Bitcoin wartet darauf, dass sich die Börse öffnet, während Analysten einen weiteren Schritt von über 2.000 USD in Betracht ziehen

Published by Danny Lehmann on


Nach einer beispiellosen Volatilität Anfang dieser Woche geriet Bitcoin in eine Schwebe, und seine Bullen und Bären gerieten in eine Sackgasse, als die Krypto in der Region mit weniger als 5.000 US-Dollar schwebte.

Analysten stellen jetzt fest, dass diese Konsolidierungsphase während des gesamten Wochenendes darauf zurückzuführen ist, dass die Anleger darauf warten, wie sich die US-Aktienmärkte bei ihrer Wiedereröffnung morgen entwickeln. BTC wird wahrscheinlich seinen nächsten kurzfristigen Trend einleiten, je nachdem, ob Aktien in der Lage sind oder nicht um die Dynamik, die sie am Freitag hatten, zu verlängern.

Dies geschieht, wie ein bekannter Kryptowährungsanalyst feststellt, dass er glaubt, dass Bitcoin bald eine weitere Bewegung von über 2.000 USD sehen wird, obwohl es in der Luft liegt, in welche Richtung diese Bewegung gehen wird.

Bitcoin tritt in die Rangebound-Handelsphase ein, während Investoren auf die Eröffnung des Aktienmarkts warten

Zum Zeitpunkt des Schreibens Bitcoin Dieser Handel handelt geringfügig nach unten derzeitiger Preis von 5.380 USD, was ungefähr dem Punkt entspricht, an dem es in der Zeit nach seiner Erholung von Tiefstständen von 3.500 USD gehandelt wurde.

Diese Phase des Seitwärtshandels signalisiert, dass Bullen und Bären vorerst in eine Sackgasse geraten sind, was einige Analysten zu der Feststellung veranlasst, dass der nächste Schritt davon abhängt, wie sich der Aktienmarkt morgen öffnet.

Obwohl die US-Aktien am Freitagnachmittag einen starken Aufschwung erlebten, ist immer noch unklar, ob dies einfach ein toter Katzensprung war oder ob es sich um eine nachhaltige Bewegung handelte, auf die in den kommenden Tagen weitere Impulse folgen werden.

Big Chonis, ein beliebter Krypto-Analyst auf Twitter, sprach kürzlich in einem Tweet über die Korrelation von Bitcoin mit dem Aktienmarkt und stellte fest, dass BTC „folgt, nicht führt“.

„BTC – ich warte nur darauf, dass die Börse morgen um 9:30 Uhr EST USA eröffnet wird … Bitcoin folgt, führt nicht“, bemerkte er.

Erwarten Sie eine massive kurzfristige Bewegung für BTC

DonAlt – ein weiterer beliebter Kryptoanalytiker – erklärte kürzlich in einem Tweet, dass er neutral sei BTC im Moment, und dass er glaubt, dass es jeden Moment eine schnelle Bewegung von über 2.000 Dollar machen könnte.

„BTC-Update: Ich habe meinen Platz neu abgesichert, ich bin wieder flach. Ich habe fast 20% Gewinn mit der Position gemacht, werde mich nicht beschweren. Dies könnte zu diesem Zeitpunkt sowohl 2000 US-Dollar pumpen als auch 2000 US-Dollar abwerfen, und ich bin nicht bereit, in Position zu warten, um zu sehen, um welche es sich handelt. Ich werde stattdessen nach Einträgen für den Monatsschluss suchen “, erklärte er.

Die kommenden Tage sollten Anlegern und Analysten einen Einblick in die Welt geben Kryptowährungsmärkte, da die Kursbewegung der Börse morgen wahrscheinlich einen enormen Einfluss auf die von Bitcoin haben wird.

Featured image from Shutterstock.





Quelle: NewsBTC

Categories: Bitcoin & Co.

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: