffman haben alle eine Geschichte der persönlichen Transformation. Das ist schwieriger als Bauprodukte.

Du kannst haben zwei große Dinge in Ihrem Leben, aber nicht drei.

Es macht keinen Sinn, ein weiteres großes Unternehmen mit einer beschissenen Kultur zu gründen, an der niemand wirklich arbeiten möchte. Es gibt jedoch allen Grund, ein Unternehmen zu gründen, das 100 gute Arbeitsplätze schafft, in denen die Menschen gerne arbeiten und in denen sie geschätzt werden und wachsen können.

Die ersten 10 Personen werden beitreten, weil Sie ein Startup sind: Sie erhalten Spannung, Einfluss, Caché, eine einzigartige Erfahrung und eine kleine Chance auf eine übergroße Vergütung. Aber warum wird die 500. Person beitreten? Wenn Sie das nicht beantworten können, bauen Sie kein Unternehmen auf, dem Sie beitreten können. Das bedeutet, dass Sie keine großartigen Talente einstellen und dass Sie keinen anderen Zweck als Einnahmen verfolgen. Repariere das jetzt.

Einen Unterschied in der Welt zu machen bedeutet, das Leben der Menschen zu beeinflussen. Sogar nur ein paar Leute. Es bedeutet nicht, 1.000.000 Menschen zu täuschen, um ihre Nase in Ihre App zu stecken. Eine Person, die gerne zur Arbeit kommt, anstatt zu verabscheuen, was sie mit 1/3 ihrer Zeit auf der Erde macht, ist genug. Eine Person, die die Chance hatte, zu wachsen und sich weiterzuentwickeln, anstatt unterbezahlt, unterentwickelt und unterschätzt zu sein, ist genug.

Einige Dinge im Leben müssen erlebt werden, um verstanden zu werden. Kinder, ein Startup gründen, ein Startup skalieren, ein Startup verkaufen. Widerspricht dies dem Rest dieser Seite? Das Leben kann widersprüchlich sein.

Das ist mein Kung Fu Stil. Wenn Sie meinen Stil nicht mögen, sind Sie nicht falsch. Tatsächlich ist das gut – die Welt braucht viele Stile.

Alle Stile haben Stärken und Schwächen.

Wählen Sie den Stil, der zu Ihnen passt, und beherrschen Sie ihn.





Quelle: @ASmartBear

Categories: Business

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: