Wenn Sie Ihren eigenen selbst gehosteten WordPress-Blog starten möchten, aber noch nicht bereit (oder in der Lage) sind, Ihre Zehen in die Premium-Webhosting-Gewässer zu tauchen, ist ein kostenloser WordPress-Hosting-Service genau das, was Sie brauchen.

Diese kostenlosen Dienste werden nicht angeboten passen die Leistung und Flexibilität von a Qualität bezahlt WordPress-Host, aber sie werden dir helfen Richten Sie eine funktionierende WordPress-Site ein kostenlos.

In diesem Beitrag werden die elf besten Optionen aufgelistet und gezeigt, was sie gut und was sie nicht so gut können.

Nach dem Lesen haben Sie eine gute Vorstellung davon, welche kostenlose WordPress-Hosting-Option für Sie und Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Lass uns gleich einsteigen.

1. WordPress.com

Kostenlose WordPress-Hosting - WordPress.com

WordPress.com, oft verwechselt mit der Open-Source-WordPress-Software, ist eine gewinnorientierte Implementierung der Open-Source-Software, die Sie bei WordPress.org finden.

WordPress.com vereinfacht den Prozess der Erstellung einer WordPress-Site, sodass Sie Ihre Site starten können, indem Sie sich einfach für ein WordPress.com-Konto registrieren. Sie haben jedoch auch keinen Zugriff auf die vollständige WordPress-Software. Dies bedeutet, dass Sie nur über eingeschränkte Möglichkeiten verfügen.

Herausragende Funktionen von WordPress.com

  • Einfache und benutzerfreundliche Einrichtung
  • Benutzerdefiniertes WordPress.com-Dashboard
  • Unbeschränkte Bandbreite
  • 3 GB Speicherplatz
  • Wählen Sie aus Hunderten von Kostenlose WordPress-ThemesDies erleichtert die Erstellung eines benutzerdefinierten Webdesigns
  • Kostenloses SSL-Zertifikat

Vorteile von WordPress.com

  • Der einfachste Einrichtungsvorgang für alle freien Hosts auf dieser Liste. Sie müssen sich nur für ein Konto registrieren – Nr WordPress-Installation erforderlich.
  • Eine leistungsstarke Infrastruktur bedeutet, dass Ihre Website schnell und zuverlässig geladen wird.
  • Sie erhalten Zugriff auf ein benutzerdefiniertes WordPress-Dashboard zur Verwaltung Ihrer Website.

Nachteile von WordPress.com

  • Sie können keine eigenen Plugins oder Themes auf dem kostenlosen Plan installieren.
  • Sie dürfen nur eine WordPress.com-Subdomain verwenden – Sie müssen bezahlen, um Ihren eigenen benutzerdefinierten Domain-Namen zu verwenden.
  • Kein direkter Serverzugriff – Sie können keine Verbindung über FTP herstellen oder Ihre Datenbank verwalten.

Wer sollte WordPress.com nutzen?

WordPress.com ist eine großartige Option für nicht technische Benutzer, die keine eigenen Designs und Plugins installieren müssen.

Dies ist eine besonders gute Wahl, wenn Sie nach einem kostenlosen Host zum Starten eines Blogs suchen. Sie können damit weiterhin eine statische Website starten. Es stehen Ihnen nur wenige Optionen zum Anpassen der Funktionsweise Ihrer statischen Website zur Verfügung.

Es ist jedoch keine gute Option für technische Benutzer, da Sie keinen Serverzugriff haben und es sich um eine abgespeckte Version von WordPress handelt, die Ihnen nicht viel Flexibilität bietet.

Letztes Wort auf WordPress.com

WordPress.com ist eine großartige kostenlose Option, wenn Sie nicht die volle WordPress-Erfahrung benötigen. Sie müssen auf die Möglichkeit verzichten, Ihre eigenen Erweiterungen zu installieren und auf Ihren Server zuzugreifen, erhalten jedoch eine einfache Erfahrung, die auf einer erstklassigen Infrastruktur beruht.

Wenn dieser Kompromiss für Sie in Ordnung ist, nutzen Sie den kostenlosen Hosting-Plan von WordPress.com.

2. 000webhost

Kostenloses WordPress Hosting - 000webhost

000webhost ist die kostenlose WordPress-Hosting-Plattform von Hostinger, einem beliebten Budget-Host.

Während 000webhost im Wesentlichen nur eine Marketingstrategie ist, die Sie zu den Premium-Hosting-Angeboten von Hostinger führt, bietet es dennoch eine solide Plattform, auf der Sie eine funktionsfähige WordPress-Site betreiben können – solange Sie nicht zu viel Verkehr haben.

Herausragende Funktionen von 000webhost

  • Hier können Sie bis zu zwei Websites kostenlos hosten
  • Kundenspezifisches Hosting-Dashboard zur Verwaltung Ihrer Websites
  • 1-Klick-WordPress-Installer-Tool über Softaculous
  • Voller Datenbank- und FTP-Zugang
  • 1 GB Speicher
  • 10 GB Bandbreite
  • Keine Werbung
  • Kostenloser Website Builder

Vorteile von 000webhost

  • Sie können Ihren eigenen benutzerdefinierten Domainnamen verwenden (oder eine kostenlose 000webhost-Subdomain).
  • Mit dem benutzerdefinierten Hosting-Dashboard können Sie auf einfache Weise wichtige Aktionen wie die Installation von WordPress ausführen.
  • Sie erhalten vollen Zugriff auf den zugrunde liegenden Server und die Datenbank.
  • Sie können zwei Websites kostenlos hosten.

Nachteile von 000webhost

  • Ihre Website wird gesperrt, wenn Sie die Grenzen des kostenlosen Plans überschreiten (Sie erhalten nur eine Warnung und Ihre Site ist endgültig verschwunden – Ihre Daten werden nicht wiederhergestellt).
  • Das Hosting-Dashboard enthält Aufforderungen zum Upgrade auf Hostinger, den kostenpflichtigen Dienst.
  • Keine Unterstützung für E-Mail-Hosting.

Wer sollte 000webhost verwenden?

000webhost ist eine großartige Option für Benutzer, die ein kostenloses Full-Service-Hosting-Erlebnis wünschen.

Sie können weiterhin Ihre eigenen Apps installieren, auf Ihren Server und Ihre Datenbank zugreifen und einen benutzerdefinierten Domain-Namen verwenden. Sie müssen dafür nur nicht bezahlen.

Schlusswort auf 000webhost

000webhost ist eine attraktive Option, da Sie damit kostenlos vollständig funktionsfähiges Hosting erhalten.

Die einzigen Dinge, die beachtet werden müssen, sind die Speicher- und Bandbreitenbeschränkungen. Obwohl sie für Websites mit geringem Datenverkehr in Ordnung sind, stößt eine Website mit hohem Datenverkehr schnell an diese Grenzen, und 000webhost ist aggressiv gegenüber dem Ausschneiden von Websites, die diese Grenzen überschreiten.

3. AccuWeb Hosting

Kostenloses WordPress Hosting - AccuWeb Hosting

AccuWeb ist ein in den USA ansässiger Webhost, der sowohl kostenlose als auch Premium-Hosting-Pakete anbietet. Es gibt es schon seit 2003, daher ist AccuWeb einer der älteren Web-Hosts.

AccuWeb bietet eines der großzügigeren kostenlosen WordPress-Hosting-Pakete, wenn es um Speicherplatz, Bandbreite und E-Mail-Beschränkungen geht. Sie erhalten außerdem Zugriff auf cPanel, die neuesten PHP-Versionen, und die Garantie, dass niemals Werbung geschaltet wird.

Herausragende Funktionen von AccuWeb Hosting

  • cPanel-Hosting-Dashboard
  • 2 GB SSD-Speicher
  • 30 GB Bandbreite
  • Voller Serverzugriff, einschließlich Datenbankzugriff
  • 1-Klick-WordPress-Installer
  • E-mail Konten
  • Unterstützt benutzerdefinierte Domainnamen
  • Grundlegende Backup-Unterstützung
  • Keine Werbung

Vorteile von AccuWeb Hosting

  • Hat ein großzügiges Bandbreitenlimit – Sie können bis zu 5.000 monatliche Besucher haben.
  • Sie können bis zu 25 kostenlose E-Mail-Konten einrichten, die die meisten kostenlosen Website-Hosts nicht zulassen.
  • Sie erhalten vollen cPanel- und Datenbankzugriff.
  • Sie können Ihren eigenen Domainnamen verwenden.

Nachteile von AccuWeb Hosting

  • Sie können nur eine Website pro Konto hosten. AccuWeb erzwingt dies, indem Sie bei der Registrierung eine von der Regierung ausgestellte ID vorlegen müssen.
  • Der einzige Serverstandort befindet sich in Montreal, Kanada.
  • Keine kostenlose Subdomain – Sie müssen Ihren eigenen Domainnamen kaufen und verwenden.

Wer sollte AccuWeb Hosting nutzen?

AccuWeb ist eine gute Option für Benutzer, die eine einzelne WordPress-Site mit hohem Datenverkehr hosten und dabei die Flexibilität der gesamten WordPress-Plattform beibehalten möchten. Es kann zwar keine wirklich stark frequentierte Website betreiben, bietet jedoch einen der großzügigeren Pläne beim Vergleich zu anderen kostenlosen WordPress-Hosts mit vollem Funktionsumfang.

Denken Sie daran, dass AccuWeb die Regel einer Website strikt einhält. Sie müssen Ihren von der Regierung ausgestellten Ausweis vorlegen, um auf Ihr kostenloses Hosting zugreifen zu können.

Schlusswort zu AccuWeb Hosting

AccuWeb bietet keine herausragende Funktion – es handelt sich lediglich um ein wirklich solides kostenloses Angebot. Die Beschränkungen geben Ihnen genug Platz, um eine funktionierende WordPress-Site zu erstellen, und Sie erhalten weiterhin Zugriff auf die neuesten Technologien wie cPanel und PHP 7+.

4. Byet.host

Kostenloses WordPress Hosting - Byet

Byet gibt es seit über zehn Jahren und ist eine Tochtergesellschaft der Muttergesellschaft iFastNet (welches auch ein anderes freies Netzbewirtung auf dieser Liste laufen lässt).

Byet bietet einige der großzügigsten kostenlosen Hosting-Angebote, wenn es um Speicher- und Bandbreitenbeschränkungen geht.

Herausragende Funktionen von Byet

  • Unbegrenzter Speicherplatz (aber maximal 10 MB Dateigröße für einzelne Dateien)
  • Unbeschränkte Bandbreite
  • Kostenlose Subdomain oder eigene Domain
  • 1-Klick-WordPress-Auto-Installer
  • VistaPanel-Hosting-Dashboard
  • E-Mail-Hosting (bis zu 5 E-Mail-Adressen)
  • Voller Serverzugriff über FTP
  • Unbegrenzte MySQL-Datenbanken
  • Keine Werbung

Vorteile von Byet

  • Unbegrenzter Speicherplatz und uneingeschränkte Bandbreite sind recht großzügig.
  • Sie können eine kostenlose Subdomain oder Ihren eigenen benutzerdefinierten Domainnamen verwenden.
  • Sie können Ihre eigene E-Mail-Adresse erstellen.
  • Unbegrenzte MySQL-Datenbanken bedeuten, dass Sie technisch unbegrenzte Sites hosten können.

Nachteile von Byet

  • Während Sie unbegrenzten Speicherplatz erhalten, dürfen einzelne Dateien 10 MB nicht überschreiten.
  • Das VistaPanel-Hosting-Dashboard sieht ziemlich veraltet aus.

Wer sollte Byet benutzen?

Byet ist eine großartige Option für Benutzer, die vollen Serverzugriff für viele WordPress-Sites und / oder stark frequentierte WordPress-Sites benötigen.

Byet ist einer der wenigen kostenlosen WordPress-Hosts, mit denen Sie unbegrenzte Websites erstellen können. Außerdem bietet es unbegrenzte Bandbreite, was es zu einer guten Wahl für stark frequentierte Websites macht.

Schlusswort zu Byet

Byet packt das Wort „Unbegrenzt“ in seine Pläne und ist damit einer der großzügigsten kostenlosen WordPress-Hosts überhaupt.

Denken Sie daran, dass einzelne Dateien maximal 10 MB groß sind, da dies Probleme verursachen kann, wenn Sie große Dateien hosten müssen.

5. AwardSpace

Kostenloses WordPress Hosting - AwardSpace

AwardSpace ist ein preisgünstiger Webhoster aus Deutschland, den es seit 2003 gibt.

Mit AwardSpace erhalten Sie einen kostenlosen WordPress-Hosting-Plan, der für bis zu 5.000 Besuche pro Monat geeignet ist, sowie einen einfachen Upgrade-Pfad, wenn Ihre Website wächst. Premium-Hosting-Pläne beginnen bei nur 0,19 USD pro Monat.

Herausragende Funktionen von AwardSpace

  • Hosten Sie bis zu 4 Websites
  • 1-Klick-WordPress-Installer
  • Verwenden Sie Ihre eigene Domain oder wählen Sie eine kostenlose aus dx.am Domain
  • Benutzerdefiniertes Hosting-Kontrollfeld
  • Webbasierter Dateimanager
  • Volle Unterstützung für MySQL-Datenbanken
  • E-Mail-Hosting
  • 1 GB Speicher
  • 5 GB Bandbreite
  • Keine Werbung
  • Bietet auch kostenlose Joomla-Hosting

Vorteile von AwardSpace

  • Ermöglicht das Hosten von bis zu vier Websites.
  • Sie können über ein eigenes E-Mail-Konto verfügen (z. B. you@yoursite.com).
  • Sie erhalten vollen Zugriff auf die Serverdateien und die Datenbank.

Nachteile von AwardSpace

  • Geringe Bandbreite im Vergleich zu den kostenlosen Tarifen anderer Hosts – Sie erhalten nur 5 GB.
  • Während Sie vier Websites haben können, kann nur eine davon eine Top-Level-Domain sein. Die anderen drei Websites müssen Subdomains sein.

Wer sollte AwardSpace nutzen?

AwardSpace ist eine gute Option für alle, die über mehrere Websites mit geringem Datenverkehr verfügen und vollen Serverzugriff benötigen. Durch die Bandbreiten- und Speicherbeschränkungen wird die Anzahl der Besucher begrenzt, es sind jedoch vier Websites möglich (obwohl drei auf Subdomains sein müssen).

Schlusswort auf AwardSpace

AwardSpace verfügt nicht über eine sehr großzügige Bandbreitenzuweisung, bietet Ihnen jedoch die Möglichkeit, bis zu vier Websites zu hosten, E-Mail-Hosting einzuschließen und Ihnen vollständigen Serverzugriff zu gewähren.

Wenn Sie innerhalb dieser Speicher- und Bandbreitengrenzen arbeiten können, ist dies eine gute kostenlose Option.

6. x10Hosting

Kostenloses WordPress Hosting - x10Hosting

x10Hosting ist ein Cloud-basierter Host, der seit 2004 kostenloses Webhosting anbietet. Cloud-basiert bedeutet, dass Ihre Inhalte nicht auf einem einzelnen Server gespeichert werden, sondern in der Cloud.

Sie erhalten unbegrenzte Bandbreite, vollen cPanel-Zugriff und ein WordPress-Autoinstallationsprogramm mit einem Klick, das Sie bei der Inbetriebnahme unterstützt.

Herausragende Funktionen von x10Hosting

  • Cloud-basierte Hosting-Infrastruktur
  • Unbeschränkte Bandbreite
  • 512 MB Speicher (möglicherweise mehr)
  • Verwenden Sie eine Subdomain oder Ihre eigene benutzerdefinierte Domain
  • 2 verschiedene Hosting-Dashboards – cPanel oder ein benutzerdefiniertes Hosting-Dashboard
  • Voller Serverzugriff
  • 1-Klick-WordPress-Installer

Vorteile von x10Hosting

  • Sie können Ihren eigenen benutzerdefinierten Domainnamen verwenden oder aus fünf kostenlosen Subdomains auswählen.
  • x10Hosting begrenzt Ihr Speicherlimit zunächst auf 512 MB, bietet Ihnen jedoch auf Anfrage mehr Speicherplatz für bestimmte Zwecke.
  • Unbegrenzte Bandbreite bedeutet, dass x10Hosting für Websites mit hohem Datenverkehr funktioniert.
  • Sie erhalten vollen cPanel-Zugang.

Nachteile von x10Hosting

  • Begrenzte Anmeldeorte. Mit X10Hosting konnte ich mich weder aus Vietnam noch über ein VPN anmelden, sodass nicht jeder den Dienst nutzen kann.

Wer sollte x10Hosting verwenden?

x10Hosting eignet sich für Websites mit höherem Datenverkehr, da es eine unbegrenzte Bandbreite bietet. Es ist auch großartig, wenn Sie ein leistungsstarkes Hosting-Dashboard wünschen, da es einer der wenigen kostenlosen Web-Hosts ist, die Ihnen den Zugriff auf cPanel ermöglichen.

Letztes Wort zu x10Hosting

x10Hosting ist eine großartige kostenlose Option wenn du es benutzen kannst. Ich konnte den Geolocation-Block nicht umgehen, um ein kostenloses Hosting-Konto zu erstellen – also YMMV, wenn ich mich für diesen kostenlosen Service anmelden wollte.

7. Kostenloses Hosting ohne Werbung

Free WordPress Hosting - Kostenloses Hosting Keine Werbung

Kostenloses Hosting Keine Werbung wird sicherlich keine Punkte für die Kreativität seines Namens gewinnen, aber der Name macht einen großartigen Job, um zu beschreiben, was Sie mit diesem erhalten.

Kostenloses Hosting No Ads bietet seit 2010 kostenloses Hosting an. Sie können sogar der Facebook-Gruppe beitreten, um einen kostenlosen Domain-Namen zu gewinnen, der mit Ihrem kostenlosen Hosting kombiniert werden kann.

Herausragende Funktionen von Free Hosting Keine Werbung

  • 1 GB Speicherplatz
  • 5 GB Bandbreite
  • 1-Klick-WordPress-Installer
  • Verwenden Sie Ihren eigenen benutzerdefinierten Domainnamen oder eine kostenlose Subdomain
  • E-mail Konten
  • Keine Werbung

Vorteile von Free Hosting Keine Werbung

  • Das Speicherlimit von 1 GB bietet ausreichend Speicherplatz für die Arbeit.
  • Sie können Ihr eigenes benutzerdefiniertes E-Mail-Konto erstellen.
  • Sie können zwischen einer kostenlosen Subdomain und einem benutzerdefinierten Domainnamen wählen.

Nachteile von Free Hosting Keine Werbung

  • Unterstützt nicht die neuesten Versionen von PHP. Die neueste Version ist PHP 5.4, die derzeit nicht mehr aktuell ist. Bei einigen WordPress-Plugins können Kompatibilitätsprobleme auftreten.
  • Das Bandbreitenlimit gilt nicht für Websites mit hohem Datenverkehr.

Wer sollte Free Hosting ohne Werbung nutzen?

Kostenloses Hosting No Ads ist gut für Leute, die nur nach einem kostenlosen Spielplatz zum Testen suchen, aber die fehlende Unterstützung für die neuesten PHP-Versionen wird eine Menge Kompatibilitätsprobleme mit WordPress-Plugins verursachen.

Wenn Sie also die Leistung von WordPress-Plugins nutzen möchten, ist dies keine gute Option.

Schlusswort zu Free Hosting No Ads

Kostenloses Hosting No Ads ist mit seinen Funktionen und Einschränkungen großzügig, aber die veraltete Unterstützung der PHP-Version bedeutet, dass Sie bei jedem ernsthaften WordPress-Projekt mit einem anderen Host wahrscheinlich besser dran sind.

8. Kostenloses Hosting

Free WordPress Hosting - Kostenloses Hosting

Wenn Sie der Meinung sind, dass der Name „Free Hosting No Ads“ kreativ ist, werden Sie die Kreativität und Kürze von „Free Hosting No Ads“ lieben Kostenloses Hosting.

Durch die Einsparung von Zeit und Energie beim Brainstorming eines Namens kann Free Hosting großzügiges kostenloses cPanel-Webhosting mit unbegrenzter Bandbreite anbieten.

Herausragende Funktionen von Free Hosting

  • cPanel-Hosting-Dashboard
  • 1-Klick-WordPress-Auto-Installer
  • 10 GB Speicherplatz
  • Unbeschränkte Bandbreite
  • Verwenden Sie Ihren eigenen Domainnamen
  • 1 MySQL-Datenbank

Vorteile von Free Hosting

  • Sie erhalten Zugriff auf cPanel, das die meisten kostenlosen Website-Hosts nicht anbieten.
  • Unbegrenzte Bandbreite bedeutet, dass Sie eine Website mit hohem Datenverkehr hosten können.
  • Das Speicherlimit von 10 GB ist recht großzügig und sollte für die meisten WordPress-Sites ausreichen.
  • Sie können Ihr eigenes E-Mail-Konto haben (aber nur eine).

Nachteile von Free Hosting

  • Sie können nur eine einzige WordPress-Site hosten, da Sie nur eine MySQL-Datenbank zulassen.
  • Es gibt keine kostenlose Subdomain-Option. Sie müssen Ihren eigenen benutzerdefinierten Domain-Namen erwerben und verwenden.
  • Sie können zwar über ein kostenloses E-Mail-Konto verfügen, jedoch keine E-Mails von Ihrer Website senden (Dies ist jedoch ein verfügbares Add-On für eine einmalige Gebühr).

Wer sollte Free Hosting nutzen?

Kostenloses Hosting ist eine großartige Option für Leute, die nur eine einzige WordPress-Site hosten müssen.

Sie können zwar nur eine WordPress-Site hosten, die unbegrenzte Bandbreite und der großzügige Speicherplatz von 10 GB bedeuten jedoch, dass Sie nicht an Grenzen stoßen, wenn Ihre Site wächst.

Schlusswort zum kostenlosen Hosting

Wenn Sie Ihren eigenen Domainnamen verwenden möchten und nur eine einzige Website benötigen, ist Free Hosting eine hervorragende Option, mit der Sie auf das branchenübliche cPanel-Hosting-Dashboard sowie auf großzügigen Speicher und Bandbreite zugreifen können.

9. InfinityFree

Kostenloses WordPress Hosting - InfinityFree

InfinityFree ist ein weiterer kostenloser Webhosting-Dienst, der die Infrastruktur von iFastNet nutzt (dieselbe Muttergesellschaft des Byet-Dienstes wie oben beschrieben).

Wie Byet gibt es Ihnen großzügige Grenzen in Bezug auf Speicherplatz und Bandbreite, weshalb laut Zielseite über 300.000 Menschen InfinityFree verwenden.

Herausragende Funktionen von InfinityFree

  • Unbegrenzter Speicherplatz (einzelne Dateien dürfen jedoch 10 MB nicht überschreiten)
  • Unbegrenzte Bandbreite (aber begrenzt auf 50.000 tägliche Treffer)
  • 1-Klick-WordPress-Installationsprogramm sowie ein Skript-Installationsprogramm für über 400 andere Tools
  • Verwenden Sie Ihren eigenen benutzerdefinierten Domainnamen oder wählen Sie aus 25 kostenlosen Subdomains
  • 10 E-Mail-Konten
  • 400 MySQL-Datenbanken
  • PHP 7.3-Unterstützung
  • Cloudflare CDN
  • SSL-Zertifikat
  • Werbefrei

Vorteile von InfinityFree

  • Dank unbegrenzter Bandbreite und Speicherplatz können Sie große WordPress-Sites mit hohem Datenaufkommen hosten. Sie können bis zu 50.000 Treffer pro Tag erzielen, was für Tausende von Besuchern pro Tag ausreicht.
  • Sie können bis zu 10 benutzerdefinierte E-Mail-Konten einrichten.
  • Wenn Sie 400 MySQL-Datenbanken verwenden können, können Sie mehrere WordPress-Sites hosten.

Nachteile von InfinityFree

  • Während Sie unbegrenzten Speicherplatz erhalten, dürfen einzelne Dateien 10 MB nicht überschreiten.
  • Das VistaPanel-Hosting-Dashboard sieht ziemlich veraltet aus.

Wer sollte InfinityFree verwenden?

Genau wie Byet …

InfinityFree ist eine großartige Option für Benutzer, die vollen Serverzugriff für viele WordPress-Sites und / oder stark frequentierte WordPress-Sites benötigen.

InfinityFree ist einer der wenigen kostenlosen WordPress-Hosts, mit denen Sie unbegrenzte Websites erstellen können. Außerdem bietet es unbegrenzte Bandbreite und ist daher eine gute Wahl für Websites mit hohem Datenverkehr.

Schlusswort zu InfinityFree

InfinityFree stammt von der gleichen Muttergesellschaft wie Byet. Es hängt also von Ihren Vorlieben ab, welche Sie verwenden möchten.

Es gibt einige kleine Unterschiede – wie die Anzahl der E-Mail-Konten, die Sie haben können. Aber im Allgemeinen erhalten Sie den gleichen Service – wählen Sie einfach den Namen, den Sie bevorzugen.

10. Freehostia

Kostenloses WordPress-Hosting - Freehostia

Trotz des Namens Freehostia bietet sowohl kostenloses als auch Premium-WordPress-Hosting an.

Freehostia verwendet lastausgeglichene Cluster, um Ihre Site zu hosten, und bietet Ihnen großzügigen Zugriff auf Ihren Server.

Herausragende Eigenschaften von Freehostia

  • Hosten Sie bis zu fünf Websites
  • SSL-Zertifikate über Let’s Encrypt
  • 250 MB Speicher
  • 6 GB Bandbreite
  • 1-Klick-WordPress-Installer
  • 3 E-Mail-Konten
  • 1 MySQL-Datenbank
  • Technischer Support mit Reaktionszeiten von 1 Stunde

Vorteile von Freehostia

  • Sie können bis zu drei persönliche E-Mail-Konten haben.
  • Sie erhalten vollen Serverzugriff, einschließlich nützlicher Funktionen wie der kostenlosen Verschlüsselung von SSL-Zertifikaten.

Nachteile von Freehostia

  • Das Speicherlimit ist recht klein – 250 MB reichen nur für eine sehr kleine Site.
  • Während Sie bis zu fünf Websites hosten können, können Sie nur eine MySQL-Datenbank haben, was bedeutet, dass Sie nur eine WordPress-Installation haben können (Die anderen Sites müssten statische Sites sein).

Wer sollte Freehostia nutzen?

Freehostia ist ideal für Benutzer, die eine einfache, meist statische Website hosten möchten. Zum Beispiel a Portfolio-Site.

Aufgrund der geringen Speichergrenzen ist dies jedoch keine gute Option für große Websites. Wenn Sie beispielsweise ein Blog hatten, in dem Sie Bilder hochladen, war das Speicherlimit ziemlich schnell erreicht.

Schlusswort zu Freehostia

Aus Sicht der Funktionen ist Freehostia für einen kostenlosen WordPress-Host mit vollem Serverzugriff, SSL-Zertifikaten und vielem mehr recht großzügig.

Die Hauptsache, die Freehostia zurückhält, sind die niedrigen Lagerungsgrenzen.

11. 100WebSpace

Kostenloses WordPress-Hosting - 100WebSpace

100WebSpace ist ein kostengünstiger Webhosting-Service, der neben seinem kostenlosen Hosting-Service auch erschwingliche Premium-Angebote bietet.

Der kostenlose Service ist zwar begrenzt, Sie können jedoch für nur 99 Cent pro Monat auf Premium-Pakete upgraden, um bei Bedarf kostengünstig zu wachsen.

Herausragende Funktionen von 100WebSpace

  • Unterstützung für 1 Domainname
  • 100 MB Speicherplatz
  • 3 GB monatlicher Traffic
  • 1 Datenbank und 5 MB Speicher
  • Ein-Klick-WordPress-Installer
  • 99,9% Verfügbarkeitsgarantie
  • SSL-Zertifikate über Let’s Encrypt
  • Kundenunterstützung – 1 Stunde Reaktionszeit für technische Unterstützung
  • Keine Werbung

Vorteile von 100WebSpace

  • Ihre eigene E-Mail-Adresse (bis zu drei).
  • Sie haben weiterhin Zugang zu menschlicher Unterstützung, wenn Sie diese benötigen.
  • Sie erhalten vollen Serverzugriff, einschließlich FTP-Konten, SSL-Zertifikaten und mehr.

Nachteile von 100WebSpace

  • Es hat sehr Begrenzter Speicherplatz – 100 MB bieten nur wenig Speicherplatz außerhalb der WordPress-Software.
  • Sie können aufgrund des MySQL-Datenbanklimits nur eine WordPress-Installation durchführen (obwohl das Speicherlimit dies zu einem strittigen Punkt macht).

Wer sollte 100WebSpace nutzen?

100WebSpace eignet sich wirklich nur für eine einfache statische WordPress-Site. Wenn Sie beispielsweise nur ein Portfolio hosten möchten, kann dies eine hervorragende Option sein. Aber wenn Sie ein Blogger sind, der vorhat, zu bloggen, werden Sie schnell das Speicherlimit erreichen.

Schlusswort auf 100WebSpace

100WebSpace ist für den Basisgebrauch in Ordnung, aber sein niedriges Speicherlimit wird dynamischen WordPress-Sites im Wege stehen. Sie können jedoch jederzeit ein Upgrade auf ein Premium-Hosting-Paket für weniger als einen Dollar pro Monat durchführen, sodass die Bank nicht überfordert ist, wenn Sie ein Upgrade durchführen müssen.

Anmerkung der Redaktion:

Upgrade auf einen Premium-verwalteten WordPress-Host (wenn Sie bereit sind)

Wenn Sie Ihre Erwartungen in Schach halten und das richtige Hosting-Unternehmen auswählen, können Sie eine solide Erfahrung mit einem der oben beschriebenen Services machen.

Aber irgendwann kann es sein, dass Sie auf Ihrer Website ein Upgrade auf einen Premium-WordPress-Host durchführen möchten, da auf Ihrer Website bereits echte Zugriffe zu verzeichnen sind und Sie sich dafür entscheiden, einen E-Commerce-Shop hinzuzufügen, die Kundenbetreuung zu verbessern usw.

Wir empfehlen SiteGround (Affiliate Link) zu unseren Schülern. Wir glauben, dass es der beste WordPress-Host für die meisten Blogger ist.

Hosting-Pakete beginnen bei 3,95 US-Dollar pro Monat und für diesen günstigen Preis erhalten Sie einige nette Features:

  • Ein technisches Support-Team, das sich mit WordPress auskennt
  • Ein Content Delivery Network (CDN) zur Beschleunigung Ihrer Website (hilft bei der Suchmaschinenoptimierung)
  • Kostenlose SSL-Zertifikate (damit Google weiß, dass Ihre Website vertrauenswürdig ist)
  • Tägliche Backups (damit Sie Ihre Daten nie verlieren)
  • Die Möglichkeit, geparkte Domains hinzuzufügen
  • Eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie

Wenn Sie bereit sind, finden Sie hier die Schritt für Schritt Anweisungen für den Kauf von SiteGround (und das Aktualisieren der Nameserver Ihrer Domain, um darauf zu verweisen).

Welchen kostenlosen WordPress-Hosting-Service wählen Sie?

Dank der Hosting-Services in diesem Beitrag ist dies nicht der Fall brauchen viel Geld ausgeben, nur um Ihre eigene Website zu starten.

Nachdem Sie Ihre Optionen für das beste kostenlose WordPress-Hosting kennen, bleibt nur noch eine Frage zu beantworten:

Welcher kostenlose WordPress-Host passt zu Ihnen?

Wählen Sie den Service, der Ihren Anforderungen am besten entspricht, und machen Sie etwas Tolles.

Über den Autor: Colin Newcomer ist ein freiberuflicher Autor mit einem Hintergrund in SEO und Affiliate-Marketing. Er hilft Kunden dabei, ihre Webpräsenz zu verbessern, indem er hauptsächlich über digitales Marketing und WordPress schreibt. In seiner Freizeit hat er Reisen und kuratiert grafische T-Shirts.



Quelle: Smart Blogger

Categories: Blogger

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: