So wie Bitcoin in den letzten Stunden gestiegen ist, ist auch Ethereum gestiegen. Das Marktführer mit 10.000 US-Dollar wurde von der ETH begleitet, die 275 US-Dollar überschritt und vor wenigen Minuten 278 US-Dollar erreichte.

Während dieser plötzliche Anstieg, der erfolgt, nachdem der Altcoin den größten Teil des Sonntags um 270 US-Dollar gesunken ist, noch nicht aufrechterhalten wurde, sagen Analysten, dass die Kryptowährung aus einem Zusammenfluss von Gründen gelöscht wurde, um in den kommenden Tagen noch größere Spiele zu registrieren.

Laut Analysten ist der technische Ausblick für Ethereum äußerst optimistisch

Heute früher, NewsBTC berichtete über eine Analyse des einwöchigen ETH-Charts von Teddy, einem beliebten Händler.

In dem einschlägige AnalyseDer Kommentator schrieb, dass die wöchentliche Schließung der Kerze von Ethereum über 275 USD – ein Niveau, das in den letzten zwei Wochen als kurzfristiger Widerstand und Unterstützung gewirkt hat – den Vermögenswert „über den Aufwärtstrend hinaus“ machen wird:

„ETH: Wöchentlicher Schluss über 275 jenseits von bullish. Alles unter mir sehe ich als Ablehnung eines Schlüsselwiderstands. “

Vor wenigen Minuten schloss der Vermögenswert über diesem Niveau (276 USD, um genau zu sein) und markierte ein höheres Hoch. Teddy hat nicht auf das angespielt, was er von der Kryptowährung erwartet, nachdem sie über diesem Niveau liegt, obwohl andere Analysten mehr Aufwärtspotenzial erwarten.

Aus einer extrem kurzfristigen Perspektive, Analyst Cactus veröffentlicht die folgende Tabelle und eine begleitende Nachricht. In dieser Nachricht schrieb der Händler, dass ein wöchentlicher Schlusskurs über 267 USD äußerst positiv ist, und fügte hinzu, dass ein solcher Schlusskurs Ethereum in den kommenden Tagen wahrscheinlich in Richtung 290 USD schicken wird.

In der Tat bemerkte RookieXBT kürzlich das Sechs-Stunden-Diagramm von Ethereum zeigt eine Reihe von positiven Anzeichen:

  • Die ETH druckt derzeit eine „aufsteigende Dreiecksstruktur“, die durch eine Reihe von Tests eines horizontalen Widerstandsniveaus und langsam steigender Preise gekennzeichnet ist. Aufsteigende Dreiecke brechen meistens nach oben.
  • Der sechsstündige Relative Strength Index (RSI), ein Maß für das Ausmaß der Preisbewegung, schafft eine fallende Keilstruktur. Fallende Keile brechen normalerweise nach oben.
  • Es gibt versteckte bullische Unterschiede zwischen dem Preis von Bitcoin, der eine Reihe höherer Tiefststände verzeichnet hat, und dem RSI, der weiterhin niedrigere Tiefststände erzielt. Dies deutet darauf hin, dass in Kürze ein Ausbruch des RSI-Keils eintreten könnte, der Ethereum über das Dreieck schicken sollte, das die Aufwärtsbewegung der Preise eingeschränkt hat.
Featured Image from Shutterstock





Quelle: NewsBTC

Categories: Bitcoin & Co.

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: