2630 Wörter

Haben Sie den Begriff Generationenreichtum schon einmal gehört? Mein Mentor Dan Pena lehrt und weist andere an, genau das zu generieren. Was genau ist Generationenreichtum?

Generationenreichtum ist eine Form von großem Vermögen, dessen Schaffung normalerweise 20 bis 25 Jahre dauert. Wir sprechen hier von riesigen Geldsummen. Normalerweise müssen die Generationen einer ganzen Familienlinie zusammenarbeiten, um ein so großes Vermögen zu erreichen.

Der Grund, warum es als Generationenreichtum bezeichnet wird, liegt darin, dass es Generationen braucht, um es aufzubauen. Es ist altes Geld.

Dan Pena ist als der 50-Milliarden-Dollar-Mann bekannt. Er erwarb enorme Reichtümer in seinem Leben. Von ihm zu lernen ist also äußerst wertvoll, da er den Weg gegangen ist. Bei seinen Schlossseminaren brachte er seinen Mentees bei, wie man in 3-7 Jahren statt in 20-25 Jahren Generationenreichtum erreicht. Das ist äußerst wertvolles Wissen, deshalb habe ich natürlich an seinem Seminar teilgenommen.

Ich habe 2003 eines der Seminare von Dan Pena besucht. Das war ein großer Wendepunkt in meinem Leben und in meinem Streben nach finanziellem Erfolg. Dan Pena ist seitdem mein Mentor und ich habe ihn oft in seinem Schloss besucht.

Was sind nun die detaillierten Strategien von Den Pena zur Schaffung von Generationenreichtum? Beginnen wir damit, wer Dan Pena ist und warum wir alle auf seinen Rat hören sollten.

Wer ist Dan Pena?

Dan Pena wird oft als „Billionen-Dollar-Mann“ und „50-Milliarden-Dollar-Mann“ bezeichnet. Er hat viele beeindruckende Erfolge und besitzt ein Schloss in Schottland.

Es ist nicht einfach, Dan Pena zu Ihrem Mentor zu machen. Sie können ihn nicht einfach anrufen und einen Termin vereinbaren. Wie die meisten reichen Leute schützt er seine Zeit.

Als ich davon erfuhr Dan PenaIch war sehr jung und sehr pleite. Ich hatte nicht viel zu bieten, aber ich wusste, dass ich von ihm betreut werden wollte. Also rief ich seine Sekretärin an und bat um einen Termin. Natürlich hat sie es mir gesagt. Aber ich habe nicht aufgegeben. Tagelang und wochenlang rief ich jeden Tag die Sekretärin von Dan Pena an. Meine Beharrlichkeit hat funktioniert. Dan Pena nahm den Hörer ab und sagte, ich solle zu einem seiner Seminare in sein Schloss kommen.

Das war die nächste Herausforderung. Ich war damals ziemlich pleite und Tickets für den Flug von Kanada nach Schottland zu bekommen, war eine Herausforderung für mich und ein großes finanzielles Risiko. Aber ich habe es trotzdem getan. Heute bin ich unglaublich dankbar für alles, was ich von ihm gelernt habe. Sagen wir einfach, es war das Geld wert, zu seinem Seminar zu fliegen.

Viele der Dinge, die ich heute meinen Schülern beibringe, habe ich damals von Dan Pena gelernt. Dinge wie „Konsistenz ist der Schlüssel“ oder „Das Leder riechen“ sind Ausdrücke, die ich von Dan Pena aufgegriffen habe.


Dan Penas Weg zum Generationenreichtum: Der „Quantensprung-Vorteil“ (QLA)

Was genau bringt Dan Pena seinen Mentees über Generationenreichtum bei?

Sein System heißt Quantum Leap Advantage, kurz QLA. QLA ist nicht jedermanns Sache. Um das QLA-System zu erlernen, ist es am besten, wenn Sie bereits 6 oder 7 Zahlen verdienen. Es ist keine Strategie für pleite Anfänger. Warum ist das so?

Wenn Sie QLA live von Dan Pena lernen möchten, müssen Sie in der Lage sein, Ihre Tickets für seine Seminare zu bezahlen. Sie kommen mit einem Preisschild. Sie können QLA auch über die YouTube-Videos von Dan Pena lernen. Wenn Sie das tun, gibt es jedoch einen Haken. Um Generationenreichtum anzusammeln und zu halten, müssen Sie zuerst die Denkweise einer wohlhabenden Person haben. Für viele von Ihnen erfordert dies eine erhebliche Änderung der Denkweise.

Wenn Sie für sein Seminar eine Woche in Dan Penas schickem Schloss verbringen, ändert sich Ihre Einstellung zum Wohlstand. Ich erinnere mich an die ersten ein oder zwei Tage des Seminars. Ich fühlte mich irgendwie unwohl und fehl am Platz. Es gab eine Glocke zu läuten, damit der Kellner kam und Ihnen Essen und Getränke holte. Ich war jung, pleite und an keinen dieser Luxusartikel gewöhnt. Aber nach ein oder zwei Tagen dachte ich mir: Das ist wirklich großartig.

Sie sehen, selbst wenn die QLA-Strategien kostenlos auf YouTube verfügbar sind, können nur sehr wenige Menschen diese Strategien implementieren oder verwenden. Für Generationenreichtum muss man sich mit Wohlstand wohlfühlen. Wenn Sie in Ihrem Leben noch nie 6-stellig verdient haben, sind Sie wahrscheinlich noch nicht bereit. Konzentrieren Sie sich zuerst darauf, Ihr Einkommen zu steigern.

Wie funktioniert QLA?

Durch seine Lehren hat Dan Pena Millionäre und Milliardäre geschaffen.

Die Grundlage der QLA-Methode ist folgende: Es handelt sich um ein auf Geschäftsschulden basierendes Geschäftsmodell. Sie verwenden nie Ihr eigenes Geld. Stattdessen leihen Sie sich Geld bei Geschäftsbanken aus. Mit diesem Geld erwerben Sie Unternehmen in lukrativen Branchen. Heiße Sektoren wie Gesundheitswesen und Telekommunikation. Sie bauen das Geschäft aus und verkaufen es wieder. Das ist das Grundkonzept für die Schaffung von Generationenreichtum.

Das klingt jetzt einfacher als getan. Wenn es einfach wäre, würde es jeder tun.

Wenn Sie alles richtig machen, dauert es ungefähr 3 Jahre, bis Sie einen Generationenreichtum erreicht haben. Wenn Sie auf der Strecke Fehler machen, dauert es bis zu sieben Jahre. Aber das ist immer noch unendlich schneller als die üblichen 20-25 Jahre.

Dan-Penas-In-Depth-Strategien-zur-Schaffung-Generations-Wealth-Graphic-02

Schaffen Sie Generationenreichtum, indem Sie Ihre Einstellung ändern

Bevor Sie Vermögen erwerben können, müssen Sie sich anpassen Ihre Denkweise. Die meisten Menschen wachsen nicht in reichen Umgebungen auf. Sie wachsen vielmehr mit einer Einstellung armer Menschen auf. Wenn sie dieser Denkweise nicht entkommen können, bleiben sie arm. Sie müssen sich von einer Einstellung einer armen Person zu einer Einstellung einer reichen Person anpassen.

Dan Pena nennt die aktuelle Generation oft „Schneeflocken“. Warum? Weil sie unter Druck schmelzen. Die meisten Menschen haben heutzutage „sichere Räume“, in denen sie sich vor der Welt schützen. Die Einstellung zu Schneeflocken hilft Ihnen jedoch nicht dabei, Generationenreichtum zu erreichen.

Um reich zu werden, muss man sich daran gewöhnen, dass Leute zu dir „Nein“ sagen. Dan Pena und ich bekommen immer noch viele „Nein“. Meine High-Ticket-Schließer müssen sich, wenn sie am Telefon verkaufen, an die Ablehnung gewöhnen. Die richtige Einstellung ist, dass jedes „Nein“ bedeutet, dass Sie einem „Ja“ so viel näher kommen.

Als wohlhabende Person fühlen Sie sich Ihren Ergebnissen verpflichtet, auch wenn dies eine Herausforderung darstellt und die Chancen gegen Sie stehen. Die Besucher des QLA-Seminars kommen aus allen Bereichen und Lebensbereichen. Das ist ein Beweis dafür, dass jeder reich werden kann, wenn er entschlossen und bereit ist, die mit Wohlstand verbundenen Opfer zu bringen.

Ihr Selbstwertgefühl braucht etwas Arbeit

Die Teilnehmer an den Seminaren von Dan Pena werden immer jünger. Sein derzeitiges „Aushängeschild“ ist ein junger Mann, der im Alter von 17 Jahren zu ihm kam. Er hatte lediglich ein 15-Gang-Fahrrad. Jetzt ist er 21 und fliegt seinen eigenen Privatjet.

Dan Pena bemerkte oft, dass fast alle seiner Seminarteilnehmer ein geringes Selbstwertgefühl hatten. Um Generationenreichtum zu schaffen, müssen sie zuerst anfangen, an sich selbst zu glauben. Wenn Sie der erste aufstrebende Millionär oder Milliardär in Ihrer Familie sind, besteht die Möglichkeit, dass andere nicht an Sie glauben. Umso wichtiger ist es, dass Sie an sich glauben und das Selbstvertrauen haben, ein Wegbereiter zu sein, obwohl Ihre Familie in der Vergangenheit arm war.

Dies hängt wieder mit Ihrer Denkweise zusammen und damit, wie gut Sie es ablehnen, abgelehnt zu werden. Dan Pena selbst begann ebenfalls als Verkäufer, daher versteht er Ablehnung, Kaltakquise und das Zahlenspiel.

Die Sache ist, wenn Sie der Quantum Leap Advantage-Methode folgen, verkaufen Sie kein Produkt. Der Verkauf eines Produkts ist einfach. Aber im Grunde verkaufen Sie sich. Abgelehnt zu werden, wenn Sie sich selbst verkaufen, ist doppelt so schwierig. Deshalb brauchen Sie unerschütterliche Sicherheit und ein hohes Selbstwertgefühl.

Wie wurden Sie programmiert?

Ein weiterer wichtiger Faktor für den Wohlstand der Generationen ist die Programmierung Ihrer Eltern, Kollegen und Menschen in Ihrer Umgebung. Dan Pena glaubt, dass Eltern ihre Kinder schon in jungen Jahren für eine bestimmte Art des Denkens programmieren.

Dan Pena selbst hatte eine schwere Kindheit und landete sogar irgendwann in seinem Leben im Gefängnis. Erst nachdem er sein Programm geändert hatte, gelangte er zu Generationenreichtum. Als Den Pena anfing, Vermögen zu machen, sagte sein Vater: „Bitte sag mir, dass es keine Drogen sind.“ Er verdiente so viel Geld, dass jeder annahm, es sei etwas Illegales.

Das ist auch eine Form der Programmierung, die viele von uns jeden Tag hören müssen. In einer Denkweise armer Menschen scheint es unmöglich, legal viel Geld zu verdienen. Sie gehen sofort davon aus, dass Sie etwas Illegales getan haben.

Um zum Kern Ihres Programms zu gelangen, fragen Sie sich, wie Ihr Programm für Sie funktioniert. Welche Geschichten erzählen Sie sich? Wie rechtfertigen Sie Ihre Fehler? Welche Ausreden machst du? Wenn Sie sehr ehrlich zu sich selbst sind, müssen Sie wahrscheinlich zugeben, dass Ihr Programm Sie nicht erfolgreich macht.

Deshalb ist es so wichtig, einen Mentor zu haben. Ein Mentor, der praktiziert, was er predigt, kann Ihnen helfen, Ihr Programm zu ändern. Sie waren dort, wo Sie einmal waren, und zeigen Ihnen, wie Sie sie überwinden können.

Bereit zum Entsperren Ihres Vermögens 1024-x-256-CTA 

Riechen Sie das Leder

Ich unterrichte dieses Konzept allen meinen Schülern, aber ich habe es tatsächlich von Dan Pena gelernt. Das Riechen des Leders ist ein mächtiges Werkzeug, um Ihre Komfortzone zu erweitern und sich an Wohlstand zu gewöhnen.

Worum geht es? Das Leder zu riechen bedeutet, die Welt der Reichen zu erschließen, auch wenn Sie es sich noch nicht leisten können. Probieren Sie den Luxus, den Sie sich noch nicht leisten können.

Wenn ich zum Beispiel ein bestimmtes Auto kaufen wollte, ging ich zu verschiedenen Händlern und testete das Auto. Ich habe mich so daran gewöhnt, dass es sich wirklich so anfühlte, als ob das Auto mir schon gehörte. Wenn ich mit meinen Freunden auf die Straße ging und mein Traumauto vorbeifuhr, sagte ich ihnen: „Schau, das ist mein Auto.“

Oder als ich einen Bentley kaufen wollte, aber noch warten musste, kaufte ich zuerst das Nummernschild. Das Nummernschild erinnerte mich jeden Tag an mein Ziel, den Bentley zu kaufen.

Wenn Sie wie die Reichen leben oder einen Vorgeschmack darauf bekommen möchten, gehen Sie in schicke Hotellobbys und erledigen Sie dort Ihre Arbeit. Besuchen Sie die Nachbarschaft, in der Sie leben möchten, und essen Sie dort häufig zu Abend. Setzen Sie sich dem Lebensstil aus, den Sie haben möchten. Diese Praxis wird Sie motivieren, Maßnahmen zu ergreifen.

Rieche das Leder. Dieses Konzept habe ich von Dan Pena gelernt. Wenn Sie eine wohlhabende Denkweise annehmen möchten, ist dies die perfekte Strategie.

Harte Liebe

Ein weiteres Kernprinzip von Dan Pena für den Wohlstand der Generationen ist die harte Liebe. Wenn Sie Dan Pena auf YouTube sehen oder an seinem Lebensseminar teilnehmen, werden Sie feststellen, dass er nicht gerade ein weicher Kerl ist. Er weiß, dass man Schwierigkeiten durchmachen muss, um reich zu werden, und er sagt, dass man so ungefiltert ist. Dass die „No BS“ -Mentalität Sie brauchen, um Generationenreichtum zu erreichen.

Dan-Penas-In-Depth-Strategien-zur-Schaffung-Generations-Wealth-Graphic-03

Generationenreichtum ist nicht einfach

Wenn Sie Generationenreichtum wollen, müssen Sie sich dieses entscheidenden Faktors bewusst sein:

Reichtum ist nicht kostenlos. Die meisten Menschen werden nicht reich, weil sie nicht bereit sind, die Opfer zu bringen, um dorthin zu gelangen. Klicken Sie zum Twittern

In diesem Sinne ist die Schaffung von Wohlstand dem Abnehmen sehr ähnlich. Was müssen Sie tun, um Gewicht zu verlieren? Sie müssen in die Arbeit und Übung setzen. Trotzdem sind so viele Menschen in Nordamerika übergewichtig. Warum? Weil sie nicht bereit sind, das Opfer zu bringen, das mit dem Abnehmen einhergeht – Opfer wie Zeit im Fitnessstudio zu verbringen oder sich davon abzuhalten, zu viel zu essen.

Die meisten Menschen sehen den Glamour des Lebens reicher Menschen und wollen das. Aber sie sehen nicht das Blut, den Schweiß und die Tränen, die uns dorthin gebracht haben. Wenn Sie wirklich reich werden wollen, müssen Sie viele Opfer bringen. Menschen, Möglichkeiten und Denkweisen, zu denen man nein sagen muss.

Wohlhabend zu werden bedeutet normalerweise ständige Arbeit, auch wenn Sie keine Lust dazu haben.

Dan-Penas-In-Depth-Strategien-zur-Schaffung-Generations-Reichtum-Infografik

Absolut hohe Leistung

Generationsreichtum schaffen – oder jede Art von Reichtum wirklich – man muss ein Leistungsträger sein. Sie können nicht gleichzeitig reich werden und sich entschuldigen.

Sie müssen sich für Ihre Ergebnisse engagieren und konsequent bleiben. Wie Den Pena gerne sagt: „Hochleistungsleute sind alles, was sie die ganze Zeit sein können.“ Das heißt, sie sind immer so. Nicht nur, wenn sie Lust dazu haben. Es ist ein Teil dessen, wer sie sind. Spitzenleistung ist in ihrer täglichen Routine verwurzelt.

Den Pena ist ein absoluter Leistungsträger, weil er keine Angst kennt. Er hat keine Angst wegen seiner Lebenserfahrungen und der Disziplin, die er beim Militär gelernt hat.

Was gemessen wird, wird erreicht

Dan Pena glaubt, dass das, was gemessen wird, erreicht wird. Wenn Sie eines seiner Seminare besuchen, werden Sie feststellen, dass er in den folgenden Monaten mit Ihnen Kontakt aufnehmen und sehen wird, wie es Ihnen geht. Er sieht es als seine Verantwortung an, Sie auf Ihrem Weg zu Generationenreichtum zu halten.

Ihr emotionales Bankkonto

Die meisten Menschen kennen ihre Finanzbankkonten. Aber es gibt tatsächlich ein anderes Konto, auf das Sie achten sollten: Ihr emotionales Bankkonto.

Ihr emotionales Bankkonto ist wahrscheinlich noch wichtiger als Ihr finanzielles. Das emotionale Bankkonto bestimmt, wie gut Sie reagieren, wenn etwas nicht in Ihre Richtung geht. Wie du es nimmst, wenn dein Rücken an der Wand steht und du etwas tun musst.

Bist du emotional stark? Wie wäre es mit emotional intelligent, emotional stabil, belastbar und in der Lage, sich zu erholen?

Wenn Ihr emotionales Bankkonto in Schach ist, folgt Ihr Finanzbankkonto. Sie schaffen also mit und durch sich selbst und Ihre persönliche Stärke Generationenreichtum.

Warum QLA funktioniert

Wie Sie sehen, sind die Strategien zur Schaffung von Generationenreichtum größtenteils nicht greifbar. Es geht nicht darum, wie reich Sie bereits sind und welche Investitions-Gimmicks Sie verwenden. Es geht darum, an sich selbst zu arbeiten, damit Sie tatsächlich bereit für das Glück sind.

Dennoch gibt es einige methodischere Ansätze für QLA, die es so erfolgreich machen.

So wie QLA funktioniert, bringen Sie sich in eine Position, in der es keine Konkurrenz gibt. Die meisten Leute würden es nicht tun.

Generationsreichtum entsteht durch eine Reihe von Transaktionen. Es ist nicht nur ein Geschäft, das Sie verkaufen, Sie müssen es immer wieder tun. Es geht auch darum, auf die aktuellen Zinssätze zu achten und zu überprüfen, welche Sektoren gerade angesagt sind. Zum Beispiel ist das Gesundheitswesen derzeit lukrativ. Wie Dan Pena selbst sagte: „Meine Generation will nicht sterben.“ Es gibt also viel Geld im Gesundheitssektor.

Dan-Penas-In-Depth-Strategien-zur-Schaffung-Generations-Wealth-Graphic-04

7 Schritte zum Mega-Erfolg

Wenn du besuchst Den Penas WebsiteSie werden sehen, dass die QLA-Methode 7 Schritten folgt.

Schritt 1 ist das Fundament. Es wird diskutiert, wie man Hindernisse überwindet, wie man die richtige Einstellung erhält und vieles mehr.

In Schritt 2 geht es darum, Ihre Vision zu klären, um sicherzustellen, dass Sie genau wissen, was Sie wollen.

Schritt 3 konzentriert sich auf die Wahrnehmung.

Schritt 4 befasst sich mit der Erstellung Ihres Traumteams.

In Schritt 5 geht es um den Quantensprung-Aktionsplan. Denken Sie daran, dass QLA ohne Ihr eigenes Geld funktioniert.

Schritt 6 erklärt, warum Sie sich zuerst selbst bezahlen sollten.

Und schließlich spricht Schritt 7 über Ihre Exit-Strategie.

Der ganze Zweck von Dan Penas Lehren ist es, Ihnen zu zeigen, wie Sie mega-erfolgreich werden können. Meistens geschieht das Gegenteil von dem, was konventionelle Weisheit Ihnen sagt. Sehr oft sind konventionelle Weisheit und traditionelle Lehren falsch.

Bereit, Ihren Reichtum freizuschalten?

Vielleicht fangen Sie gerade erst als aufstrebender Millionär an. Vielleicht sind Sie sich nicht sicher, ob das Konzept des Generationenreichtums für Sie zu weit fortgeschritten ist.

Ich glaube, dass Sie das Potenzial in sich haben, Ihre Träume zu verwirklichen. Es ist möglich, dass Sie bisher so programmiert wurden, dass Sie ein schlechtes Selbstwertgefühl haben. Sie folgen konventioneller Weisheit, die Sie arm gehalten hat. Aber alle reichen Leute – sogar Dan Pena oder ich – wurden nicht glücklich und reich geboren.

In meinen frühen Zwanzigern war ich pleite und hatte ernsthafte Schulden. Als Den Pena mich in sein Schloss einlud, war ich mir wegen der Kosten für das Flugticket nicht sicher, ob ich es schaffen würde.

Wir alle müssen zuerst lernen, unser inneres Potenzial freizusetzen.

Mein neues Bestseller-Buch Entsperre es ist genau das. Alles, was ich in den letzten 20 Jahren im Geschäft gelernt habe, die Schwierigkeiten, die ich überwunden habe, und die Lektionen, die ich gelernt habe – ich habe alles in diesem Buch preisgegeben.

Wenn Sie also großen Wohlstand schaffen möchten, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, ist Unlock It möglicherweise für Sie von Interesse. Es ist auch kein normales Buch. Es bietet Platz für Notizen und Reflexionen. Sie können es auf einmal lesen oder die Kapitel finden, in denen aktuelle Lebenssituationen besprochen werden. Es ist ein Buch voller Antworten. Was würde es für Sie bedeuten, Ihr Potenzial auszuschöpfen? Schauen Sie sich hier mein Buch an.





Quelle: Dan Lok


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: