Barbara Corcorans 3 besten Ratschläge für Unternehmen, wenn Sie sich Sorgen um eine Rezession machen

Published by Danny Lehmann on



Barbara Corcoran hat viele unvorhergesehene Fiaskos überlebt. Nach dem 11. September kam ihr in New York ansässiges Immobiliengeschäft zum Stillstand. Fast drei Monate lang konnte keiner ihrer Agenten einen Verkauf abschließen. Sie hätte fast den Laden geschlossen.

„Aber hier ist, was ich in all diesen Krisen im Laufe der Jahre gelernt habe“, teilte Corcoran ihr kürzlich mit Ungewöhnlicher Business-Podcast. „Wenn die Dinge nach Süden gehen, kommen sie zurück wie Gangbuster.“

Hier ist ihr Rat für Unternehmer Die Frage, wie man vorankommt, da das Coronavirus weiterhin so viel Unsicherheit und Instabilität verursacht.

Nutzen Sie die Stille.

Jedes Mal, wenn es eine Krise gab, die das Geschäft zum Erliegen brachte, hat Corcoran beobachtet, dass es tendenziell eine lange Stille gibt. Es ist natürlich, sich in dieser Zeit gelähmt zu fühlen. Vielleicht existiert Ihr Geschäft, wie Sie es früher kannten – noch vor wenigen Wochen – nicht mehr.

Während vergangener Krisen, sagt Corcoran, haben die klugen Leute diese Stille ausgenutzt. Setzen Sie sich nicht und warten Sie ruhig, bis sich die Wirtschaft erholt hat. Bereite dich aktiv darauf vor.

Corcoran rät Geschäftsinhabern, diese unerwartete Pause zu nutzen, um groß für die Zukunft zu denken. Wen möchten Sie als zukünftige Kunden oder Kunden? Wie sieht dein Pitch aus? Können Sie Ihre sozialen Medien, Präsentations-Decks oder Ihre Website bereinigen? Wen werden Sie einstellen?

„Es ist eine Chance für Sie, einzuatmen und einen Plan für das nächste Jahr für Ihr Unternehmen zusammenzustellen“, sagt sie.

Beginnen Sie mit der Aushandlung zukünftiger Deals.

Corcoran glaubt, dass diese Krise enden wird und versierte Unternehmen überleben werden. Auch wenn es unmöglich ist, vorauszudenken, wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie morgen Miete machen werden, rät sie Geschäftsinhabern, an Down-the-Line-Deals zu arbeiten. Sobald dies geschieht, sind Sie für den Aufwärtstrend bereit.

Corcoran beantwortete eine Frage eines Zuhörers, der ein Event-Planungsgeschäft betreibt. Alle ihre Kunden haben ihre Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Ihr ganzes Einkommen ist ausgetrocknet. „Ich denke, du solltest auf den Boden rennen“, sagte Corcoran.

Corcoran riet dem Geschäftsinhaber, direkt zu Hotels zu gehen und phänomenale Preise auszuhandeln, um künftig Veranstaltungen zu buchen. Sie kann das Schwergewicht tun, um die Preise mit Hotels zu senken, und dann die Angebote zu ihren Kunden zurückbringen, die ihre Veranstaltungen verschoben haben. Sie kann sie bitten, ihre Veranstaltungen in einigen Monaten oder im nächsten Jahr vorläufig zu buchen.

Dies bringt potenzielle Angebote in die Bücher und gibt der Geschäftsinhaberin die Möglichkeit, Probleme für ihre Kunden zu lösen. „Du willst der Held sein, wenn all dieser Mist weg ist“, sagte Corcoran dem Geschäftsinhaber.

Machen Sie einen schnellen Dreh, um Ihre aktuellen Kunden zu halten.

Können Sie einen Weg finden, Ihre Kunden dort zu treffen, wo sie sind? Handeln Sie schnell, um Anpassungen vorzunehmen und den Betrieb aufzunehmen. Stellen Sie dann sicher, dass alle Ihre Kunden über Ihr neues Angebot informiert sind.

Wenn Sie eine überschaubare Anzahl von Kunden oder Kunden haben, empfiehlt Corcoran, dass Sie sich direkt an jeden einzelnen wenden. Tun Sie es, bevor sie abfallen. „Sie wollen das Problem nicht lösen und die Lösung anbieten, wenn sie Sie verlassen haben“, sagte sie. „Sie möchten eine alternative Lösung anbieten, während sie bei Ihnen sind.“

Viele Unternehmen tun dies bereits. Mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurants, die ihre Speisesäle geschlossen haben, bieten jetzt Speisen zum Mitnehmen an. Brick-and-Mortar-Läden haben schnell Online-Shops eröffnet. Yoga-Studios bieten virtuelle Kurse auf Zoom an.

Ein Pivot könnte ausreichen, um über die Runden zu kommen und Ihre Kunden im Auge zu behalten. .

Wie das Coronavirus die Wirtschaft weiter verändern wird, ist unbekannt. Aber Corcoran ist sich dessen sicher: Die Wirtschaft werden Komm zurück. Wenn Sie Probleme lösen und für die Zukunft planen können, während andere aufgeben, ist Ihr Unternehmen möglicherweise perfekt positioniert, um stärker als je zuvor zurückzukehren.

Veröffentlicht am: 23. März 2020

Die hier von Inc.com-Kolumnisten geäußerten Meinungen sind ihre eigenen, nicht die von Inc.com.



Quelle: Inc.com

Categories: Business

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: