Die gedeckte Anrufoption „Armer Mann“

Klicken Sie hier, um ein PDF dieses Beitrags zu erhalten Ein Covered Call-Optionsspiel für „Poor Man“ ist eine Möglichkeit für einen Optionshändler, ein sehr ähnliches Risiko-Ertrags-Verhältnis wie ein gewöhnlicher Covered Call zu strukturieren, jedoch mit viel weniger Kapitalbedarf. Der gedeckte Anruf eines „armen Mannes“ ist ein anderer Name für einen Read more…

Was ist implizite Volatilität?

Klicken Sie hier, um ein PDF dieses Beitrags zu erhalten Im Black-Scholes-Optionspreismodell entspricht die implizite Volatilität oder „IV“ eines Optionskontrakts den Kosten, die in die Option der Volatilität des zugrunde liegenden Instruments eingebettet sind, gegen das es bewertet wird. Die Volatilität ist der Input in einem Optionspreismodell, der misst, wann Read more…

Max Schmerz in Optionen erklärt

Klicken Sie hier, um ein PDF dieses Beitrags zu erhalten Die Maximum-Pain-Theorie auf dem Optionsmarkt oder einfach „Max Pain“ versucht zu erklären, dass sich die Marktpreise für Aktien und Rohstoffe oft zum ungefähren Preis am Ablaufdatum der Option abrechnen, wenn die meisten Optionskäufer den Höchstbetrag von verlieren Geld. Der Max Read more…

Einfache Trendindikatoren

Klicken Sie hier, um ein PDF dieses Beitrags zu erhalten Ein Markttrend ist die Richtung, in die sich die Preise für einen bestimmten Zeitraum bewegen. Ein Markt kann sich in einem Aufwärtstrend, einem Abwärtstrend und in anderen Fällen nur seitwärts innerhalb einer Preisspanne bewegen. Hier sind einfache Trendindikatoren, um einen Read more…

Was ist eine Bullenfalle?

Klicken Sie hier, um ein PDF dieses Beitrags zu erhalten Im Handel wird eine „Bullenfalle“ als Preiserholung angesehen, die ein falsches Momentum-Signal erzeugt, da der Abwärtstrend vorbei zu sein scheint und sich wieder in einen Aufwärtstrend des Preises zurückkehrt, aber es ist ein falsches Signal und der Markt kehrt zurück Read more…

Ein Risikomanagementprozess für Händler

Klicken Sie hier, um ein PDF dieses Beitrags zu erhalten Beim Handel und Investieren wird Risikomanagement als der Prozess des Verstehens, Identifizierens, Anpassens und Managements aller potenziellen Risiken definiert, denen ein Konto ausgesetzt ist, sodass die Größe der Verluste und Drawdowns für das Ausmaß der negativen Auswirkungen, die sie haben Read more…