Der intensive Aufwärtstrend von Ethereum im Jahr 2020 scheint weiterhin stark zu sein, nachdem die Kryptowährung Anfang dieser Woche einige Turbulenzen erfahren hatte. Die von der ETH erlebte Rallye über Nacht ermöglichte es der Krypto auch, gegen ein wichtiges Widerstandsniveau zu drücken, das ihre Preisbewegung unterdrückt hat.

Analysten stellen jetzt fest, dass die Art und Weise, wie die ETH ihre wöchentliche Kerze schließt, entscheidend dafür sein wird, in welche Richtung sie in den kommenden Wochen tendieren wird.

Da sich Ethereum in den letzten Tagen zusammen mit Bitcoin bewegt hat, ist es sehr wahrscheinlich, dass sein kurzfristiges Schicksal weitgehend davon abhängt, wohin sich BTC als nächstes bewegt.

Ethereum steigt auf 270 US-Dollar, da der Crypto Market zinsbullisch wird

Über Nacht, Ethereum und die aggregierter Markt Es gab eine bemerkenswerte Dynamik, die dazu führte, dass praktisch alle Kryptowährungen von ihren wöchentlichen Tiefstständen stiegen.

Diese Dynamik ermöglichte es Ethereum, von täglichen Tiefstständen von 260 USD auf Hochs von 275 USD zu steigen, bevor es einen Widerstand fand, der dazu führte, dass es auf seinen aktuellen Preis von 270 USD fiel.

In naher Zukunft, ETH hat sich eng mit Bitcoin entwickelt, wobei sich die Korrelation am vergangenen Mittwoch verstärkt hat, als der Markt einen schnellen Ausverkauf verzeichnete, der durch den Flash-Crash von Bitcoin von 10.200 USD auf 9.200 USD ausgelöst wurde.

In ähnlicher Weise fiel Ethereum von Höchstständen von 282 USD auf Tiefststände von 252 USD, wo es Unterstützung fand, die ihm geholfen hat, in der Zeit seitdem höher zu steigen.

Es scheint, dass die ETH einem starken Widerstand zwischen 275 und 280 USD ausgesetzt ist, und ob sie diesen Widerstand überwinden kann oder nicht, hängt wahrscheinlich weitgehend davon ab, ob Bitcoin seine Position über 10.000 USD wiedererlangen kann.

Die ETH muss oberhalb dieser Schlüsselstufe schließen, wenn Bullen ihre Stärke bewahren wollen

Damit sich diese zinsbullische Dynamik weiter ausdehnen kann, müssen die Bullen die wöchentliche Kerze der Kryptowährung über 275 $.

Teddy, ein beliebter Kryptowährungsanalyst auf Twitter, sprach in einem kürzlich veröffentlichten Tweet über die Bedeutung dieses Niveaus und sagte seinen Followern, dass ein Schlusskurs über diesem Preis „überdurchschnittlich“ wäre.

„ETH: Wöchentlicher Schluss über 275 jenseits von bullish. Alles unter mir sehe ich als Ablehnung eines Schlüsselwiderstands. Er schlug vor, das Gebiet als Wiederholung des vorherigen Widerstands als Unterstützung erneut zu besuchen “, erklärte er.

Die nächsten Stunden werden entscheidend sein, um das Schicksal des mittelfristigen Trends von Ethereum zu bestimmen, da ein Schluss unter diesem Niveau darauf hindeuten könnte, dass der jüngste Versuch, seinen Aufwärtstrend fortzusetzen, gescheitert ist weiterer Nachteil steht unmittelbar bevor.

Featured image from Shutterstock.





Quelle: NewsBTC

Categories: Bitcoin & Co.

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: