Am Montag, dem dritten oder vierten Tag in Folge, korrigierte sich der Preis für Bitcoin weiter. Die Kryptowährung fiel am Montag am schlechtesten auf 9.500 USD – knapp 10% unter dem Höchststand von 10.500 USD in der Vorwoche.

Trotz des starken Retracement gab es eine Reihe von Kryptowährungsinvestoren und -händlern, die darauf hinwiesen, dass der jüngste Schritt tatsächlich ein Vorläufer für einen noch größeren Schub sein könnte.

Eine Analyse deutete darauf hin, dass Bitcoin bald wieder über 10.000 USD steigen könnte, um ein neues Mehrmonatshoch zu erreichen.

Fractal sagt voraus, dass Bitcoin bald wieder über 10.000 USD steigen könnte

Kryptowährungsanalyst Anondran kürzlich bemerkt Die Preisstruktur von Bitcoin in den letzten Wochen seit dem Tiefpunkt von 6.400 USD im Jahr 2019 ist der des Tiefpunktmusters im Jahr 2018 sehr ähnlich, während die Preise vom Tiefpunkt explodiert sind und dann korrigiert wurden.

Bitcoin, das genau dem Pfad folgt, den es im vorherigen Zyklus eingeschlagen hat, wird 9.527 USD halten, das 0,236-Fibonacci-Retracement des Bodens bis zum ersten lokalen Höchststand, und dann in den kommenden Tagen und Wochen nahezu vertikal ansteigen Bringen Sie es über 10.000 USD und auf ein neues Hoch, wahrscheinlich über 12.000 USD.

Diese Analyse kommt daher, dass Top-Analysten festgestellt haben, dass Bitcoin weiterhin auf einem starken Aufwärtstrend ist. Prominenter Analyst Filb Filb sagte, dass es eine gibt „Vernünftiger Fall“, dass der jüngste Rückgang tatsächlich der „[third real] Korrektur in diesem Aufwärtstrend “ auf die Tatsache aufmerksam machen, dass die beiden vorherigen Tropfen im großen Schema der Dinge von ähnlicher Größe waren.

9.500 US-Dollar sind der Schlüssel zum Halten des Preises

Es ist nicht nur Anondran, das kürzlich die Bedeutung der Einhaltung des Preises von 9.500 US-Dollar durch Bitcoin in den Vordergrund gerückt hat.

Pro frühere Berichte von NewsBTCEin Händler von George bemerkte kürzlich, dass BTC immer noch auf dem Weg ist, sich dem Preis von 11.700 USD zu nähern

Er unterstützte diese Prognose Durch die Veröffentlichung des folgenden Diagramms scheint die Kryptowährung, obwohl sie das Niveau von 0,25 eines im Jahr 2019 gebildeten wöchentlichen Bereichs ablehnt, das Tief von 9.700 USD und den Wendepunkt von 9.500 USD etwas beibehalten zu haben. George erklärte weiter: „Halten Sie es einfach, als nächstes kommen 11.700 US-Dollar. Invalidierung [if there is a] saubere Pause unter 9.500 US-Dollar. “

Außerdem schrieb Filb Filb: „Jedes Mal, wenn Bitcoin 9.500 US-Dollar für die Unterstützung einbringt [on a weekly basis]Es geht um 11.500 US-Dollar. “

Leider ist derzeit nicht klar, ob Bitcoin 9.500 US-Dollar halten wird. Die Kryptowährung ist in den letzten Tagen wie bereits erwähnt stark zurückgegangen Preisverfall durch Unterstützung nach Unterstützung ohne Anzeichen einer Verlangsamung.

Ganz zu schweigen von tHier gab es keine Anzeichen für eine bevorstehende Umkehrung.

Featured Image from Shutterstock





Quelle: NewsBTC

Categories: Bitcoin & Co.

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: