Als ein Business CoachIch habe mit Dutzenden von Führungskräften und Unternehmern zusammengearbeitet, um stärkere Führungskräfte und mehr zu werden effektive Strategen. Ein Vorteil, den die meisten Menschen leider unterentwickelt haben, ist ihr professionelles Netzwerk. Die Entwicklung einer starken Sammlung von Personen, die Sie innerhalb und außerhalb Ihrer Branche kennen, ist eine der besten Investitionen Ihrer Zeit und Energie. Während Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten für Ihren unternehmerischen Erfolg wichtig sind, kann die Kenntnis der richtigen Personen mit den richtigen Verbindungen eine der besten Möglichkeiten sein, Wert für Ihr Unternehmen zu schaffen.

1. Beziehungen pflegen.

Bevor Sie versuchen, Ihr Netzwerk zu erweitern, nutzen Sie die Personen, die Sie bereits kennen. Ein Netzwerk ist nicht nur eine Sammlung von Visitenkarten. Menschen machen Geschäfte mit Menschen, die sie kennen, mögen und denen sie vertrauen. Wenn Sie keine echten Beziehungen aufgebaut haben, haben Sie kein starkes Netzwerk.

Leider gibt es hier keine Abkürzung. Sie müssen Zeit mit Menschen verbringen, um sie kennenzulernen und um sie kennenzulernen. Einen Kaffee, Tee oder sogar eine Mahlzeit mit jemandem zu trinken ist viel besser, als nur auf LinkedIn verbunden zu sein. Wenn Sie Effizienz schaffen möchten, laden Sie eine kleine Gruppe zum Mittagessen ein und lernen Sie mehrere Personen gleichzeitig kennen.

2. Geben Sie zuerst und fragen Sie dann.

Bevor Sie mit der Strategie beginnen, was Sie aus Ihrem Netzwerk herausholen können, konzentrieren Sie sich auf das, was Sie geben können. Suchen Sie nach Möglichkeiten, um Hilfe oder Fachwissen in einem Bereich anzubieten, den Sie gut kennen. Sie müssen Guthaben aufbauen, bevor Sie andere fragen können.

Dies müssen keine großen Dinge sein oder Dinge, die in direktem Zusammenhang mit dem Geschäft stehen. Wenn Sie hören, dass jemand in eine Stadt reist, die Sie gut kennen, geben Sie einige Restaurantempfehlungen. Hast du ein gutes Buch gelesen? Senden Sie jemandem eine Kopie, von der Sie glauben, dass sie Ihnen gefällt. Eine weitere großartige Strategie besteht darin, andere Personen in Ihrem Netzwerk vorzustellen. Das sind zwei Fliegen mit einer Klappe.

3. Nutzen Sie Ihren zweiten Verbindungsgrad.

Nur weil Sie in Ihrem unmittelbaren Netzwerk niemanden finden, der Ihnen bei Ihren Bedürfnissen helfen kann, geben Sie nicht auf. Jeder Ihrer Kontakte kennt viele Menschen. Suchen Sie nach jemandem, der wahrscheinlich jemanden kennt, der Ihnen helfen kann, und wenden Sie sich an ihn. Wenn Sie einen guten Anwalt für Trusts und Nachlässe suchen, fragen Sie einige Ihrer Anwaltfreunde, wen sie kennen. Dies gibt Ihnen nicht nur eine herzliche Einführung, sondern gibt Ihrem Freund auch die Ehre für eine Überweisung.

4. Suchen Sie nach schwachen Gliedern.

Eine der Herausforderungen beim Aufbau eines breiten Netzwerks besteht darin, dass Sie nicht mehr mit Menschen zusammentreffen können, die sich alle kennen und in denselben Kreisen arbeiten. Da sich alle bereits kennen, werden Sie Ihre Reichweite nicht sehr gut erweitern.

Der Schlüssel hier ist, schwache Glieder zu finden. Dies sind Personen, die Sie vielleicht nicht gut kennen, die aber in einem völlig anderen Personenkreis operieren. Und während es schwierig ist, diese Leute zu finden und sich mit ihnen zu verbinden, öffnen Sie Verbindungen zu großen Gruppen neuer Leute, zu denen Sie sonst keinen Zugang hätten. Dies ist eine der schnellsten Möglichkeiten, Ihr Netzwerk strategisch zu erweitern.

5. Kommunizieren Sie regelmäßig.

Sobald Sie Verbindungen haben, müssen Sie mit ihnen in Verbindung bleiben. Tools wie LinkedIn können dazu beitragen, Inhalte und Updates regelmäßig in Ihrem Netzwerk zu veröffentlichen. Ein Newsletter oder ein Blog ist eine weitere großartige Möglichkeit, Wert zu schaffen und auf dem Radar der Menschen zu bleiben. Der Schlüssel hier ist, einen stetigen und regelmäßigen Strom von qualitativ hochwertigen Inhalten und Updates zu erstellen, damit die Leute erfahren, wer Sie sind und was Sie tun. Wenn Sie dies gut machen, bleiben Sie immer in den Köpfen der Personen in Ihrem Netzwerk oder derjenigen, die Sie in Ihrem Netzwerk haben möchten.

Das Schwierigste an der Entwicklung eines guten Netzwerks ist, dass es Zeit und Investitionen erfordert. Der Aufbau und die Entwicklung guter Netzwerke dauert Jahre. Haben Sie einen Plan und geben Sie die Zeit regelmäßig ein. Ihre harte Arbeit wird sich auszahlen, wenn Sie sie richtig und konsequent erledigen. Wenn Sie warten, bis Sie Ihr Netzwerk zum Erstellen eines Netzwerks benötigen, sind Sie zu spät.

Veröffentlicht am: 26. Februar 2020

Die hier von Inc.com-Kolumnisten geäußerten Meinungen sind ihre eigenen, nicht die von Inc.com.



Quelle: Inc.com

Categories: Business

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: