Ein Put-Optionskontrakt gibt dem Käufer des Kontrakts das Recht, den zugrunde liegenden Vermögenswert am Tag des Ablaufs zum Ausübungspreis an den Verkäufer der Option zu verkaufen. Der Put-Käufer hat das Recht, den Vermögenswert am Tag des Verkaufs zu „setzen“ oder an den Verkäufer der Put-Option zu verkaufen […]



Quelle: New Trader U

Categories: Investieren

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: