Wenn Sie auf Jobsuche sind, sollte einer Ihrer ersten Schritte darin bestehen, Ihre zu optimieren LinkedIn Profil. Vielleicht möchten Sie in eine neue Karriere wechseln oder die Branche wechseln. Wie können Sie Ihre Fähigkeiten verbessern, um Ihre Mietbarkeit zu verbessern?

Neue LinkedIn-Daten empfehlen den Aufbau Ihrer Soft Skills – und eine Fähigkeit ist besonders wertvoll.

Die gefragteste Soft Skills des Jahres ist nach Angaben von LinkedIn die Kreativität. Kreativität ist die gleiche weiche Fähigkeit LinkedIn hat letztes Jahr für Arbeitssuchende geworben. „Es ist nicht schwer zu sagen, dass Kreativität die wichtigste Fähigkeit der Welt ist, die alle Geschäftsleute heute beherrschen müssen“, sagte LinkedIn über die Ergebnisse von 2019.

Kreativität ist auf eine Vielzahl von Bereichen und Karrierestufen anwendbar. Ihre Berufsbezeichnung ist irrelevant. Buchhalter und Entwickler können ebenso viel Kreativität in ihre Arbeit einbringen wie Designer und Illustratoren. In jeder Phase Ihrer Karriere können Sie kreativ denken, um Probleme zu lösen und Ideen miteinander zu verbinden. Und LinkedIn-Daten zeigen, dass Arbeitgeber kreative Denker in vielen Branchen suchen.

Personen mit diesen Fähigkeiten auf LinkedIn werden zu höheren Raten eingestellt.

Um Kreativität als die gefragteste berufliche Fähigkeit zu betrachten, analysierte LinkedIn Daten seiner eigenen Mitglieder. Über 600 Millionen Menschen haben LinkedIn-Profile und mehr als 20 Millionen Jobs werden auf der Plattform veröffentlicht.

LinkedIn untersuchte Fähigkeiten, die im Verhältnis zum Angebot in Städten mit mindestens 100.000 LinkedIn-Mitgliedern sehr gefragt sind. Anschließend wurden die Fähigkeiten untersucht, die in den Profilen der LinkedIn-Mitglieder aufgeführt sind, die zu den höchsten Raten eingestellt wurden.

Die gefragtesten Soft Skills in der Reihenfolge ihrer Nachfrage waren Kreativität, Überzeugungskraft, Zusammenarbeit, Anpassungsfähigkeit und emotionale Intelligenz. LinkedIn hat auch die gefragtesten Hard Skills zusammengestellt. Die fünf wichtigsten Fähigkeiten waren Blockchain, Cloud Computing, analytisches Denken, künstliche Intelligenz und UX-Design. .

Veröffentlicht am: 14. Februar 2020

Die hier von Inc.com-Kolumnisten geäußerten Meinungen sind ihre eigenen, nicht die von Inc.com.



Quelle: Inc.com

Categories: Business

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: