Bitcoin fiel stark unter die Unterstützung von 6.200 USD gegenüber dem US-Dollar. Der BTC-Preis fand Unterstützung in der Nähe von 5.850 USD und erholt sich derzeit in Richtung einiger wichtiger Hürden.

  • Bitcoin korrigiert höher von dem Tief von 5.846 USD gegenüber dem US-Dollar.
  • Der Preis zeigt positive Anzeichen über dem Niveau von 6.000 USD, aber es gibt viele Hürden auf der Oberseite.
  • Auf dem Stunden-Chart des BTC / USD-Paares (Daten-Feed von Kraken) gab es eine Unterbrechung über einem wichtigen rückläufigen Kanal mit einem Widerstand nahe 6.080 USD.
  • Das Paar wird wahrscheinlich einem starken Widerstand nahe den Widerstandsniveaus von 6.300 USD und 6.350 USD ausgesetzt sein.

Bitcoin, das Verluste korrigiert

Vor kurzem gab es eine stetigen Rückgang in Bitcoin von weit über der Unterstützung von 6.500 USD gegenüber dem US-Dollar. Der BTC-Preis hat sogar den wichtigen Unterstützungsbereich von 6.200 USD und den einfachen gleitenden Durchschnitt von 100 Stunden gebrochen.

Die Bären konnten den Preis unter den Unterstützungsbereich von 6.000 USD drücken. Der Preis notierte so niedrig wie 6.846 USD und korrigiert derzeit höher. Es gab eine starke Erholungswelle über den Niveaus von 5.950 USD und 6.000 USD.

Bitcoin übertraf das 23,6% Fib-Retracement-Niveau der Abwärtsbewegung vom Hoch von 6.875 USD auf das Tief von 5.846 USD. Darüber hinaus gab es eine Unterbrechung über einem wichtigen rückläufigen Kanal mit einem Widerstand nahe 6.080 USD pro Stunde Diagramm des BTC / USD-Paares.

Bitcoin Preis

Das Paar handelt jetzt in der Nähe des Widerstandsbereichs von 6.200 USD (die vorherige Unterstützung). Auf der Oberseite gibt es viele wichtige Hürden, beginnend mit 6.300 USD. Der Hauptwiderstand liegt in der Nähe des Niveaus von 6.350 USD und des einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitts.

Das 50% Fib-Retracement-Niveau der Abwärtsbewegung vom Hoch von 6.875 USD auf das Tief von 5.846 USD liegt ebenfalls nahe dem Niveau von 6.360 USD, um als Haupthürde für die Bullen zu fungieren.

Wenn die Bullen über die Widerstandsniveaus von 6.300 USD und 6.350 USD hinaus an Tempo zulegen, besteht die Möglichkeit eines stetigen Anstiegs in den kommenden Sitzungen. Der nächste große Widerstand liegt in der Nähe der Niveaus von 6.500 USD und 6.650 USD.

Begrenzte Wiederherstellung

Wenn Bitcoin nicht über den Widerstandsniveaus von 6.200 USD und 6.300 USD liegt, könnte es zu einem erneuten Rückgang kommen. Eine anfängliche Unterstützung nach unten liegt in der Nähe der Niveaus von 6.000 USD und 5.950 USD.

Die Hauptunterstützung liegt jetzt in der Nähe des Niveaus von 5.850 USD, unterhalb dessen das Risiko eines größeren Rückgangs in den kommenden Sitzungen besteht.

Technische Indikatoren:

Stündlicher MACD – Der MACD gewinnt derzeit in der bullischen Zone an Dynamik.

Stündlicher RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für BTC / USD steigt und liegt wieder über dem Niveau von 50.

Wichtige Unterstützungsstufen – 6.000 USD, gefolgt von 5.950 USD.

Hauptwiderstandsstufen – 6.200 USD, 6.300 USD und 6.350 USD.

Nutzen Sie die Handelsmöglichkeiten mit Plus500

Haftungsausschluss: 76,4% der CFD-Konten im Einzelhandel verlieren Geld.



Quelle: NewsBTC

Categories: Bitcoin & Co.

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: