Endlich hat Bitcoin die 10.000-Dollar-Marke überschritten. Am Samstagabend die Kryptowährung stieg in den fünfstelligen Bereich Zum ersten Mal seit Monaten, nachdem sie die ganze vergangene Woche höher tendiert hatten.

In den letzten Stunden hat BTC versucht, sich über 10.000 US-Dollar zu stabilisieren und dabei 10.200 US-Dollar in die Höhe zu treiben, als spätere Käufer hinzukamen.

Während das zinsbullische Momentum vorerst angehalten hat, gehen Analysten davon aus, dass der bevorstehende Wochenabschluss von Bitcoin ein Vorbote für einen noch größeren Anstieg in den kommenden Wochen sein dürfte.

Bitcoin, das sich auf 15% vorbereitet

In der letzten Ausgabe des Decentrader-Newsletters, Autor und Kryptowährungshändler Filb Filb machte Bitcoin auf das Niveau von 9.550 USD aufmerksam, indem sie die folgende Grafik veröffentlichte, aus der hervorgeht, dass dieser Preispunkt immer ein Wendepunkt für den Markt war.

Insbesondere als die Preise über 9.550 USD lagen, gewann das führende Krypto-Asset noch mehr an Stärke, und als die Preise dieses Niveau nicht erreichten, entwickelten sich Rallyes schnell zu bärisch Umkehrungen.

In diesem Sinne schrieb er, wenn Bitcoin die wöchentliche Kerze über 9.550 US-Dollar schließen kann, was BTC derzeit weit übersteigt, könnte es „schnell auf 11.500 US-Dollar kommen“. Dies würde eine Rallye von 15% gegenüber dem aktuellen Niveau in den nächsten Wochen bedeuten.

Andere erwarten ebenfalls einen Aufwärtstrend

Filb Filb ist nicht der Einzige, der von hier mehr Vorteile erwartet.

Pro frühere Berichte von NewsBTC, Analyst Ambroid vor kurzem notiert In einer Grafik erinnert die Preisstruktur von Bitcoin seit November 2019 unheimlich an die von Ende 2018 bis Anfang 2019. Beide Perioden hatten eine mehrwöchige Konsolidierung in einem engen Bereich, einen starken Ausbruch, eine dreiwöchige Konsolidierung, bevor ein weiterer Schub höher ausfiel.

Laut Ambroid könnte der Preis für die Kryptowährung um die Jahreszeit Mai dieses Jahres weit über 20.000 USD liegen, wenn Bitcoin dieses scheinbar tiefgreifende Fraktal abschließt Block Belohnungsreduktion oder „Halbierung“.

Es gibt auch eine Meinung des beliebten Händlers Cantering Clark. Er veröffentlichte am Samstag einen Tweet, in dem er erklärte, dass es zunehmend schwieriger wird, nicht zu glauben, dass ein Wechsel auf 14.000 US-Dollar angesichts der Menge an FOMO, die wir sehen könnten, ein Kinderspiel ist, wenn 10.000 US-Dollar „geknackt“ werden.

Featured Image from Shutterstock





Quelle: NewsBTC

Categories: Bitcoin & Co.

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: