Beste Remote-Jobs, die Sie während des Coronavirus-Ausbruchs ausführen können – Dan Lok

Published by Danny Lehmann on


2548 Wörter

Was sind die besten Remote-Jobs, die Sie in dieser Zeit ausführen können? Vielleicht musste Ihr Unternehmen schließen? Oder vielleicht sind Sie ein Mitarbeiter, der gerade nicht von zu Hause aus arbeiten kann. Vielleicht möchten Sie vorausplanen, um vorbereitet zu sein – sollte so etwas jemals wieder passieren.

Es lohnt sich, nach den besten Remote-Jobs zu suchen, die Sie jetzt ausführen können. Als Geschäftsmann kann ich sehen, wie sich die aktuelle Situation auf Unternehmen auf der ganzen Welt auswirkt. Das Coronavirus ist eine echte Bedrohung. Für unsere Gesundheit, aber auch für die Wirtschaft.

Ich sehe, dass Unternehmen ihre Geschäfte aufgeben und Arbeitnehmer entlassen werden. Menschen finden sich ohne Arbeit. Vielleicht haben Sie auch Angst, dass Ihr Job auf dem Spiel steht. Es lohnt sich, die besten Remote-Jobs zu finden, die Sie in dieser Zeit ausführen können. Vielleicht ist es Zeit für einen Karrierewechsel für Sie.

Die Sache ist, dies ist wahrscheinlich nicht der letzte Virus, den wir jemals sehen. Unvorhergesehene Dinge können die ganze Zeit passieren. Das ist auch der Grund, warum Arbeitsplatzsicherheit nicht wirklich eine Sache ist. Aber mehr denn je werden die Menschen darüber nachdenken, ob ihr Lebensunterhalt gesichert ist. Immer mehr Menschen werden erkennen, dass sie sich nicht mehr nur auf einen Job verlassen können.

Ich spreche die ganze Zeit darüber – wie wir die Arbeitswirtschaft hinter uns lassen. Wir sind jetzt in der Skill Economy. Die besten Remote-Jobs von zu Hause aus basieren normalerweise auf einer bestimmten Fähigkeit. Sobald Sie über eine solche Fähigkeit verfügen, können Sie sie für einen Job – als Mitarbeiter – oder als Freiberufler verwenden. Es könnte unser Startpunkt für die Selbstständigkeit sein.

Was genau sind Remote-Jobs?

Einfach ausgedrückt, Remote-Jobs sind Jobs, die wirklich von zu Hause oder von jedem Ort aus ausgeführt werden können. Sie müssen nicht in ein Büro pendeln. Die Kommunikation und Lieferung erfolgt online. Wenn Sie in einem Remote-Job arbeiten, können Sie dies als Freiberufler oder als Mitarbeiter tun. Dies hängt von der Firma und der Art der Auftritte ab, an denen Sie arbeiten. In meinem Team arbeiten die meisten Teammitglieder beispielsweise remote.

Da das Coronavirus eine globale Bedrohung darstellt, werden Menschen auf der ganzen Welt gebeten, zu Hause zu bleiben. Viele Leute gehen nicht ins Büro. Sie arbeiten stattdessen von zu Hause aus. E-Learning nimmt ebenfalls zu. Dies zeigt uns, dass es bereits viele Aufgaben gibt, die aus der Ferne erledigt werden können. Und solche Jobs werden wahrscheinlich der Trend für die Zukunft sein.

Es ist absolut sinnvoll, sich jetzt die besten Remote-Jobs anzusehen. Wenn Sie anfangen, Ihre Fähigkeiten auszubauen, sind Sie bereit zu beginnen, sobald der Ausbruch vorbei ist. Darüber hinaus haben Sie wahrscheinlich gerade viel Freizeit. Perfektes Timing, um etwas Neues zu lernen.

Warum sind Remote-Jobs während des Corona-Ausbruchs wichtig?

Jetzt denke ich persönlich, dass auch ohne das Coronavirus die Remote-Jobs zugenommen hätten. Da in fast allen Ländern der Welt derzeit Stillstände auftreten, werden immer mehr Menschen gebeten, von zu Hause aus zu arbeiten. Die Unternehmen erkennen die Vorteile von Remote-Mitarbeitern.

Selbst wenn das Coronavirus nicht mehr vorhanden ist und die Abschaltungen beendet sind, möchten Unternehmen dieses System möglicherweise beibehalten. Das heißt, wenn Sie jetzt in einen Remote-Job eintreten, haben Sie möglicherweise später einen Vorteil.

Deshalb sage ich immer wieder, dass es nicht mehr ausreicht, sich auf einen Job zu verlassen. Verlassen Sie sich stattdessen auf eine Fähigkeit, mit der Sie von überall Geld verdienen können. Fähigkeiten sind mittlerweile sicherer als Abschlüsse. Wenn Sie einen Abschluss haben, können Sie einen bestimmten Job machen. Aber Geschicklichkeit kann in jedem Job eingesetzt werden. Fähigkeiten machen Sie flexibel.

Ich persönlich empfehle immer, sich nicht nur auf einen Remote-Job zu verlassen, sondern ihn mit Geschicklichkeit zu kombinieren. Eine Fertigkeit ist auf verschiedene Arten von Jobs, Nischen und Branchen übertragbar. Es macht Sie auch auf dem Markt äußerst wertvoll.

Beste Remote-Jobs, die Sie während des Coronavirus-Ausbruchs ausführen können Grafik-06-OPTIMIERT

So identifizieren Sie großartige Remote-Jobs

Nur vor dem Ausbruch der Korona etwa 5,2% der US-Bevölkerung von zu Hause aus gearbeitet. Jetzt sind wir in einer besonderen Situation. Immer mehr Menschen werden gebeten, zu Hause zu bleiben. Wenn die Bedrohung durch den Virus vorüber ist, werden einige mit Sicherheit wieder zur Büroarbeit zurückkehren. Einige Leute sehen jedoch möglicherweise den Wert von Remote-Jobs. Wie können Sie in einen Remote-Job wechseln?

Der Vollzeit-Einstieg in Remote-Jobs birgt einige Risiken. Es besteht immer die Möglichkeit von Ausfallzeiten. Vielleicht arbeiten Sie als Freiberufler und verlassen sich auf Auftritte. Es kann vorkommen, dass ein Unternehmen weniger Arbeit von Ihnen benötigt und Ihnen weniger Möglichkeiten bietet. Wenn Sie also einen Remote-Job erhalten, stellen Sie sicher, dass diese genügend Arbeit für Sie bereitstellen können.

Sie möchten auch mit Unternehmen und Partnern zusammenarbeiten, die Sie fair bezahlen. Sie haben wertvolle Fähigkeiten und sollten entsprechend bezahlt werden. Wenn Sie also remote arbeiten, achten Sie auf Jobs, die Ihnen ein stabiles, wiederkehrendes Einkommen bringen.

Wenn Sie an einer Fernbedienung arbeiten, gibt es zwei Möglichkeiten. Sie sind entweder Freiberufler oder Mitarbeiter, der remote arbeitet. Als Freiberufler sind Sie selbstständig und arbeiten an verschiedenen Auftritten. Sie könnten sich von mehreren Kunden unterscheiden. Oder Sie finden einen Kunden für die Kundenbindung und arbeiten jeden Monat für ihn.

Als Remote-Mitarbeiter sind Sie immer noch ein Mitarbeiter. Sie haben einen Vertrag mit einem Unternehmen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie nicht ins Büro pendeln. Stattdessen arbeiten Sie von überall und liefern die Arbeit digital.

Beste Remote-Jobs, die Sie während des Coronavirus-Ausbruchs ausführen können Grafik-01-OPTIMIERT

Sind Remote-Jobs die Zukunft?

Jetzt denke ich, dass auch ohne den Ausbruch des Coronavirus die Remote-Jobs zugenommen hätten. Jetzt geht es nur noch schneller. Aber warum nehmen Remote-Jobs zu? Es gibt zwei Seiten. Remote-Jobs sparen dem Arbeitgeber Geld. Sie müssen keine Büroräume bereitstellen. Wenn sie Freiberufler einstellen, handelt es sich auch um eine andere Vertragsform, die für das Unternehmen möglicherweise günstiger ist.

Remote-Jobs haben aber auch Vorteile für den Mitarbeiter. So können Sie flexibler arbeiten. Sie müssen nicht pendeln – das spart wertvolle Zeit. Sie können zu Ihren eigenen Bedingungen arbeiten und sich darauf konzentrieren, Ergebnisse zu liefern.

Da Remote-Jobs für beide Seiten Vorteile haben, werden sie immer beliebter. Der Aufstieg des Internets beschleunigt ebenfalls den Prozess. So viele Dinge können jetzt virtuell erledigt werden. Meetings, Kommunikation, Projektmanagement … alles geschieht online. In vielen Berufen müssen die Mitarbeiter nicht ständig anwesend sein.

Die besten Remote-Jobs im Moment

Die meisten lukrativen Remote-Jobs benötigen nur sehr wenige Geräte oder Werkzeuge. Für die meisten von ihnen benötigen Sie lediglich einen Computer, ein Telefon und eine Internetverbindung. Da es sich bei den meisten von ihnen jedoch um Fertigkeiten handelt, müssen Sie diese zuerst lernen und verbessern. Je besser Ihre Fähigkeiten sind, desto mehr Geld können Sie möglicherweise verdienen.

Für die meisten von ihnen ist jedoch keine formelle Ausbildung erforderlich. Das Lernen dauert keine 4 Jahre. Bei einigen können Sie nach einigen Wochen Ergebnisse erzielen. Und fast alle von ihnen sind in gewissem Sinne rezessionssicher. Sie können sie von zu Hause aus machen und sie sind fast immer gefragt. Was sind derzeit die besten Remote-Jobs?

Beste Remote-Jobs, die Sie während des Coronavirus-Ausbruchs ausführen können Grafik-02-OPTIMIERT

Web- oder Grafikdesigner

Die Nachfrage nach Web- oder Grafikdesignern scheint nahezu unbegrenzt. Jedes Unternehmen hat eine Website und benötigt Grafiken dafür. Nicht zu vergessen alle Blogs und anderen Inhalte, für die sie Grafiken benötigen.

Was ist der Unterschied zwischen Webdesign und Grafikdesign? Grafikdesigner arbeiten nur mit Grafiken – sie können auch gedruckt werden. Webdesign benötigt etwas mehr Programmierkenntnisse.

Um Grafikdesigner zu werden, könnte man aufs College gehen. Aber oft ist es nicht erforderlich. Es sind unzählige Ressourcen online. Solange Sie gut sind, werden Unternehmen Sie auch ohne Abschluss einstellen.

Web- und Grafikdesigns gehören zu den besten Remote-Jobs. Sie können dies buchstäblich von überall aus tun. Websites können große Einnahmequellen für Unternehmen sein. Jeder braucht einen, daher sind Grafik- und Webdesigner sehr gefragt.

Übersetzer

Das Sprechen mehrerer Sprachen ist auch eine Fähigkeit, mit der Sie Geld verdienen können. Sie können freiberuflich als Übersetzer oder als Mitarbeiter arbeiten, der remote arbeitet. Da die Welt immer globaler vernetzt wird, brauchen wir auch mehr Übersetzer. Manchmal kann es so einfach sein, Nachrichtenartikel zu übersetzen. Sie müssen nicht physisch in einem Büro anwesend sein, sodass Sie die Übersetzerarbeit aus der Ferne erledigen können. Sie können Gigs online finden oder einen Kunden finden, für den Sie jeden Monat arbeiten.

Produktdesigner

Der Produktdesigner ist auch einer der besten Remote-Jobs, da in diesem Geschäft möglicherweise viel Geld steckt. Ihre Aufgabe wäre es, Produktideen zu entwickeln. Idealerweise kennen Sie sich mit Programmieren aus, sodass Sie ein digitales Modell des Produkts erstellen können. Sie müssen sich wahrscheinlich auf eine bestimmte Branche spezialisieren, da das Produktdesign viele Nischen und Märkte umfasst.

Die Herausforderung dieser Aufgabe besteht darin, neue und wertvolle Produkte zu entwickeln, die Probleme lösen. Etwas, das die Leute wirklich kaufen wollen. Es ist kreative Arbeit, bei der man denkt, Ideen synthetisiert und testet.

Beste Remote-Jobs, die Sie während des Coronavirus-Ausbruchs ausführen können Grafik-03-OPTIMIERT

Programmierer

Das Programmieren ist einer der besten Remote-Jobs, da viel Geld darin steckt. Das Internet ist da, um zu bleiben, und jeder braucht gute Programmierer. Mit dem Ausbruch des Coronavirus verlassen sich noch mehr Menschen auf das Internet.

Vielleicht haben Sie gehört, wie Zoom eine unglaubliche Zunahme der Benutzer verzeichnete. Physische Besprechungen wurden durch Videokonferenzen ersetzt. Aufgrund der Zunahme teilen sich Zoom-Videoanrufe stieg um 0,4%.

Das Coronavirus wird also vergehen, aber Programmierer werden mehr denn je benötigt. Einige Leute würden argumentieren, dass Sie einen Abschluss brauchen, um Programmierer zu sein. Aber ich kenne Leute, die sich komplett selbst beigebracht haben. Solange Sie gut darin sind, ist ein Abschluss nur ein kleiner Faktor. Die meisten Unternehmen bezahlen Sie für Ergebnisse, nicht für einen Abschluss.

Immer mehr Unternehmen werden Online-Lösungen entwickeln. Dafür brauchen sie Programmierer. Wenn Ihre Programmierkenntnisse gut sind, können Sie viel Geld verdienen. Und Sie können es wirklich von überall aus tun, solange Sie über einen Computer und ein Internet verfügen.

Projektmanager

Wenn Organisation Ihre Stärke ist, ist der Projektmanager einer der besten Remote-Jobs für Sie. Sie würden Workflows, Aufgaben, Budgets, Ausführung und vieles mehr verwalten. Sie würden mit den Teammitgliedern kommunizieren und sicherstellen, dass das Projekt reibungslos läuft. Wenn dies nicht der Fall ist, reagieren Sie entsprechend auf Probleme.

Als Projektmanager können Sie vollständig digital arbeiten. Es ist hilfreich, wenn Sie Tools und Apps kennen, die für das Projektmanagement entwickelt wurden. Es ist jedoch eine Arbeit, die aus der Ferne erledigt werden kann. Managen ist eine Fähigkeit, die auch gefragt ist. Besonders wenn Sie gut darin sind, werden Unternehmen und Unternehmen Sie immer brauchen.

Beste Remote-Jobs, die Sie während des Coronavirus-Ausbruchs ausführen können Grafik-04-OPTIMIERT

Social Media Manager

Dies ist ein weiterer Beruf, der bleiben muss. Social Media entwickelt sich ständig weiter, verschwindet jedoch nicht plötzlich. Die meisten Social Media Manager arbeiten remote. Mein Social Media Team hat Mitglieder aus der ganzen Welt. Wir kommunizieren immer über Chat-Nachrichten und andere Apps.

Social Media ist ebenfalls sehr gefragt. Immer mehr Unternehmen erkennen, dass sie eine Social-Media-Präsenz benötigen. Wenn Sie gut in dem sind, was Sie tun, steigern Sie möglicherweise den Umsatz des Unternehmens. Eine stärkere Online-Präsenz bedeutet mehr Augäpfel. Das bedeutet auch mehr Kunden und mehr Umsatz.

Affiliate-Manager

Affiliate-Marketing ist im digitalen Zeitalter enorm. Es ist auch einer der besten Remote-Jobs, weil es sich auszahlt. Was genau macht ein Affiliate-Manager? Partner sind Personen, die beispielsweise ein bestimmtes Programm verkaufen.

Der Affiliate-Manager verwaltet alle diese Affiliates und gibt ihnen eine Strategie. Wenn Sie dies richtig machen, sind Sie für das digitale Wachstum des Geschäfts verantwortlich. Wenn Sie ein Unternehmen aufbauen können, werden Sie äußerst wertvoll und werden von Ihnen gerne bezahlt. Das Affiliate-Management kann auch remote erfolgen. Sie müssen nicht in ein Büro gehen, sondern können über digitale Kommunikationskanäle verwalten.

Beste Remote-Jobs, die Sie während des Coronavirus-Ausbruchs ausführen können Grafik-05-OPTIMIERT

Texter

Copywriting ist einer der besten Remote-Jobs und äußerst lukrativ. Dennoch wissen nur sehr wenige Menschen davon. Als Texter sind Sie dafür verantwortlich, mit Ihren geschriebenen Worten Einnahmen zu erzielen. Sie erstellen Facebook-Anzeigen, Verkaufsbriefe, E-Mails … alle Arten des Schreibens, die Einnahmen generieren. Und Sie können dies alles aus der Ferne tun.

Die meisten sehr erfolgreichen Texter arbeiten vielleicht 4 Stunden am Tag. Von überall, wo sie wollen. Der Rest des Tages gehört ihnen. Um Texter zu werden, benötigen Sie keinen Abschluss. Sie müssen zunächst nicht gut Englisch oder ein guter Schriftsteller sein.

Copywriting ist eine erlernbare Fähigkeit. Alles was Sie brauchen ist der Wille, die Prinzipien zu lernen. Sobald Sie Ihre Fähigkeiten verbessert haben, generiert das, was Sie tun, im Grunde Einnahmen für das Unternehmen. Sie lieben Einnahmen, also Sie bezahlen dich gerne. Deshalb ist es einer der besten Remote-Jobs in jeder Art von Wirtschaft.

High-Ticket Closer

Ein weiterer äußerst profitabler Beruf, den Sie aus der Ferne ausüben können, ist das Schließen von High-Tickets. High-Ticket-Closing bedeutet, High-Ticket-Artikel zu verkaufen. Aber es ist nicht nur ein regulärer Verkaufsjob. Hinter dem Schließen von High-Tickets steckt viel Geschick.

Der heutige Käufer ist sehr aufmerksam und möchte nicht verkauft werden. Sie zum Kauf zu drängen, funktioniert nicht. Das ist der Grund, warum High-Ticket-Schließer auf eine Art „Pull“ verkaufen. Sie finden heraus, wie das Produkt, das sie verkaufen, dem Käufer zugute kommen und ihm helfen kann.

Als High-Ticket-Näher arbeiten Sie auf Provisionsbasis. Nur wenn Sie einen Verkauf tätigen, werden Sie bezahlt. Dies ist für Ihre Kunden äußerst wertvoll, da Sie ihnen keine zusätzlichen Kosten verursachen, sondern Geld für sie einbringen.

Wenn die Wirtschaft schlecht ist, brauchen Unternehmen immer mehr Geld. Als High-Ticket-Näher bringen Sie das Geld ein. Wenn Ihre Fähigkeiten gut sind, werden Sie Arbeit finden. Deshalb ist es einer der besten Remote-Jobs, die Sie jemals haben könnten.

Die beste Remote-Arbeit für Sie?

Im Moment ist der beste Zeitpunkt, um eine neue Fähigkeit zu erlernen. Mit dem Herunterfahren aufgrund des Coronavirus haben Sie mehr Zeit als je zuvor. Es gab noch nie so wenige Ablenkungen.

Vielleicht haben Sie schon einmal versucht, etwas Neues zu lernen, aber Sie wurden abgelenkt. Ein Freund wollte abhängen, es gab ein Spiel zu sehen … Im Moment gibt es keine Sportspiele. Und zu Ihrer Sicherheit sollten Sie zu Hause bleiben. Es ist der perfekte Zeitpunkt, um etwas Neues zu lernen. Wenn Sie jetzt die Chance nutzen, können Sie Ihre ersten Ergebnisse erzielen, sobald der Ausbruch des Coronavirus beendet ist.

Ich unterrichte Studenten aus der ganzen Welt, um eine von zwei Fähigkeiten mit hohem Einkommen zu erlernen. Entweder einkommensstarkes Copywriting oder High-Ticket-Closing. Beides ist wertvoll, macht Sie fast rezessionssicher und bringt Ihnen möglicherweise ein sehr hohes Einkommen.

Beide Fähigkeiten beruhen auf der Überzeugungskraft. Copywriting ist Überzeugungsarbeit im Druck, während High-Ticket-Closing Überzeugungsarbeit in einem Gespräch ist. Sind Sie ernsthaft daran interessiert, einen der besten Remote-Jobs zu bekommen?

Wenn Sie gerne Gespräche führen und extrovertierter sind, dann High-Ticket Closing ist für Sie.

Wenn Sie lieber schreiben und vielleicht introvertierter sind, Schauen Sie sich High-Income Copywriter an.





Quelle: Dan Lok


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: