Das Krypto-Markt-Gemetzel hat nicht aufgehört seit dem letzten Marktupdate von NewsBTC: Bitcoin notiert zum Zeitpunkt des Schreibens bei 8.700 USD, nachdem es vor wenigen Minuten nur an 8.620 USD (an einigen Börsen) gehandelt wurde, als der Verkauf den Markt überwältigte.

Dies bewegen sich von rund 9.000 $ auf 8.600 USD in nur wenigen Minuten pro Jahr Daten von Skew.com Das wurde später in Online-Foren geteilt und liquidierte BitMEX-Longs im Wert von 108 Millionen US-Dollar. Das Open Interest des BitMEX-Buches ist dramatisch gesunken und zeigt, wie lange derzeit bestraft wird, wenn versucht wird, die Preise in den 9.000-Dollar-Jahren zu verlängern.

Die Analyse aus dem vorherigen Bericht bleibt bestehen: Bitcoin befindet sich derzeit aus Sicht der technischen Analyse in einer äußerst wichtigen Zone, da rund um den aktuellen Preis eine Konvergenz der historisch relevanten Unterstützungsniveaus besteht.

Für diejenigen, die das letzte Update verpasst haben, hat der bekannte Analyst Filb Filb unter anderen Händlern gesagt, dass die Mitte von 8.000 US-Dollar entscheidend ist, damit die Bullen weiter vorankommen können. Filb Filb schrieb:

„Abwärtsziele [of] Der gleitende 200-Tage-Durchschnitt, der gleitende 20-Wochen-Durchschnitt und der gleitende 50-Wochen-Durchschnitt scheinen für eine Erholung gut zu sein, aber der gleitende 200-Tage-Durchschnitt geht bei einem Bullenlauf nie wirklich verloren, sodass ein Verlust von größerer Bedeutung sein könnte Problem. Trotzdem suche ich dort unten nach Sehnsüchten. „

Für einen dringend benötigten Kontext lauten die gleitenden Durchschnitte für Bitcoin wie folgt:

  • Der gleitende 200-Tage-Durchschnitt liegt bei 8.800 USD.
  • Der gleitende 20-Wochen-Durchschnitt liegt bei 8.500 USD.
  • Der gleitende 50-Wochen-Durchschnitt entspricht in etwa dem gleitenden 20-Wochen-Durchschnitt.
Featured Image from Shutterstock





Quelle: NewsBTC

Categories: Bitcoin & Co.

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: