7 Möglichkeiten, um die üblichen Fallen zu vermeiden, die Ihr Unternehmen zurückhalten

Published by Danny Lehmann on



Sie wissen wahrscheinlich bereits, dass das Überleben im heutigen Geschäft es erfordert, die Chancen von morgen zu nutzen disruptive Innovation, bevor Ihre Konkurrenz oder ein neues Startup dort ankommt.

Beispielsweise, Hewlett PackardSteve Wozniaks Idee für einen Personal Computer lehnte den damals anerkannten Marktführer für wissenschaftliche Taschenrechner ab. Er sah keine Gelegenheit, da sie sicher waren, dass kein gewöhnlicher Mensch jemals einen Computer benutzen musste.

Wozniaks Ideen lagen zu weit außerhalb der Komfortzone von Unternehmen und Wissenschaftlern, aber Steve Jobs ignorierte die Hinweise nicht.

Ich habe gerade ein neues Buch gelesen, Die Zukunft schaffen: Taktiken für disruptives Denken, von Jeremy Gutsche, CEO von Trend Hunter, der seine bewährten Methoden beschreibt, mit denen Sie sich aus den Fallen befreien können, die das zukünftige Denken in den meisten Unternehmen einschränken, wenn sie wachsen und sich stabilisieren.

Ich sehe diese Fallen allzu oft in meiner Rolle als Unternehmensberater für kleine und größere Unternehmen.

Daher unterstütze ich die folgenden Schlüsselstrategien, die im Buch empfohlen werden, um Ihrem Unternehmen zu helfen, sein volles Potenzial auszuschöpfen und mit dem stetig wachsenden Tempo des Wandels auf dem Markt Schritt zu halten.

1. Finden Sie die subtilen Hinweise, die auf großartige Ideen hinweisen.

Die erste Herausforderung besteht darin, sich Zeit zu nehmen, um nach Ideen zu suchen, nach den besten zu filtern und nach Mustern zu suchen. Dies bedeutet, dass Sie mit Ihren treuen Kunden sowie mit Nicht-Kunden sprechen, die sich in verwandten Marktsegmenten befinden. Es ist auch hilfreich, regelmäßig Außenstehende hinzuzuziehen, um Ideen vorzuschlagen, die Sie möglicherweise übersehen.

2. Beseitigen Sie erlerntes Verhalten und mentale Abkürzungen.

Wir sind alle Menschen, daher wird unsere Kreativität durch erlerntes Verhalten und all die Dinge, die wir tun, um als produktive Erwachsene zu funktionieren, eingeschränkt. Ein Gegenmittel in jeder Unternehmensorganisation besteht darin, einen monatlichen „Spaßtag“ zu planen, um kreatives Denken und Teambindung zu fördern und zu belohnen und die Kultur für bahnbrechende Ideen zu schaffen.

3. Bewahren Sie ein Gefühl der Dringlichkeit und der Notwendigkeit, proaktiv zu sein.

Die meisten Unternehmer erinnern sich an die Dringlichkeit, die sie im Startup-Modus verspürt haben, sehen sie aber heute nicht in ihrem Team. In stabilen Unternehmen erhalten Sie das, was Sie belohnen. Sie müssen also dieses Gefühl der Dringlichkeit aufrechterhalten, indem Sie Metriken für eine Reihe proaktiver Projekte zusammen mit den erwarteten Implementierungsrichtlinien und ohne Fehlerstrafe festlegen.

4. Lassen Sie sich nicht auf kurzfristiges Denken ein.

Im Geschäftsleben neigen Sie dazu, Entscheidungen zu treffen, die kurzfristige Ergebnisse erzielen, ohne zu wissen, dass bestimmte Entscheidungen Sie an den eingeschlagenen Weg binden und Ihr zukünftiges Potenzial verringern können. Sie müssen sich anstrengen, um bewusst Entscheidungen zu treffen, die Optionen für die Zukunft eröffnen, anstatt sie abzuschließen.

5. Lassen Sie sich vom Erfolg nicht selbstgefällig und beschützerisch machen.

Jedes Unternehmen braucht ein Gleichgewicht zwischen der Suche nach neuen Möglichkeiten und der Bewirtschaftung der Ergebnisse des Marktes, den Sie gewonnen haben. Zu viel Landwirtschaft, und Sie passen sich nicht an. Viele der bekanntesten Marken leiden unter den Fallen der Landwirtschaft. Vielleicht ist es Zeit, Ihre Top-10-Prioritätenliste neu zu ordnen.

6. Verfolgen Sie ständig Änderungen in Ihrem Markt und passen Sie sich schnell an.

Da wir mit dem bombardiert werden, was heute passiert, können wir morgen keine Prognosen abgeben, weil wir vergessen, dass das Tempo des Wandels nicht einfach schneller ist, sondern sich beschleunigt. Es hilft dabei, das Ausmaß der Veränderungen in Ihrem Markt zu verfolgen und Szenarien zu pflegen, um diese zu stören oder Störungen zu vermeiden.

7. Machen Sie es sich bequem, wenn Sie sich unwohl fühlen.

Neue Ideen sind umständlich, weil Sie sich ändern müssen. Wir alle haben viele Fallen, die Unbehagen verursachen und uns daran hindern, das Potenzial von Veränderungen zu erkennen, einschließlich unbekannter Risiken und versteckter Kosten. Akzeptieren Sie, dass Komfort im Geschäft keine gute Sache ist, und begegnen Sie ihm mit der Erwartung des Erfolgs.

Jetzt ist es an der Zeit, sich als Innovator in der größten Phase des Wandels in der Geschichte der Menschheit zu begeistern. Sie, Ihr Team und Ihre Kinder müssen sich dafür entscheiden, die Verbesserungen, Störungen und Änderungen der Schlüsseltechnologien zu genießen, die die Menschheit und das Geschäft neu erfinden.

Sie können es zu einer großartigen Zeit machen, am Leben zu sein, oder zu einer drückenden Belastung. Ich finde das erstere viel lustiger und befriedigender.

Veröffentlicht am: 11. März 2020

Die hier von Inc.com-Kolumnisten geäußerten Meinungen sind ihre eigenen, nicht die von Inc.com.



Quelle: Inc.com

Categories: Business

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: