Bitcoin hat am Wochenende eine ziemliche Wende erlebt. der Preis der führenden Kryptowährung hat peitschte zwischen 9.700 $ und 10.500 USD, die aufgrund eines endlosen Tauziehens zwischen Käufern und Verkäufern keinen kurzfristigen Trend feststellen konnten.

Während viele Analysten und Investoren diese unentschlossene Preisbewegung auf ein potenzielles Richtfest in der EU zurückgeführt haben Bitcoin Markt, einige sind sicher, dass der Vermögenswert bereit ist, noch höher zu bleiben In den kommenden Wochen wurde unter Berufung auf die Tatsache, dass die Kryptowährung den Preis von 9.500 USD beibehalten hat – ein Niveau, das für BTC in den letzten Monaten von entscheidender Bedeutung war.

Verwandte Lektüre: Crypto Tidbits: Bitcoin rutscht unter 10.000 US-Dollar, JP Morgan & Ethereum und das Cryptocurrency Crackdown der USA

Bitcoin könnte bald einen Anstieg von 20% verzeichnen

Der bekannte Kryptowährungsinvestor George bemerkte kürzlich, dass BTC in den kommenden Wochen immer noch auf dem Weg ist, sich auf den Preis von 11.700 USD zu bewegen – rund 17% höher als der aktuelle Preis.

Er unterstützte diese Prognose Durch die Veröffentlichung des folgenden Diagramms scheint die Kryptowährung, obwohl sie das Niveau von 0,25 eines im Jahr 2019 gebildeten wöchentlichen Bereichs ablehnt, den Swing von 9.700 USD und den Wendepunkt von 9.500 USD niedrig gehalten zu haben.

George erklärte weiter: „Halten Sie es einfach, als nächstes kommen 11.700 US-Dollar. Invalidierung [if there is a] saubere Pause unter 9.500 US-Dollar. “

Die Behauptung von George, dass Bitcoin mit 9.500 USD einen Schritt in Richtung 12.000 USD bestätigen wird, wurde von Filb Filb bestätigt, dem pseudonymen Händler, der die Preisaktion von BTC für das gesamte vierte Quartal 2019 und den Beginn des Jahres 2020 genau angegeben hat, als er die folgende Grafik veröffentlichte.

Pro frühere Berichte von NewsBTCDer verrückte, genaue Analyst (der 2018 auch den Tiefstpreis von 3.000 US-Dollar für Bitcoin nannte) sagte: „Jedes Mal, wenn Bitcoin 9.500 US-Dollar für die Unterstützung einsetzt [on a weekly basis]Es geht um 11.500 US-Dollar. “

Verwandte Lektüre: Was hat Bitcoin in 2 Monaten um 65% gesteigert? Top Fund Manager erklärt

Filb Filb fügte hinzu, dass er mit seinem Indikator, der zeigt, dass Bitcoin in kurzfristigen, mittelfristigen und langfristigen Zeiträumen im Aufwärtstrend ist, eher glauben würde, dass es für diesen aufstrebenden Markt mehr Aufwärtspotenzial gibt.

Es gibt andere Analysen, die darauf hindeuten, dass sich BTC in naher Zukunft in Richtung 11.000 USD bewegen könnte.

Financial Survivalism, der Händler, der zu Beginn des Jahres die Bitcoin-Rallye in Richtung 9.000 US-Dollar anrief, bemerkte vor einigen Wochen, dass die Kryptowährung einen zinsbullischen Cup- und Handle-Bottom bildete, der darauf hindeutet, dass der Preis für BTC 11.675 US-Dollar erreichen wird.

Das Tasse und GriffIn einigen Fällen handelt es sich um ein zinsbullisches Chartmuster, das durch zwei abgerundete Böden auf zwei verschiedenen Ebenen gekennzeichnet ist und bei dem die Vermögenswerte am häufigsten stark von einem lokalen Boden abweichen.

Featured Image from Shutterstock





Quelle: NewsBTC

Categories: Bitcoin & Co.

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: