Immer mehr Zeit verbringen wir mit Kommunikation, Arbeiten und Entspannen, indem wir uns mit a beschäftigen Mobilgerät, und das hat enorme Auswirkungen auf jedes Unternehmen. Laut dem Bericht zum Status des Mobilgeräts von App Annie, dem Unternehmen für mobile Analysen, Konsumenten- und Werbeausgaben für mobile Geräte wird für 2020 mit 380 Milliarden US-Dollar gerechnet.

Das ist eine ziemlich große Sache, und App Annies Bericht enthält eine Reihe von Daten und Trends, auf die Sie achten sollten. Glücklicherweise haben wir die wichtigsten Trends und Datenpunkte herausgearbeitet, die Sie kennen sollten, und was sie für Ihr Unternehmen bedeuten.

Zeit auf dem Handy

Von der Suche nach einer Wegbeschreibung bis zur Bestellung von Mittagessen und dem Verfolgen der täglichen Aufgaben verbringen wir viel Zeit auf unseren Mobilgeräten. Wir scrollen durch E-Mails, schauen zu Fremde Dingeund schreiben Sie unseren Teams auf Slack, und die gesamte Zeit summiert sich auf drei Stunden und 40 Minuten pro Tag. Jeden Tag.

Laut App Annie ist diese Zeit im Vergleich zu 2017-2018 sogar um 35 Prozent gestiegen. Zu verstehen, wie Ihre Kunden diese Zeit verbringen, ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer Marketing- und Vertriebsstrategie.

Abonnements steigern die Einnahmen

Abonnementservices sind für 96 Prozent aller Ausgaben in Nicht-Gaming-Apps verantwortlich. Die stärksten Kategorien sind Dating- und Video-Streaming-Apps, aber auch Geschäfts- und Produktivitäts-Tools. Ungeachtet dessen werden 94 Prozent der 250 umsatzstärksten Apps auf iOS durch Abonnements monetarisiert.

Ausgaben für Handy-Anzeigen

Im Jahr 2020 sollen die Ausgaben für mobile Werbung 240 Milliarden US-Dollar erreichen. Diese Zahl scheint erschütternd, aber da Verbraucher mehr Zeit auf ihren Mobilgeräten verbringen, ist es sinnvoll, dass Unternehmen versuchen, ihre Kunden dort zu erreichen, wo sie sind: auf ihren Handys. Mithilfe von mobiler Werbung können Unternehmen in vielen Fällen auch buchstäblich Kunden dort ansprechen, wo sie sich befinden, was die Conversion-Raten erhöht und die hohe Rendite für mobile Werbeausgaben erklärt.

5G Vorteile

Das Wachstum Rollout von 5G Netzwerke in den USA werden 2020 einen echten Einfluss haben, wobei Spiele-Apps die unmittelbarsten Vorteile auf Mobilgeräten sehen. Die Fähigkeit, ultraschnelle drahtlose Daten zu streamen, bedeutet, dass App-Entwickler ein noch intensiveres Erlebnis schaffen können, insbesondere bei Spielen mit mehreren Spielern.

Jene Vorteile von 5G-Netzen wird sich auch in diesem Jahr auf den Rest von uns erstrecken, zumal Entwickler die Möglichkeit nutzen, große Daten- und Informationsmengen, mit denen Unternehmen wichtige Entscheidungen treffen, auch unterwegs schnell zu verarbeiten und bereitzustellen.

Social Media und Messaging machen 50 Prozent unserer mobilen Zeit aus

Die Hälfte der Zeit, die Verbraucher auf ihren Mobilgeräten verbringen, wird in Social Media- und Messaging-Apps verwendet. Das bedeutet, dass sie wahrscheinlich viel mehr Zeit auf Instagram verbringen als in Ihrem Online-Shop. Dies bedeutet auch, dass Sie sich nicht nur auf Ihren Onlineshop verlassen sollten, wenn Sie Ihre Kunden erreichen möchten. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, ist es an der Zeit, herauszufinden, wie Sie Social Media in Ihre Marketingstrategie integrieren können.

Veröffentlicht am: 16. Januar 2020

Die Meinungen der Kolumnisten von Inc.com sind ihre eigenen, nicht die von Inc.com.



Quelle: Inc.com

Categories: Business

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: