Ethereum könnte eine gewalttätige 300% ige parabolische Rallye sehen, sobald es dieses Level erreicht

Published by Danny Lehmann on


Ethereum hat heute neben Bitcoin und den meisten anderen großen Altcoins einen leichten Aufschwung erlebt. Die ETH hat nach einem Zeitraum intensiven Verkaufsdrucks, der gestern zu einem Rückgang auf 190 USD führte, 200 USD zurückerobert.

Der jüngste Aufschwung könnte sich jedoch als flüchtig erweisen, da die Krypto nun kurz davor steht, erneut unter ihre psychologische Schlüsselunterstützung von 200 US-Dollar zu fallen.

Im Großen und Ganzen könnte sich dieser anhaltende Ausverkauf von Ethereum tatsächlich als bullisch erweisen, da ein prominenter Analyst feststellt, dass die Kryptowährung eine explosive Rally erleben könnte, wenn Bullen in der Lage sind, eine wichtige Preisregion zu verteidigen, die leicht unter dem aktuellen Preis der ETH liegt.

Analysten sehen weiteren kurzfristigen Nachteil für Ethereum trotz leichter Erholung

Nachdem sie gestern in Richtung 190 Dollar gefallen waren, stiegen die Bullen auf und trieben sie an Äther wieder über 200 USD, obwohl diese Rallye nicht unglaublich stark war, da die ETH jetzt Gefahr läuft, wieder unter dieses Preisniveau zu fallen.

Der jüngste Ausverkauf von Ethereum ist fast verschwunden alle Gewinne Die Kryptowährung entstand Ende Januar und Anfang Februar, wobei die Krypto derzeit von ihren Intra-Rally-Höchstständen von 290 US-Dollar um fast 100 US-Dollar nachgab.

Trotz dieses intensiven Ausverkaufs ist es wichtig anzumerken, dass es immer noch von seinen Tiefstständen von 125 USD seit Jahresbeginn handelt.

Crypto Michaël, ein bekannter Kryptowährungsanalyst auf Twitter, erklärte kürzlich in einem Tweet, dass die Schlüsselzone der ETH über 212 US-Dollar liegen muss, damit ein weiterer Aufwärtstrend beginnt, und dass ein Misserfolg über dieser Region erhebliche Verluste katalysieren könnte.

„Ethereum: Hier geht es von 195 Dollar aufwärts. Die Hauptschlüsselzone ist 212-216 US-Dollar. Zweifel, wir werden es brechen. Sieht für einen bärischen Retest und einen Rückgang nach 170-180 USD natürlicher aus “, erklärte er.

Ein Besuch bei $ 140- $ 160 könnte eine explosive parabolische Rallye in Richtung $ 800 auslösen

Bitcoin Jack, ein weiterer beliebter Kryptowährungsanalyst auf Twitter, erklärte kürzlich in einem Tweet, dass er „die gesamte ETH kaufen“ werde, sobald er auf 141 bis 166 US-Dollar sinkt Unterstützung in dieser Region könnte dazu führen, dass die Kryptowährung kurzfristig auf 837 USD steigt.

„Die Wahrheit ist, dass ich alles, was ich kann, zwischen 141 und 166 Dollar kaufen werde, wenn es dazu kommt. Ich werde Ihnen dann gerne alles zwischen 616 und 837 US-Dollar zurückverkaufen “, erklärte er und zeigte auf die in der folgenden Tabelle angegebenen Werte.

Die kommenden Tage und Wochen sollten den Anlegern Einblicke geben, wie unmittelbar eine Bewegung in die Mitte der 100-Dollar-Region bevorsteht, da jede weitere Bitcoin-Bärigkeit wahrscheinlich dazu führen wird, dass Altcoins ebenfalls nach unten fallen.

Für Ethereum könnte sich dieser potenzielle kurzfristige Rückgang jedoch als äußerst bullisch erweisen und es ihm letztendlich ermöglichen, seinen nächsten zu beginnen parabolische Kundgebung.

Featured image from Shutterstock.





Quelle: NewsBTC

Categories: Bitcoin & Co.

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: