Bitcoin verzeichnete heute Morgen eine explosive Rallye, die es erneut über 10.000 US-Dollar schreien ließ. Durch das heutige Durchbrechen dieses Niveaus konnte es ein neues 2020-Hoch von 10.400 US-Dollar erreichen. Diese Bewegung führte später dazu, dass Litecoin (LTC) und andere wichtige Kryptos in ähnlicher Weise eine anständige Aufwärtsbewegung verzeichneten.

Litecoin, das in den letzten Wochen die ersten Phasen seiner nächsten Parabolrallye zu sein scheint, könnte nun deutlich weiter nach oben tendieren.

Ein prominenter Analyst glaubt, dass dieser nächste Schritt dazu führen wird, dass der LTC das 100-Dollar-Niveau erreicht, wo er möglicherweise einen intensiven Widerstand findet, der seinen Aufwärtstrend bremst.

Litecoin verfolgt Bitcoin genau, während sich der Crypto-Markt erholt

Zum Zeitpunkt des Schreibens Litecoin handelt über 3% bei seiner derzeitiger Preis von 76 US-Dollar, was einen bemerkenswerten Anstieg von den Tagestiefs unter 73 US-Dollar bedeutet.

Die heutige Rallye fand während eines flüchtigen Ausverkaufs statt, bei dem die Kryptowährung gestern entstand und der durch den jüngsten Rückgang von Bitcoin auf Tiefststände von 9.700 US-Dollar ausgelöst wurde.

Es scheint, dass diese jüngste Preisbewegung ein Sinnbild für einen festen Bullenmarkt ist, da jeder Rückgang nach bemerkenswerten Rallyes nur von kurzer Dauer war, was einige Analysten zu dem Schluss führte, dass „Dips zum Kaufen sind“.

Kurzfristig erklärte Bagsy, ein führender Kryptowährungshändler, dass LTC seiner Ansicht nach bald von seinem derzeitigen Preis von 0,0075 BTC auf die nächste Versorgungszone von 0,0095 BTC übergehen wird.

„LTC-Gedanken: WENN Bitcoin eine Schwäche aufweist, werden wir wahrscheinlich vor dem Aufstieg in die 9K einen Rückzug sehen, ansonsten ist es meiner Meinung nach wahrscheinlicher, dass wir dem gelben Pfad folgen. Ich bin auf beide Szenarien vorbereitet. Sei nicht dieser Typ, der im Widerstand überdurchschnittlich stark ist “, erklärte er kurz vor der heutigen Kundgebung.

LTC soll in den nächsten 30 Tagen nach dem Aufholjagd bei der Schlüsselunterstützung ein Ziel von 100 USD sein

Zusätzlich zu einigen Gewinnen gegen seine BTC Analysten gehen auch davon aus, dass Litecoin gegenüber dem USD zulegen wird.

Satoshi Flipper, ein bekannter Kryptowährungsanalyst auf Twitter, hat kürzlich in einem Tweet darüber gesprochen und seinen Anhängern mitgeteilt, dass Litecoin mit 100 USD einer der einfachsten Trades des kommenden Monats ist.

LTC / USDT auf 100 USD. Eines der einfachsten Spiele der nächsten 30 Tage “, erklärte er.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Litecoin diese Art von Aufwärtsdynamik nur dann sehen wird, wenn Bitcoin Es ist jedoch auch wahrscheinlich, dass die Krypto in den kommenden Tagen und Wochen eine Outperformance gegenüber BTC erzielen wird.

Featured image from Shutterstock.





Quelle: NewsBTC

Categories: Bitcoin & Co.

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: