Heutzutage ist so viel los WundertatenEs ist leicht zu vergessen, wie viele Menschen bemerkenswerte Erfolge erzielen mittleres Alter und weit darüber hinaus. Die Beispiele sind da draußen, wenn Sie sie suchen. Und wenn sie es können, können Sie es auch.

Beispielsweise hat die Fernsehautorin und Produzentin Melissa Hunter kürzlich Folgendes auf Twitter gepostet:

Die Geschichten fingen an zu rollen und lösten eine virale Reaktion aus. Das hat mich beeindruckt, zumal ich mit 41 Jahren mein Unternehmen gegründet habe. Und es gibt endlose Beispiele für Menschen, die es berühmt gemacht haben unternehmerischer Erfolg später im Leben, wie Julia Child, J.K. Rowling, Ray Kroc, Harland „Colonel“ Sanders, Vera Wang und die Liste geht weiter.

Wenn Sie Ihren zweiten Akt beginnen möchten, sind die neuesten Forschungsergebnisse auf Ihrer Seite. EIN 2018 Studie Das Census Bureau und zwei MIT-Professoren stellten fest, dass ein 50-jähriger Unternehmer mit einer etwa doppelt so hohen Wahrscheinlichkeit wie ein 30-jähriger ein äußerst erfolgreiches Unternehmen gründet. Hier sind drei Gründe, warum Sie in Ihrem Alter nicht daran gehindert werden dürfen, ein Unternehmen zu gründen.

1. Sie haben Einfluss und Glaubwürdigkeit.

Wenn Sie genügend Zeit in einer Branche verbringen, schaffen Sie sich einen guten Ruf, der Ihnen bei der Gründung eines neuen Unternehmens hilft. Ich habe als CPA bei einer großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft angefangen, was dazu führte, dass ich CFO eines Unternehmens wurde, das Videos produzierte, produzierte und verteilte. Ich habe mich auf den Vertriebsteil des Geschäfts konzentriert, eine Leidenschaft dafür entwickelt und bin wirklich gut darin geworden.

Als Ende der 1990er Jahre der elektronische Handel aufkam, erkannte ich, dass dies ein Dienst mit langer Lebensdauer und dem Potenzial für ein exponentielles Wachstum sein würde. Das Starten war nicht einfach, aber die Rettung bestand darin, dass ich mir bereits in meinem früheren Leben als Videodistributor einen guten Namen gemacht hatte. Leute, die ich damals kannte, entschieden sich, ihr Geschäft zu mir zu holen, weil dieser Ruf.

2. Sie haben langjährige Verbindungen.

Mit ein paar Jahrzehnten Erfahrung hatten Sie die Möglichkeit, berufliche Beziehungen zu pflegen, die sich als langjährig erwiesen haben, und vielleicht auch als schwierig. Sie wissen, wem Sie vertrauen, wen Sie um Hilfe bitten und wen Sie als Netzwerkressource verwenden müssen.

Eine meiner derzeitigen Kunden hatte leitende Positionen bei einigen der besten Schönheitsunternehmen inne, bevor sie ihre auf die Menopause ausgerichtete Hautpflegelinie auf den Markt brachte. Da sie bereits jahrelang Kontakte in der Schönheitsbranche knüpfte, konnte sie sich mit allen wichtigen Herausgebern von Schönheitsmagazinen treffen. Ohne diese langjährigen Beziehungen hätte sie es viel schwerer gehabt, diese entscheidenden Treffen zu erreichen.

3. Ihre Erfahrung hat Ihr Vertrauen aufgebaut.

Das Verlassen einer komfortablen C-Suite-Position, um ein Unternehmen in einer unerprobten Branche ohne Kunden und ohne Geld zu gründen, erfordert Mut, Ausdauer und Überzeugung. Ich weiß, weil ich es getan habe. Und der Hauptgrund, warum ich den Abzug betätigen konnte, war, dass ich einen großen Teil meines Berufslebens damit verbracht hatte, die Erfahrung, das Wissen und die Werkzeuge zusammenzutragen, von denen ich wusste, dass sie mir in meinem neuen Unternehmen gute Dienste leisten würden. Dies erlaubte mir, auf mich und meine Fähigkeiten zu vertrauen, und hinderte mich daran, mich selbst zu überdenken. Ich glaube nicht, dass es eine andere Möglichkeit gibt, dieses Maß an Selbstvertrauen zu erlangen, als mit Zeit und Erfahrung.

Letztendlich kann Ihr Alter ein entscheidender Vorteil sein, da Ihre langjährige Erfahrung Klarheit schaffen kann. Sie verstehen sich besser, wie Sie arbeiten, was Sie leidenschaftlich mögen, wo Sie sich auszeichnen und was Ihre endgültigen Ziele sind.

Wenn Sie also der Meinung sind, dass es zu spät ist, das Geschäft, von dem Sie geträumt haben, neu zu starten, denken Sie erneut darüber nach. Schauen Sie sich die Fakten an, beruhigen Sie den inneren Kritiker und machen Sie einen Plan. Nehmen Sie es von jemandem, der aus erster Hand weiß, dass es die beste Entscheidung sein könnte, die Sie jemals getroffen haben.

Veröffentlicht am: 12. Februar 2020

Die Meinungen der Kolumnisten von Inc.com sind ihre eigenen, nicht die von Inc.com.





Quelle: Inc.com

Categories: Business

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: