Ein Dollar, der nach seinem Rückzug vor achtzehn Tagen in Ethereum investiert wurde, ist jetzt ungefähr 60 Dollar wert. Und laut einem sehr prominenten Analysten könnte es zu höheren Erträgen im weiteren Verlauf des Jahres 2020 kommen.

Vollzeit-Händler Crypto Cred hob das hervor Möglichkeit, dass Ethereum seinen Bullenlauf fortsetzt da die Kryptowährung Anfang dieser Woche einen hohen Zeitrahmenwiderstand von 0,024 BTC getestet hat. Der Analyst stellte fest, dass eine Bewegung über dem Niveau eine neue Welle der Kaufstimmung auslösen könnte, die den Ethereum-Preis weiter nach oben treiben könnte.

Das Astraleum hat eine Pause oberhalb von 0,024 BTC im Auge Quelle: Crypto Cred

0,024 BTC sind die neuen 6.000 US-Dollar

Die Aussagen folgten einer Reihe von Versuchen von Ethereum, zwischen Dezember 2017 und Juli 2019 unter 0,024 BTC zu brechen. In diesem Zeitraum verhielten sich 0,024 BTC als starke Unterstützung, die die bullische Tendenz von Ethereum bestätigten. Zur gleichen Zeit, als 0,024 BTC zu einem Widerstand flippten, verstärkte dies die bärische Tendenz der Krypto.

Crypto Cred stellte fest, dass 0.024 BTC für Ethereum gleich viel sind wie $ 6.000 gehen an Bitcoin.

Bitcoin, Kryptowährung, Krypto

Der rote Balken zeigt, wie Bitcoin den Mindestpreis von 6.000 USD im Jahr 2018 | testet Quelle: TradingView.com, Coinbase

Rückblickend war der berüchtigte Abwärtstrend im Jahr 2018 so, dass er bei mehr als fünfzehn Gelegenheiten 6.000 USD als Unterstützung testete. Gleichzeitig, Bitcoin-Pause über 6.000 USD im Mai 2019 In den nächsten 47 Tagen stieg der Preis auf ca. 14.000 US-Dollar. Crypto Cred stellte fest, dass Händler 0.024 BTC auf ähnliche Weise behandeln könnten.

“[Ethereum] kam nach dem Ausbruch aus dem kleineren Bereich zu einer wichtigen HTF-Struktur “, sagte der Analyst hat getwittert. „Technisch analog zu Bitcoins 6000-Dollar-Parkett: Ein erneutes Betreten des Bereichs würde wahrscheinlich zu einer aggressiven Fortsetzung führen.“

Er fügte hinzu, dass Ethereums Bewegung über den Widerstand von 0,024 dazu führen könnte, dass sein Preis 0,030 BTC testet. Eine weitere Pause und die Aufwärtsbewegung könnten bis 0,037 BTC andauern.

Messung der Altcoin-Stärke über das Astraleum

Ein Teil der Crypto Cred-Analyse wird erwartet Bitcoin gegen Ethereum unterdurchschnittlichIn den auf US-Dollar lautenden Märkten lag der maximale Gewinn von Bitcoin in diesem Jahr bei 46,31 Prozent. Gleichzeitig stieg Ethereum um fast 100 Prozent.

Dennoch hat die kurzfristige fundamentale Tendenz von Bitcoin aufgrund einer Reihe von Katalysatoren, einschließlich der Halbierung, ein sehr zinsbullisches Signal ausgelöst. Prominenter Analyst Mati Greenspan sagte sogar die Zentralbanken spritzen Hunderte von Millionen Dollar an „freiem Geld“ ein Der Einstieg in das Bankensystem steigerte den Appetit der Anleger auf risikoreiche Vermögenswerte, zu denen sowohl Bitcoin als auch Ethereum gehören.

Crypto Cred stellte fest, dass Händler 0,024 BTC verwenden könnten, um die Gesamtstärke des Altcoin-Marktes gegenüber Bitcoin zu messen. Das heißt, wenn Ethereum über dieses Niveau steigt, steigt auch der Rest des Altmünzmarktes gegen Bitcoin – oder umgekehrt.

„Ich würde eine Rückforderung interpretieren [of 0.024 BTC] als Proxy-Indikator für weitere ALT / BTC-Stärke “, schloss der Analyst.





Quelle: NewsBTC

Categories: Bitcoin & Co.

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: