Einige Finanzexperten werden Ihnen sagen, dass die Verwendung von Kreditkarten zu jeder Zeit eine schlechte Idee ist. Dies kann in einigen Situationen zutreffen, aber Sie finden möglicherweise auch einige Kreditkartenvorteile, mit denen Sie Ihre Finanzen verbessern können.

Wir werden einige der Vorteile der Verwendung einer Kreditkarte und einige der Dinge, auf die Sie bei Kreditkarten achten sollten, gemeinsam nutzen.

Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt Möglichkeiten, mit Kreditkarten viel Geld zu sparen.

Was sind einige Kreditkartenvorteile?

Kreditkarten haben definitiv einige Nachteile. Die Verwendung von Kreditkarten bietet jedoch auch einige Vorteile.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Kreditkarten für Sie von Vorteil sein können.

Kreditkartenprämien

Sie können ernsthaftes Geld verdienen, indem Sie Kreditkartenprämien in Anspruch nehmen. Je nachdem, welche Kreditkarte Sie verwenden, können Sie Prämienpunkte sammeln für:

  • Freie Fahrt
  • Ein Neuwagenkauf
  • Punkte in Richtung Guthaben für Einkäufe auf Ihrer Karte
  • Belohnungen wie kostenlose Geschenkkarten

Und mehr. Wenn Sie Ihre Karten für alle Ihre normalen, budgetierten Einkäufe verwenden, können Sie Punkte verdienen, die Sie für Ausgaben für Dinge verwenden können, für die Sie normalerweise bezahlen müssten.

Betrugsschutz

Kreditkarten bieten in der Regel mehr Schutz vor Betrug als Debitkarten. Vor ein paar Jahren benutzte jemand meine Kreditkarte, um zwei Wochen in einem karibischen Resort einzukaufen.

Als ich meine Erklärung erhielt und die Anklage sah, war mir klar, dass ich keinen Karibikurlaub hatte. Es war Mitte Februar und ich lebe im oberen Mittleren Westen.

Glauben Sie mir, wenn ich sage, dass ich mir voll bewusst gewesen wäre, wenn ich mehr als 80-Grad-Temperaturen gehabt hätte. Ich hatte nicht.

Aber die Belastung meiner Kreditkarte um $ 1k + war einfach. Ich rief einfach die Kundenservicenummer auf der Rückseite der Karte an, sie nahmen meine Informationen entgegen und zwei Wochen später erhielt ich einen Brief mit dem Hinweis, dass die Abbuchung rückgängig gemacht worden war.

Debitkarten haben unterschiedliche Betrugsregeln

Debitkarten haben jedoch Einschränkungen in Bezug auf die Maßnahmen, die Sie ergreifen können, wenn jemand Ihre Karte in betrügerischer Absicht verwendet hat.

Nach dem Electronic Fund Transfer Act (EFTA) haben Sie im Falle eines Kreditkartenbetrugs folgende eingeschränkte Rechte:

  • Verlorene oder gestohlene Karte, die vor nicht autorisierten Transaktionen gemeldet wurde: Haftung in Höhe von 0 USD
  • Verlorene oder gestohlene Karte, die innerhalb von zwei Tagen nach nicht autorisierten Transaktionen gemeldet wurde: 50 USD maximale Haftung
  • Verlorene oder gestohlene Karte, die innerhalb von 60 Tagen nach nicht autorisierten Transaktionen gemeldet wurde: Maximale Haftung von 500 USD
  • Nach 60 Tagen: kein Schutz

Umgekehrt besteht für nicht autorisierte Transaktionen mit Ihrer Kreditkarte eine maximale Haftung von 50 US-Dollar. Viele Kreditkartenunternehmen haben diese Haftung jedoch freiwillig auf 0 USD gesenkt.

Aus diesem Grund kann es sinnvoller sein, beim Kauf eine Kreditkarte zu verwenden, als eine Debitkarte. Diese Regel gilt insbesondere, wenn Sie Online-Einkäufe tätigen.

Bequemlichkeit

Ein weiterer Vorteil der Verwendung von Kreditkarten ist, dass sie sehr praktisch sind. Sie müssen nicht an einem Geldautomaten anhalten, um Bargeld abzuheben oder Ihren Abbuchungskauf in Ihrem Scheckbuch zu vermerken, um einen Überziehungskredit zu vermeiden.

Stattdessen tätigen Sie einfach Ihren Kauf und kümmern sich am Monatsende um die Details. Dies kann eine enorme Zeitersparnis sein, wenn Sie Ihre täglichen Besorgungen erledigen, online einkaufen oder einfach Ihrem geschäftigen Leben nachgehen.

Ausgabenverfolgung

Einige Kreditkarten verfügen über Funktionen zur Ausgabenverfolgung, mit denen Sie Ihre Einkäufe in Kategorien einteilen können. Diese Art von Funktion eignet sich hervorragend für die Budgetierung und um zu wissen, wohin Ihr Geld fließt.

Bauen Sie Ihre Kredit-Geschichte

Haben Sie eine knappe Bonität? Oder haben Sie eine schlechte Bonität, die Sie zu überwinden versuchen?

In diesem Fall kann ein verantwortungsbewusster Umgang mit Kreditkarten zum Aufbau einer guten Bonität beitragen. Dies kann für alle Bereiche hilfreich sein, vom Kauf eines Hauses bis hin zum Erwerb eines Arbeitsplatzes.

Nun, das sind einige der wichtigsten Vorteile der Verwendung von Kreditkarten. Wir können jedoch nicht über Kreditkarten sprechen, ohne auf einige der potenziellen Nachteile der Kreditkartennutzung einzugehen.

Was sind einige Nachteile von Kreditkarten?

Kreditkarten sind in Bezug auf ihre Vorteile nicht alle rosig. Aus diesem Grund sprechen sich einige Finanzexperten so entschieden gegen ihre Verwendung aus.

Wenn Sie Kreditkarten verwenden, sollten Sie Folgendes beachten.

Zinszahlungen

Wenn Sie Ihre Kreditkarte verwenden, den Restbetrag jedoch nicht jeden Monat vollständig bezahlen, zahlen Sie Zinsen an das Unternehmen, dem Ihre Kreditkarte gehört.

Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie viel Geld Sie aus dem Fenster werfen könnten, wenn Sie Kreditkartenguthaben bei sich haben, hier einige Zahlen:

  • Bei einem Kreditkartenguthaben von 10.000 USD und einem Zinssatz von 18% zahlen Sie ungefähr 1.800 USD pro Jahr oder 150 USD pro Monat
  • Bei einem Kreditkartenguthaben von 15.000 USD und einem Zinssatz von 16% zahlen Sie etwa 2.400 USD pro Jahr (200 USD pro Monat) an Zinsen
  • Bei einem Kreditkartenguthaben von 15.000 USD und einem Zinssatz von 25% zahlen Sie etwa 3.750 USD pro Jahr (312 USD pro Monat) an Zinsen

ERINNERN SIE SICH: Die Zinsen, die Sie auf Ihrer Kreditkarte bezahlen, sind kein Geld, das zur Rückzahlung Ihres Guthabens verwendet wird.

Es ist Geld, das Sie einfach jeden Monat wegwerfen – und das Geld, das die Bank behält, ist ein einfacher Gewinn.

Sind Sie wirklich in Ordnung, wenn Sie einfach 200-300 USD pro Monat oder mehr ohne Grund an ein Kreditkartenunternehmen übergeben?

Opportunitätskosten

Um Ihnen zu helfen, Ihre Antwort auf diese Frage klarer zu definieren, schauen wir uns Opportunitätskosten auf diese Art von Kreditkartenschulden. Opportunitätskosten ist Geld, das Sie gehabt haben könnten, wenn Sie sagen, Zinseszins verdient darauf anstatt es auszugeben.

Wenn Sie die drei Dollarbeträge in diese hypothetische Situation investieren würden, anstatt sie auf Kreditkartenzinsen zu verzichten, wie viel Geld hätten Sie dann?

Nach zehn Jahren Investition

  • Investieren Sie 150 USD pro Monat und verdienen Sie 8% Zinsen: 27.019 USD
  • 200 USD pro Monat bei 8% Zinsen: 36.025 USD
  • 312 USD pro Monat bei 8% Zinsen: 56.199 USD

Dies ist Geld, das Sie investieren und verwenden können, um Ihr Altersguthaben zu steigern, vorzeitig in den Ruhestand zu treten oder Ihre Hypothek zurückzuzahlen.

Klingt das nicht besser, als es kostenlos einer Bank zu überlassen?

Moral der Geschichte: Wenn Sie Kreditkarten für die Vorteile verwenden, negieren Sie diese Vorteile (und mehr) nicht, indem Sie Guthaben ansammeln, das Sie nicht jeden Monat auszahlen können.

Mehrausgaben

Ein definitiver Nachteil bei der Verwendung einer Kreditkarte für den täglichen Einkauf ist, dass es sehr einfach sein kann, zu viel Geld auszugeben. Wenn Sie etwas mit einer Kreditkarte kaufen, fühlt es sich nicht wie echtes Geld an.

Außerdem haben Sie gut 30 Tage Zeit, um die Karte zurückzuzahlen. Dies kann dazu führen, dass Sie Ihre Einkäufe leicht vergessen und mehr ausgeben, als Sie geplant hatten.

Einfach gesagt, es ist einfach zu einfach, Dinge auf Kredit zu kaufen, und das macht Ausgaben attraktiver – und Ausgabenüberschreitungen sind viel zu einfach.

Auch wenn Sie keine Guthaben aufbauen, können Sie diese nicht jeden Monat auszahlen. Und dieses Geld könnte woanders gut eingesetzt werden.

Apropos Schuldenakkumulation …….

Mögliche Anhäufung von Schulden

Ein wichtiger und berechtigter potenzieller Nachteil bei der Verwendung von Kreditkarten ist das Potenzial für die Ansammlung von Schulden. Es kann sehr einfach sein, ein Limit von 10.000 US-Dollar für „verfügbares Guthaben“ zu ermitteln und zu überlegen, ob ich 10.000 US-Dollar ausgeben muss.

Leider kann das Ausgeben von Geld viel schneller gehen als das Verdienen von Geld, wenn die Ausgaben nicht in Schach gehalten werden. Sie sehen ein neues Auto auf dem Parkplatz. Oder Sie planen nach einer stressigen Arbeitswoche einen Urlaub aus einer Laune heraus.

Dann haben Sie große monatliche Zahlungen zu erledigen, während Sie das so schnell angesammelte Kreditkartenguthaben kürzen.

Was mich zu einem anderen Gedanken führt: Die heutige Einstellung zur sofortigen Befriedigung macht es sehr einfach, Ausgaben dahingehend zu überlegen, ob Sie sich die Zahlung leisten können, anstatt die Schulden zu übernehmen.

Sie könnten denken, Sie können sich die Zahlung für das neue Auto oder den großen Einkauf, den Sie mit Ihrer Kreditkarte getätigt haben, leicht leisten. Die Wahrheit ist jedoch, dass die Monate zusätzlicher großer Zahlungen Sie belasten werden, insbesondere wenn Sie von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck leben, wie es ist.

Ihr Ziel sollte es sein, Ihre Schulden zu beseitigen, nicht mehr zu übernehmen. Vor allem, wenn Sie es hoffen finanzielle Unabhängigkeit erreichen.

Sie sollten keine Kreditkarten verwenden, WENN

Wenn Sie Probleme haben, Ihre Ausgaben zu kontrollieren, oder wenn Sie die Gefahren von Kreditkartenschulden nicht genau kennen, sollten Sie die Verwendung von Kreditkarten vermeiden.

Keine Anzahl von Prämienpunkten ist das Risiko wert, Schulden in Höhe von Tausenden zu machen, wenn Sie Ihre Ausgaben nicht unter Kontrolle haben.

Wenn Kreditkarten eine Bedrohung für Ihre aktuelle finanzielle Situation darstellen oder Sie in der Vergangenheit Probleme mit der Ausgabe hatten, sollten Sie weiterhin Bargeld und Debitkarten verwenden.

Ja, es kann etwas unbequemer sein. Aber nicht so unpraktisch, wenn man mit tausenden Dollar Kreditkartenschulden konfrontiert wird.

Sie verdienen gesunde, glückliche Finanzen. Verschulden Sie sich schnell und sparen Sie für alle Ihre persönlichen finanziellen Ziele.

Finanzielle Unabhängigkeit, Schuldenfreiheit, passives Einkommen, Weltreisen; Bestimmen Sie Ihre finanziellen Ziele und tun Sie dann, was Sie tun müssen, um sie zu erreichen.

Du schaffst das!



->



Quelle: Great Passive Income Ideas

Categories: Blogger

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: