• Kompliment an drei Fremde: ein Kind, jemanden in deinem Alter und einen Ältesten. Gratuliere ihnen zu etwas sehr Spezifischem – „Weg, dieses Dreirad zu rocken, Kleiner!“ – oder einfach sagen: „Du siehst heute hübsch aus.“

  • Finde einen Kleine freie Bibliothek in Ihrer Nähe und spenden Sie ein Buch. Kannst du keinen finden? Starten Sie eine.

  • Wählen Sie einen kämpfenden (oder nicht so schwierigen) Künstler und danken Sie ihm öffentlich auf Twitter, Insta oder irgendwo anders im Internet. „Ich liebe deine Arbeit. Bitte mach weiter.“

  • Sagen Sie Ihrer Mutter (oder jemandem, der sich wie Ihre Mutter fühlt): „Sie haben mich richtig erzogen. Die größte Lektion, die ich von Ihnen gelernt habe? Dies: _______________.“

  • Sagen Sie Ihrem Vater (oder jemandem, der sich wie Ihr Vater fühlt): „Sie haben mir so viele Geschenke gemacht. Wie die Fähigkeit zu _______________ und das Vertrauen zu _______________. Danke.“

  • Stöbern Sie in Ihrem Schrank und spenden Sie ein paar Schätze an Für den Erfolg kleiden – oder gleichwertig in Ihrem Land. Sie werden Ihre Garderobe aufgeräumt und einer kämpfenden Dame helfen, bei ihrem nächsten Vorstellungsgespräch wie ein Star auszusehen.

  • Aufnahme a Vocaroo Nachricht für jemanden, dem Sie schon seit einiger Zeit danken möchten. Sagen Sie ihnen: „Behalten Sie diese Audio-Notiz und spielen Sie sie ab, wenn Sie an Ihrer Attraktivität zweifeln.“

  • Erstellen Sie einen großzügigen „Auto-Responder“ (manchmal auch als „Abwesenheitsnachricht“ oder „Urlaubsautomatik“ bezeichnet) für Ihre E-Mail … voller Links, Ressourcen, lustiger Videos, Antworten auf häufig gestellte Fragen, möglicherweise kostenlos Geschenk oder was auch immer Sie sonst noch einschließen möchten. Dies ist eine einfache Möglichkeit, Menschen automatisch etwas Inspirierendes, Unterhaltsames, Hilfreiches (oder all das oben Genannte!) Anzubieten. Sie können die coolen Sachen genießen … während sie auf Ihre Antwort warten. (Möchten Sie einige kreative Beispiele sehen? Überprüfen Sie dies heraus.)

  • Senden Sie einen Story-Tipp an einen lokalen Reporter. (Besonders wenn es gute Nachrichten sind.)

  • Brauen Sie eine große Kanne (guten) Kaffee auf. Füllen Sie einige umweltfreundliche Einwegbecher. Bieten Sie allen bei der Arbeit kostenlos Java an – oder an der Bushaltestelle.

  • Wähle einen Freund. Irgendein Freund. Schnapp dir ein Notizbuch. (Oder … dieses BuchFüllen Sie das Buch mit Liebesbriefen und Komplimenten, die Sie und andere Personen geschrieben haben. Gib es deinem Freund und sag ihm, dass es ein High School Jahrbuch für die Seele ist.

  • Wähle einen Freund. Irgendein Freund. Schnapp dir ein Notizbuch. (Oder … dieses BuchFüllen Sie das Buch mit Liebesbriefen und Komplimenten, die Sie und andere Personen geschrieben haben. Gib es deinem Freund und sag ihm, dass es ein High School Jahrbuch für die Seele ist.

  • Machen Sie eine 8Tracks oder Spotify Wiedergabeliste für Ihren Lieblingsmenschen. Zusätzliches Guthaben: Geben Sie Ihrer Wiedergabeliste einen speziellen „Grund“ oder ein „Thema“, z. B. „Hören Sie sich das an, während Sie sich auf Ihr erstes Date mit Zach vorbereiten!“ oder „Pump-yourself-Musik zum Abspielen, bevor Sie Ihren TEDx Talk halten. Sie werden GROSSARTIGES tun.“

  • Lassen Sie eine Platte mit Leckereien im Gemeinschaftsbereich Ihres Büro- oder Apartmentgebäudes. Zusätzliches Guthaben: eine handgeschriebene Karte mit einem inspirierenden Zitat und einer Liste der Zutaten (für Menschen, die von Allergien geplagt sind).

  • Bete für jemanden. Oder wenn Sie nicht beten: Senden Sie Liebe.

  • Nominiere einen talentierten Freund für eine Auszeichnung. Mögen Die Bloggies. Oder Die Webbies. Oder Die Stevies. Oder … jede andere Auszeichnung in Ihrer Stadt, Ihrem Bundesland, Ihrem Land usw.

  • Helfen Sie jemandem, seinen Traumjob zu finden. Beweise den Lebenslauf eines Freundes. Rocke ein Scheininterview aus. Leih ihnen deinen Glücksblazer. Sagen Sie ihnen: „Sie haben das.“

  • Freiwilliger Mentor eines aufstrebenden Unternehmers durch Ihr lokales SCORE-Kapitel. (Sie müssen kein „Experte“ sein oder „alles“ wissen. Sie müssen nur ein paar Dinge wissen … mehr als sie.)

  • Hinterlassen Sie eine begeisterte Bewertung auf der iTunes-Seite Ihres Lieblings-Podcasts. Schwall. Fünf Sterne. Bravo!

  • Fragen Sie jemanden: „Wie war Ihr Tag – wirklich?“ Lassen Sie diese Person über sich selbst sprechen, über den Punkt des Trostes hinaus. Lehnen Sie sich vor. Bleiben Sie dort. Anwesend sein. Lass sie wandern. Geben Sie ihm diese zusätzlichen fünf Minuten.



  • Quelle: Inc.com

    Categories: Business

    0 Comments

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: