Wieder einmal ist die Kontroverse darüber explodiert, ob Fluggäste sollten ihre Sitze zurücklehnen dürfen. Als jemand, der gewesen ist geschäftlich unterwegs Seit Jahrzehnten habe ich eine Meinung zu diesem Thema, die manche Leute wahrscheinlich nicht mögen werden.

Erstaunlicherweise haben einige Leute sein Verhalten verteidigt und einige haben sogar darauf bestanden, dass Passagiere nicht das Recht haben, ihre Sitze zurückzulehnen. Das ist absolut lächerlich und hier ist der Grund:

1. Flugzeuge sind bereits zu eng.

Ich habe kürzlich den Preis eines Fluges von Boston nach Los Angeles überprüft. Es war 228 Dollar Hin- und Rückfahrt. 1970 kostete ein Hin- und Rückflug von Küste zu Küste rund 500 US-Dollar, was heute mehr als 3.300 US-Dollar entspricht. Einer der Gründe, warum die Flugpreise so niedrig sind – selbst für schlampige Männerkinder niedrig genug -, ist, dass die Fluggesellschaften so viele Sitzplätze wie möglich in jedes Flugzeug packen. Die beengten Sitzplätze sind ein Merkmal, kein Fehler.

2. Ich kann meinen Computer nicht auf dem Tabletttisch verwenden.

Hey, sie werden aus einem bestimmten Grund „Laptops“ genannt. Wenn Sie den Tabletttisch wirklich in einem Flugzeug verwenden möchten, besorgen Sie sich etwas, das passt, wie ein iPad mini und eine faltbare Tastatur.

3. Einige Fluggesellschaften installieren nicht geneigte Sitze.

Gut für sie. Wenn ein Passagier jedoch einen Sitz gekauft hat, der sich zurücklehnen lässt, hat er das Recht, ihn zurückzulehnen, weil er dafür bezahlt hat. Was bei einer anderen Fluggesellschaft passiert, ist völlig irrelevant.

4. Zurücklehnen ist wie stinkendes Essen, legal, aber immer noch unhöflich.

Die Leute machen alle möglichen unhöflichen Dinge in einem Flugzeug. Na und? Das Zurücklehnen eines Sitzes ist nur „unhöflich“, weil einige dünnhäutige Passagiere beschlossen haben, ein völlig normales Verhalten – das Zurücklehnen eines Airline-Sitzes – so zu behandeln, als wäre es etwas Unhöfliches. Schauen Sie, die Leute lehnen seit Jahrzehnten ihre Airline-Sitze zurück. es war damals nicht unhöflich und es ist jetzt nicht unhöflich.

5. Liegen ist nicht fair gegenüber großen Menschen, die hinter Ihnen sitzen.

Oh, Boo-Hoo-Hoo. Große Menschen erhalten alle möglichen Vorteile im Leben. Sie verdienen mehr Geld, sie werden als begehrenswerter angesehen, sie werden eher als Führer angesehen und sie können bei öffentlichen Veranstaltungen über die Köpfe aller anderen hinwegsehen. Hier ist also das EINE Mal, dass große Leute das kurze Ende des Stocks bekommen. Hör auf, dich wie ein großes Baby zu benehmen und kümmere dich darum. (Hinweis: Ich bin 6 ‚1 „.)

6. Fliegen ist schwer genug; warum es noch schlimmer machen?

Lassen Sie uns hier einen Reality-Check durchführen. Sie sitzen einigermaßen bequem in einem Metallrohr, das Entfernungen zurücklegt, die zu Lebzeiten der heute lebenden Menschen Tage, Wochen oder sogar Monate gedauert hätten. Und Sie beschweren sich über einen Liegesitz? Ernsthaft? Greifen Sie zu und finden Sie etwas Reales, über das Sie sich aufregen können.

Veröffentlicht am: 16. Februar 2020

Gefällt dir diese Kolumne? Anmelden für Abonnieren Sie E-Mail-Benachrichtigungen und du wirst nie einen Beitrag verpassen.

Die hier von Inc.com-Kolumnisten geäußerten Meinungen sind ihre eigenen, nicht die von Inc.com.



Quelle: Inc.com

Categories: Business

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: