Absurd getrieben schaut mit skeptischem Blick und fest verwurzelter Zunge auf die Geschäftswelt.

Unterhaltsame Kunden können mühsam sein.

Jeder weiß, warum sie wirklich da sind. Jeder weiß, dass es darum geht, freundlich zu sein, um Geschäfte zu machen. Und jeder weiß, dass die Person, die das Abendessen organisiert, wirklich etwas will.

Das ist oft Geld.

Wenn Sie dennoch beeindrucken möchten, sollten Sie sich nicht zu sehr anstrengen. Oder genauer gesagt, um zu sehen, dass man sich zu sehr anstrengt.

Ihre Wahl des Restaurants wird etwas sagen. Ihre Auswahl an Weinen sagt auch etwas aus. Es lohnt sich jedoch zu überlegen, welche Art von Weinen wirklich beeindrucken könnte.

Wenn Sie etwas sehr teures und anspruchsvolles bestellen, wird sich Ihr Kunde fragen, wie Sie es sich leisten können und ob das alles ein bisschen viel ist.

Wählen Sie stattdessen Weine, die vielleicht nicht so bekannt sind, die jedoch beim Öffnen eine angenehme Überraschung darstellen.

In meiner gelegentlichen Alkohol nach Volumen serie schlage ich weine vor, die nicht nur nach einem schluck und einer spucke interessant sind, sondern ihre freude für ein ganzes glas bewahren.

So viele erfahrene Verkoster möchten, dass Sie glauben, sie könnten nur schnuppern und nippen, um Ihnen zu sagen, ob ein Wein gut ist.

Da ich kein Experte bin, schlage ich lieber Weine vor, die es wert sind, etwas tiefergehend erlebt zu werden.

In meiner Rolle als Weinbotschafter für Napa’s Weingut HonigIch habe die Möglichkeit, das ganze Jahr über einige Weine zu verkosten. Manchmal lassen sich ein oder zwei Verkostungen in einem Verkostungsraum nicht mit einer Flasche vergleichen, die mit Freunden und Freude geteilt wird.

Zu anderen Zeiten blüht jedoch ein Wein, der auf einen Schluck vielversprechend schmeckt, wirklich, wenn Sie ein wenig mehr haben. Ergo, hier sind fünf nicht sonderlich berühmte Weine, die mir gut gedient haben, wenn ich eine Flasche mit anderen geteilt habe. Bringen Sie sie in ein Restaurant, bezahlen Sie gerne den Korken und lehnen Sie sich zurück, um zu sehen, ob Ihre Kunden von Ihrem überraschend guten, aber eigenwilligen Geschmack angetan sind.

Außerdem verstehe ich Ihr Bedürfnis nach Kostenkontrolle. Sie sollten in der Lage sein, all diese Weine für 35 USD pro Flasche oder weniger zu bekommen.

1. Pinhel Grande Escolha Síria 2018.

Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass manche Weine einfach nur glücklich sind. Sie fangen an, sie zu trinken und sie tanzen um Ihren Mund und schlagen schöne Frühlingstage vor. Bei Marco Silva, Besitzer von Lissabon genial bescheiden Raízes Restaurant in Lissabon, bot mir ein Glas an Pinhel Grande Escolha SíriaIch fragte mich, wovon er sprach. Doch hier war ein portugiesischer Wein – die Traube ist manchmal als Roupeiro bekannt – das hat mir einen Morris Dance zu Hip-Hop-Musik in den Mund gedrückt. Wenn Ihre Kunden Lust am Trinken haben, lehnen Sie sich zurück und flüstern: „Síria ist der Name.“

2. Auswahl von Buena Vista Count Valdiguié 2017.

Dieses Weingut in Sonoma ist so etwas wie ein Touristenziel. Es Ansprüche Kaliforniens erstes Premium-Weingut zu sein. Wenn Sie jedoch an der Vermarktung vorbeiziehen, werden Sie diese entzückende Flasche finden, die aus einer Traube hergestellt wird, die selten zu sehen ist. Es ist nicht zu viel Valdiguié in Kalifornien herum. Einige von denen, die es einst hatten, zogen es vor, es zu zerreißen, um Cabernet Sauvignon anzupflanzen. Darin steckt mehr Geld. Dies Auswahl von Buena Vista Count Valdiguiégibt jedoch vor, ernst zu sein, präsentiert sich jedoch in Ihrem Mund mit einer überraschenden Originalität. Versuchen Sie nicht, Ihre Kunden mit einer Geschichte der Traube zu beeindrucken. Wissen Sie stattdessen, wie man es ausspricht, wenn Ihre zufriedenen Kunden danach fragen. „Val-Digg-i-ay.“

3. Jeriko Upper Russian River Spätburgunder 2016.

Ehrlich gesagt, wie oft haben Sie schon einen Wein aus Hopland getrunken? Wie viele Ihrer Kunden haben überhaupt von Hopland gehört? Es ist eine sehr kleine Stadt nördlich von Sonoma und Healdsburg. Es ist eine Stadt, in der zwei Weingüter von zwei Brüdern – aus der Familie Fetzer – nebeneinander liegen. Es gibt Saracina, die unterhaltsam moderne Weine macht. Es gibt auch Jeriko, was das scheinbar einfach, aber oft erhebend macht Spätburgunder. Versuchen Sie nicht, Ihre Kunden über die Nuancen des Brix at Harvest oder die Bio-Zertifizierung dieses Weins aufzuklären. Wenn sie bei der Wahl Ihres Weins lächeln, schauen Sie ihnen einfach in die Augen und sagen: „Ja, Hopland.“

4. Girard Nordküste Petit Verdot 2016.

Ihre Kunden haben schon einmal Petit Verdot getrunken. Nun, ein paar Prozent davon in einer Flasche Cabernet Sauvignon. Es ist jedoch viel seltener, eine ganze Flasche zu finden – eine ganze Flasche, die Ihren Mund nicht wie eine Beere mit einem schweren Japaleño überwältigt. Ich teilte eine Flasche dieser Girard mit mehr als einer Person und einem äußerst angenehmen Hühnchengericht. Es gab keine Reibung, außer als einer meiner Essensbegleiter die Idee aussprach, dass Technologie immer eine treibende Kraft für das Gute war. Wenn Ihr Kunde einen völligen Mangel an Reibung zwischen sich und diesem Wein zum Ausdruck bringt, muss er auch antworten: „Ich war auch überrascht.“

5. Delinquente Bullet Dodger Montepulciano 2018.

Nein im Ernst. Möchten Sie nicht versuchen, einen Montepulciano namens Der Bullet Dodger? Möchten Sie es nicht noch mehr versuchen, wenn ich Ihnen sage, dass es aus Australien stammt? (Natürlich ist es das.) Nun, dieses seltsam entzückende Rot ist sicherlich nicht grob, ist mächtig hell und bietet die Art von freudiger Überraschung, die das Abendessen einfach zum Schwimmen bringt. Das Bullet Dodger war das erste Mal vor meinen Augen, als ich ein schickes, aber nicht hochnäsiges Restaurant in Miami anrief Ändern. Dort waren es 14 Dollar pro Glas. Anschließend bestellte ich online mehrere Flaschen zu jeweils 20 US-Dollar. Wenn Ihr Kunde anerkennend in Ihre Richtung nickt, können Sie gerne Folgendes beobachten: „Australien. Wer hätte das gedacht?“

Veröffentlicht am: 8. Februar 2020

Die Meinungen der Kolumnisten von Inc.com sind ihre eigenen, nicht die von Inc.com.



Quelle: Inc.com

Categories: Business

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: