OKEx, die weltweit größte Börse für Kryptowährungen und Derivate, hat kürzlich die starten von OKChain, einer kommerziellen öffentlichen Blockchain von OKEx, und OKEx DEX, der ersten dezentralen Anwendung, die auf OKChain basiert. OKEx hat einen DPOS-Konsensmechanismus (Delegated Proof of Stake) eingeführt und OKT als natives Token von OKChain ausgegeben. Die Ausgabe von OKT erfolgt im Genesis-Block und im Node-Block und wird voraussichtlich jedes Jahr um 1-5% zunehmen. Dies war ein wichtiger Meilenstein für OKEx und führte daher auch zu einem Schub für das OKB-Ökosystem.

Vor diesem Hintergrund ist OKB, das globale Utility-Token von OKEx, in 7 Tagen um mehr als 24% auf 7,44 USD (16. Februar 2020) gestiegen und hat einen neuen Höchststand erreicht.

OKT, das native Token von OKChain

OKT ist das native Token von OKChain und fungiert als Basistoken für den DPoS-Konsensmechanismus (Delegated Proof of Stake) von OKChain. Wie native Token anderer öffentlicher DPoS-Ketten kann der OKT-Inhaber an der Wahl oder Abstimmung von Knoten teilnehmen. Der Preis für OKT wird durch die Entwicklung des Ökosystems der öffentlichen Kette bestimmt, beispielsweise durch DEX und andere DeFi-Anwendungen.

Daher ist OKT ein unabhängiger Token, aber keine Gabelmünze von OKB mit unterschiedlichen Funktionen und unterschiedlichen Faktoren, die sich auf deren Preise auswirken.

In Bezug auf die Ausstellungsregeln wird OKT zuerst im Genesis-Block und später jedes Jahr mit 1-5% zusätzlicher Ausgabe ausgestellt, und 100% des Genesis-Blocks OKT werden gemäß der Ankündigung OKB-Inhabern zugeordnet.

Koexistenz von OKB und OKT

Der Hauptunterschied zwischen OKB und OKT ist die Betriebslogik. Der Wert von OKB spiegelt sich in der Geschäftsentwicklung von OKEx und der Unterstützung des OKB-Rückkauf- und Brennprogramms wider. OKB hat bereits ein Deflationsalter erreicht Nach dem Verbrennen von 700 Millionen unveröffentlichten OKB und dem Versprechen, niemals zusätzliches OKB herauszugeben. Derzeit ist das Deflationsmodell zu einer wichtigen Säule des OKB-Preises und zu einem wirksamen Mittel zum Schutz der Nutzerinteressen geworden.

Als grundlegendes Zeichen einer einheimischen öffentlichen Kette, die einen DPOS-Konsensmechanismus einführt, soll OKT die Forderung von OKChain nach mehr Freiheit erfüllen, internationale Benutzer zu motivieren, sein hoch autonomes Ökosystem aufrechtzuerhalten. Daher, ein kontinuierliches Token-Ausgabesystem und flexiblere Anreizmechanismen sind erforderlich, Dies widerspricht der Deflationsidee von OKB. Dies impliziert den Grund für die Ausgabe von OKT als natives Token von OKChain anstelle von OKB.

Marktbedenken OKT wird den Wert von OKB verringern. In Anbetracht dessen hat sich der Preis von OKB in letzter Zeit deutlich bemerkbar gemacht. Da die Preissäulen von zwei Token völlig unterschiedlich sind, kann OKT die Entwicklung des OKB-Ökosystems verbessern, indem es die Vitalität der auf OKChain basierenden Anwendungen und Anwendungsfälle fördert. Der Markt sollte berücksichtigen, dass die Geschäftsentwicklung von OKEx ein wichtiger Faktor für den Preis von OKB ist.

Zusammenfassend sind OKT und OKB grundlegend unterschiedlich, aber für beide Seiten von Vorteil.

Zukünftige Schritte zur Steigerung des Werts von OKB

OKB hat seit seiner Emission große Erfolge erzielt. Derzeit gibt es im OKB-Ökosystem bereits 11 interne und 32 externe Anwendungsfälle. In Bezug auf die Handelskanäle wurden Fiat-Gateways für 8 Hauptwährungen geöffnet, darunter US-Dollar, Euro, koreanischer Won, indonesische Rupiah und vietnamesischer Dong. Außerdem wurde 13.978.364 OKB bereits zurückgekauft und verbrannt. Laut den CoinMarketcap-Daten liegt der ROI von OKB bei 322,29%.

„Die letzten zwei Jahre waren für uns eine ununterbrochene Erkundung der Wertschöpfung durch OKB. Wir haben einen langen Weg zurückgelegt und sind jetzt äußerst zuversichtlich, dass wir unseren Nutzern durch OKB einen Mehrwert bieten können. Dies ist eine wesentliche Grundlage für unser Handelsökosystem und eine Brücke, die OKEx mit unseren geschätzten Nutzern verbindet. “ sagte Jay Hao, der CEO von OKEx, kürzlich offener Brief. „Die Schaffung eines nachhaltigen Werts für unsere Benutzer war bei OKEx schon immer die Priorität. Wenn der Hype nachlässt oder wir auf einen Bärenmarkt stoßen, wird unser Team unsere Plattform leise aufbauen und verbessern. In diesem Jahr wird die Entwicklung des OKB-Ökosystems unsere oberste Priorität sein. “

Image by Free-Photos from Pixabay



Quelle: NewsBTC

Categories: Bitcoin & Co.

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: