Buffett erklärt: „Ich habe nur zwei Jobs. Eine ist es, herausragende Manager zu gewinnen und zu halten, um unsere verschiedenen Operationen zu leiten.“ Und es ist seine prägnante Definition von „hervorragend“, die einen großen Teil des Verdienstes für den anhaltenden Erfolg von Berkshire Hathaway verdient.

„Wir suchen nach drei Dingen, wenn wir Leute einstellen“, sagt Buffett. „Wir suchen nach Intelligenz, wir suchen nach Initiative oder Energie und wir suchen nach Integrität. Und wenn sie diese nicht haben, werden die ersten beiden dich töten, denn wenn du jemanden ohne Integrität kriegst, willst du sie faul und dumm. „

Integrität über alles

Warum ist Integrität in Buffetts Liste der Qualifikationen oberstes Gebot? Es ist einfach. Die intelligenten und motivierten Mitarbeiter, denen es an Integrität mangelt, unterschlagen das Geld Ihres Unternehmens, verkaufen firmeneigene Informationen an einen Konkurrenten oder verlassen Ihre gesamte Kundenliste und nehmen sie mit.

Einstellung für Integrität ist nicht einfach, aber es ist die Mühe wert. Wenn Sie das nächste Mal eine Liste mit Interessenten für eine wichtige Position durchgehen, vergewissern Sie sich, dass Sie diese drei Schritte befolgen.

1. Nehmen Sie Kontakt zu Referenzen auf.

Alle von ihnen. Wenn ein Angestellter keine hat, ist das ein schlechtes Zeichen. Sogar ein neuer College-Absolvent sollte in der Lage sein, einen Berater, Coach oder Mentor als Charakterreferenz zu verwenden. Jemand mit echter Berufserfahrung sollte Zugang zu vielen wichtigen Referenzen haben. Rufen Sie diese Leute an und nehmen Sie sich Zeit, um ihnen ein paar Fragen zu stellen. Der Prozess kann mehr offenbaren, als Sie erwarten.

2. Suchen Sie nach kleinen falschen Darstellungen.

Es gibt viele Geschichten über Menschen, die ganze Abschlüsse vortäuschen, aber es gibt hoffentlich nur wenige Beispiele dafür. Abgesehen von regelrechten Lügen sollten Sie nach kleinen falschen Darstellungen Ausschau halten, die darauf hindeuten könnten, dass ein Kandidat Freiheiten mit der Wahrheit einnimmt. Egal, ob sie ihr bisheriges Gehalt aufgebläht oder eine kleine Straftat versteckt haben, alles, was nicht der Wahrheit entspricht, ist ein Zeichen dafür, dass Sie weitermachen sollten.

3. Fragen Sie nach früheren Mitarbeitern und Managern.

Wenn ein Kandidat mehr als bereit ist, einen früheren Arbeitgeber oder seine ehemaligen Mitarbeiter schlecht zu reden, ist er wahrscheinlich nicht der Typ, den Sie in Ihrem Team haben möchten. Sie spinnen vielleicht ein überzeugendes Garn, aber jede Geschichte hat mindestens zwei Seiten, und es ist Ihnen praktisch unmöglich, die Fakten zu überprüfen, die Ihnen von jemandem vorgelegt wurden, der seinen vorherigen Job zu weniger als hervorragenden Bedingungen verlassen hat. Dieses Merkmal weist möglicherweise nicht immer auf einen Mangel an Integrität hin, zeigt jedoch tendenziell in diese Richtung.

Verinnerlichen Sie bei Ihren Einstellungsentscheidungen im Jahr 2020 unbedingt den Rat eines der erfolgreichsten Geschäftsleute unserer Zeit. Wenn Integrität Buffetts Nordstern ist, würde ich argumentieren, dass es für jeden gut genug ist. Wenn Sie die oben genannten Schritte ausführen, sind Sie besser darauf vorbereitet, einen Mangel an Integrität zu erkennen, bevor Ihre Organisation Schaden nimmt.

Veröffentlicht am: 21. Januar 2020

Wie diese Kolumne? Anmelden für E-Mail-Benachrichtigungen abonnieren und du wirst nie einen Beitrag verpassen.

Die Meinungen der Kolumnisten von Inc.com sind ihre eigenen, nicht die von Inc.com.



Quelle: Inc.com

Categories: Business

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: